1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Angst vor dem eigenen Spiegelbild

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von chiquita12345, 21. November 2006.

  1. chiquita12345

    chiquita12345 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2006
    Beiträge:
    20
    Werbung:
    hallo :)
    ich hatte letzte nacht einen seehr komischen traum( den ich nicht das erste mal träume)

    ich träume immer ich würde mitten in der nacht aufstehen und will zu meinen eltern in das schlafzimmer gehen. auf dem weg dahin hängt aber ein spiegel..in dem schaue ich dann immer rein, hab ein rotes gesicht und fang an zu schreien..kann das nicht genau beschreiben wie es aussieht. ungefähr als ob man wuaaaaah schreien würde :D

    würde mich freuen wenn mir jemand den traum deuten könnte :)
     
  2. Unterwegs

    Unterwegs Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. September 2005
    Beiträge:
    1.206
    Ort:
    zu Hause, zu Hause, zu Hause!
    Kann es sein, dass jede Menge Energie in dir steckt? :D

    Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist die Schönste im ganzen Land........

    Chiquita, wenn du das nächste Mal den Traum hast, achte besonders auf dein Gefühl, dass du hast, wenn du in den Spiegel siehst. Gehst du direkt auf den Spiegel zu, ist dir mulmig, wirst du wütend - in der Art. :D

    Generell zum Spiegel: er reflektiert dich selbst, die Wirklichkeit. Siehst du aber ein anderes Gesicht im Spiegel kann es ein Wunsch sein oder dein Inneres. Das ist wieder so was, das du selbst entscheiden musst: was habe ich jetzt gesehen, was bedeutet rot für mich........
     
  3. MaTrixx

    MaTrixx Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2005
    Beiträge:
    2.139
    Ort:
    Ganznah

    Hallo chiquita

    da du auf dem Weg zum Schlafzimmer deiner Eltern bist, könnte das wiederspiegeln deines Inneren, den nichts anderes bedeutet es symbolisch, wenn du im Traum in den Spiegel schaust.
    Wir schauen in den Spiegel, nach Innen wenn wir uns mit dem, wo komme ich eigentlich her, auseinandersetzten.
    Und...
    DIe Fragen die du den Spiegel stellen könntest:
    Gefällt mir dass, was ich da in den Spiegel sehe, was ich von meinen Eltern vererbt bekommen habe?
    In welchen Eigenschaften gleiche ich Mutter meinen Vater? :nudelwalk
    Bin ich auf dem Weg das innere Spiegelbild meiner Eltern zu übernehmen?
    Gefällt mir das?
    Wer möchte ich wirklich sein? :zauberer1

    Alles :liebe1:
    ________
    Ma
     
  4. chiquita12345

    chiquita12345 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2006
    Beiträge:
    20
    danke euch beiden ersma für die antworten :)

    ich stehe immer ganz nah am spiegel und ich fühle hass und habe angst
    hmm..die farbe rot bedeutet für mich eigentlich nur negatives
     
  5. Unterwegs

    Unterwegs Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. September 2005
    Beiträge:
    1.206
    Ort:
    zu Hause, zu Hause, zu Hause!
    Und dennoch guckst du ganz mutig in den spiegel. :liebe1: So, was machen wir jetzt mit der Angst und dem Hass? Angst ist dazu da, dass du sie überwindest. Guck mal, wie du mit deiner Wut umgehst: merkst du, wenn du wütend wirst? wie lässt du sie heraus oder schluckst du sie unter? Wie kannst du ausdrücken, dass du wütend bist?

    Das musst du ja nicht hier machen, das kannst du für dich selbst herausfinden, ich denke, dann löst sich auch dein Traum auf.

    Alles Gute!
     
  6. MaTrixx

    MaTrixx Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2005
    Beiträge:
    2.139
    Ort:
    Ganznah
    Werbung:
    Rot ist auch die Farbe der Liebe, chiquita.
    Ergründe den Hass und die Angst in dir und du wirst dich und andere lieben lernen auf einer ganz anderen Art, welche nicht in Schwarz/Weiß denken verankert ist.

    Alles :liebe1:
    _________
    Ma
     
  7. chiquita12345

    chiquita12345 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2006
    Beiträge:
    20
    Werbung:
    danke für die deutungen :)

    ich werd jetz mir jetz erstmal gedanken darüber machen :D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen