1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Angst: Im Traum Angabe "3 Wochen"

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Monchi25, 10. Juli 2009.

  1. Monchi25

    Monchi25 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juli 2009
    Beiträge:
    2
    Werbung:
    Hallo Leute,

    ich brauche Hilfe, habe vor 2 Wochen (von Donnerstag auf Freitag) geträumt, dass mein Freund und ich gerade aufgestanden sind, das Bett war nicht gemacht, dann kamm seine Oma rein (die noch Lebt), ich wusste jedoch dass das der Teufel ist, sie hat sich dann mit meinem Freund unterhalten (über was weiß ich nicht), dann habe ich mich in das Gespräch eingemischt und sie sagte zu mir ich hätte noch 3 Wochen (ob es positiv oder negativ war, weiß ich auch nicht mehr), dabei hollte sie ein Zettel raus auf dem Namen standen und strich meinen Namen aus der Liste.

    Jetzt sind schon 2 Wochen vergangen und so langsam bekomme ich angst!!
    Da es mir zur Zeit auch Gesundheitlich nicht so gut geht und die Ärzte nichts finden können und behaupten das es Stress ist mache ich mir schon gedanken. Über eure Hilfe würde ich mich freuen!!!

    Liebe Grüße Monchi25
     
  2. Phoenix1978

    Phoenix1978 Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2009
    Beiträge:
    601
    Ort:
    Deutschland
    Hi!

    Mach Dir keine Sorgen,Du hast Nur Angst vorm Sterben-viele verarbeiten dies in Träumen und träumen,dass sie sterben,wenn es dann im Traum soweit ist,wachen die meisten Menschen vor Panik vorm Sterben auf!

    Mach Dich nicht ferig!-Es war nur ein traum,vllt.auch verbunden mit deiner momentanen Krankheit und der damit verbundenenen Angst zu sterben!
    Lenk Dich ab,geh raus(falls es Dir gesundheitl.möglich ist),geh unter menschen und geniesse dein leben!

    LG
     
  3. Stormcrow

    Stormcrow Guest

    Hallo Monchi

    Ich stimme Phoenix zu. Und oft heisst der Tod in Träumen auch, dass eine Lebensphase zu Ende geht und eine neue Anbricht. Vielleicht ist der Traum nur eine Botschaft dafür, dass bald eine Veränderung in deinem Leben passieren wird. ;)

    Da brauchst du dir keine Sorgen machen!

    lg
    Krähe
     
  4. Monchi25

    Monchi25 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juli 2009
    Beiträge:
    2
    Vielen Dank für die Antworten,

    Wollte noch dazu sagen, das ich seitdem jeden Tag davon Träume das ich im Schmutzigem Wasser schwimme oder sitze und jeden Donnerstag auf Freitag dann immer eine Liste zu gesicht bekomme auf der mein Name drauf steht.

    So wie heute Nacht auch, ich habe ein Notizblock von einem Mann in die Hände bekommen, habe in dem Block geblettert und auf einer kompleten seite stand mein Name geschrieben, als er das sah, rief er ganz laut meinen Namen.

    Vieleicht hängen die Träume alle zusammen, vieleicht ist es auch eine Vorahnung, ich weiß es nicht.

    Lg Monchi25
     
  5. Phoenix1978

    Phoenix1978 Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2009
    Beiträge:
    601
    Ort:
    Deutschland
    Werbung:
    Hi Monchi

    schmutziges Wasser bedeuted m.M.nach vernebeltes Seelenleben-vllt.passiert etwas,was Di a n diesem freitag die Augen öfnet und Du danach die Welt mit neuen Augen siehst-würde bedeuten,dass das "alte" in dir gestorben ist!
    Klingt meiner meinung nach ner Art Erkenntnis über dich selbst und ein damit verbundener Tod(deine alte Sichtweise) und Neuanfang!

    LG
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen