1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Angriffe auf mein Leben

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von dieMaus, 7. Mai 2014.

  1. dieMaus

    dieMaus Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. April 2014
    Beiträge:
    29
    Ort:
    Köln
    Werbung:
    Ich werde täglich auf geistiger Ebene angegriffen. Astrale Gestalten gehen in meiner Wohnung aus und ein. Es startet abends um 18 Uhr. Zuerst werden meine Beine schlapp, ich mus mich hinlegen. Dann merke ich Nadelstiche an den Knöcheln, am Hals, Unterschenkel. Es folgen schwere Stiche in der Herzgegend. Gleichzeitig kann ich nicht mehr über legen. Auf meine gedachten Sätze antworten mir FREMDE LEUTE ! Sie seien mal vom Kader, mal sind es Hexen oder Engel. Sie beschwichtigen mich, werfen mir irgendeinen Unsinn vor aus dem täglichen Leben. Mein Kopf wird taub. Am Großhirn vergreifen sich Hände, ich spüre Gänsehautschübe durchlaufen meine Kopfoberhaut und ich fange an, jemanden schreien zu hören. Dann bilden sich Bilder an der Wand. Erst sind es Schatten, dann verformen sie sich zu einer Folterzeremonie. Dort ist der Mann, den ich im Traum liebe, bestialichstens gemartert. Das ist so unvorstellbar grauenhaft und ekelerregend, was ich da seh! Die fahren mit Meter langen Nadel durch einen menschlichen Coat, er windet sich hin und her, ist aber gefesselt. Eine Person begeht die Marterungen, mehrere andere stehen im Kreis und singen stoisch 'troiktroik...' und immer mehr. Der Kopf wird nach hinten gerissen, seine Kehle mit einem Messer aufgeschlitzt und er blutet aus wie ein Schwein. Danach hört er wenigstens auf zu schreien. Dann erscheinen mehrere Weibsstücke und fahren ihm einen Stab in den Hintern, lutschen sein Gemacht und lachen ihn aus. Unter bestialischsten Verzahnungen massakrierten sie seinen ganzen Körper, bis er in Stücke zerteilt dort liegt. Und zum Schluss hören die auf zu singen und machen sich über seine Eingeweide her und fressen den auf! Das ganze geschieht in meinem Hause seit 1,5Jahren jede Nacht hintereinander bis zum frühen Morgen. Mich halten sie solange wach um zuzusehen, damit ich auch was von der Qual habe. Wenn ich nicht mehr Erträge, soll ich onanieren, das würde das erleichtern! Doch da pfeif ich drauf. Ich bin eine anständige Frau. Und diese Bestien sind nicht etwa Dämonen, nein! Das sind ganz normale Menschen stößt er, sogar Leute die ich gut kenne, hab ich da erkannt. Und ich denke, es ist die astrale Abteilung, die einen Weg gefunden hat, Leuten in die Holokauen zu fahren und durch widerwärtigen Rituale zu fällen. Das sind die schlimmsten Verbrechen seit Menschengedenken!! Denn tagsüber ist dieser Geopferte, der immer wieder neu entsteht, bei mir "eingestallt" und hat mir erklärt, wie schlimm es zugeht und wie erbärmlich ihm zumute ist. Dieser Mann ist zufällig ein Hochstehender aus der Riege Amadeomei wie er meint, ein Kerl eines alten Helden Geschlechtes, der dort tagtäglich grausam geschlachtet wird. Diese Geisterart ist so empfindsam, nur noch hundertfach stärker als jeder Mensch. MAN KANN KAUM ERTRAGEN MIT WELCHEN SCHMERZEN DE KÄMPFT ! Und diese Astralen teilen sich regelrecht dran auf. Ich habe schon mehrmals im Net um Hilfe Geflecht für ihn. Der Hammer dabei ist, die kommen dann astral an und mischen für einige Zeit mit! Die Folterknechte halten zusammen und lassen auch Besucher ran. Auf die Gefahr hin, das ich gleich hier die Bude voll habe, liebe magische Front: Habt ERBARMEN mit AMA, der ist so am Ende. Das ist der gütigste, netteste Held aller Zeiten, hat 17 Millionen Gezeiten nur Liebes gekonnt und ist so tief gefällt. Bitte lasst ihn frei, wir haben in der Zukunft das Schlaraffenland für mehrere Trillionen Seelen in unserer Hand und wissen nicht, ob er je wieder heilen kann und es schafft dieses Paradies für euch anzulegen. Ihr seit Barbaren. Eine aus euren Reihen, nämlich weißerRabe ist gerade dabei, ihn zu töten. Bitte helft uns heut Nacht, sonst ist es aus. Und aus ihrem Kader stammen die, die in Karlsruhe vor 4Wochen METATRON grauenhaft und bestialichstens hingerichtet haben. Gott ist vorigen Monat von seinen Engelbrigade ermordet worden unter der Aufsicht der astralen Zunft. Wenn einer mehr Informationen will, soll er mich fragen, wir packen aus! Bis dahin, die aus !
     
  2. hallo

    hallo Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2007
    Beiträge:
    2.321
    Ort:
    Ö
    Troll ...
     
  3. believeinyouxo

    believeinyouxo Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2014
    Beiträge:
    764
    :wut1:und wie gings weiter ..?? klingt heftig!

    kennst du die horrorfilme Hostel1-3?
    http://de.m.wikipedia.org/wiki/Hostel_(Film)

    hab gehört solche folter hotels solls echt geben. Die nennt man Elite Hunting Clubs. Echt psycho! meine nur,welcher mensch(mit gesunden menschenverstand),will freiwillig so qualvoll dahinsterben?
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Mai 2014
  4. FIWA

    FIWA Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. März 2011
    Beiträge:
    12.990
    warum :D
     
  5. MrsStarfish

    MrsStarfish Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2014
    Beiträge:
    100
    Ort:
    Berlin
    Autsch.

    Du solltest Dich ziemlich schnell in psychiatrische Behandlung begeben. Manchmal können Antipsychotika ein Segen sein.
     
  6. believeinyouxo

    believeinyouxo Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2014
    Beiträge:
    764
    Werbung:
    @MrsStarfish meinst du mich oder @dieMaus mit deinen Thread? :/
     
  7. hallo

    hallo Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2007
    Beiträge:
    2.321
    Ort:
    Ö
    :D warum nicht?
     
  8. MrsStarfish

    MrsStarfish Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2014
    Beiträge:
    100
    Ort:
    Berlin
    Ich glaube auch nicht unbedingt, daß es "Elite Hunting Clubs" gibt, aber vornehmlich war mein psychiatrischer Ratschlag an die Threaderstellerin gerichtet.
    Ich habe einfach zu viele Leute erlebt, bei denen derartige Forenbeiträge ein Abrutschen in die Psychose anzeigten.
     
  9. believeinyouxo

    believeinyouxo Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2014
    Beiträge:
    764
    achso. Es ist schon ziemlich heftige geschichte. Ich kann es nicht beurteilen ob es stimmt oder nicht,aber verrückt klingt es schon!diese story!!

    jeder hat iwelche komische efahrungen gemacht,aber von solchen habe noch nie gehört!
    ihr würde ich raten einen EE um Hilfe zu bieten.um.einen schutz.Vor negativen -fremdeinflüssen!!

    womöglich spielt ihr unterbewusstsein ein üblen streich!
     
  10. MorningSun

    MorningSun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2006
    Beiträge:
    12.697
    Ort:
    wo die Wirren irren ...
    Werbung:
    ein abkopierter Text, unters "Volk" geworfen, nun kann man spekulieren, oder
    es auch lassen.:D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen