1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Angina und arbeiten?

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von Angel007, 22. August 2008.

  1. Angel007

    Angel007 Mitglied

    Registriert seit:
    23. April 2008
    Beiträge:
    845
    Werbung:
    Hallo Leute!

    Hab eine schwere Angina (nehme seit Donnerstag das Antibiotikum - muss 7 Tage lang 2 Tabletten nehmen) und müsste am Montag wieder arbeiten gehn.

    Was meint ihr? Schadet es meiner Gesundheit wenn ich am Montag wieder arbeiten gehe?

    Bin Bürokauffrau - leiste also keine Schwerarbeit!


    Danke schon mal im Voraus für Eure Hilfe!

    Liebe Grüße
    Angel007
     
  2. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Die Frage ist doch: Wie fühlst du dich? Bist du in der Lage zu arbeiten?
     
  3. Angel007

    Angel007 Mitglied

    Registriert seit:
    23. April 2008
    Beiträge:
    845
    Fühle mich jetzt eigentlich schon sehr gut. Hatte nur eine Nacht Fieber!

    Und ist es schlimm wenn ich in Zugluft sitze?

    LG
     
  4. Sina Lu

    Sina Lu Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Januar 2007
    Beiträge:
    17
    Hallo Angel007,

    ich denke, jeder Mensche ist anders und jeder Körper reagiert anders. Du fühlst dich gut, sind auch die Entzündungsanzeichen schon weg?
    Ich sitze leider auch in Zugluft. Wenn ich noch nicht wieder ganz gesund in die Arbeit gehe, bin ich meist danach wieder krank. Sind die Entzündungen aber schon weg, dann kann ich beruhigt in die Arbeit gehen und das restliche Antibiotika noch zu Ende nehmen.

    Grüße,
    Sina Lu
     
  5. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.869
    Ort:
    An der Nordsee
    Klar hattest du nur eine Nacht Fieber, du hast ja sofort das Antibiotikum genommen.
    Ich wäre vorsichtig, ausgeheilt kann die Angina, von der du sagst, dass sie eine "schwere Angina" ist, nach 3-4 Tagen nicht sein, auch wenn du dich jetzt scheinbar gut fühlst.
    Was sagt denn dein Arzt dazu, ich kann mir kaum vorstellen, dass er es OK findet, wenn du übermorgen wieder im Büro sitzt.
    Mein Tipp: Erstmal richtig ausheilen lassen. Diese Sch...-Antibiotika gaukeln dir eine Blitzheilung vor, die so nie stattfinden kann. Du würdest es merken, wenn du aufhören würdest sie zu nehmen.
    Die Frage nach der Zugluft bei Angina erübrigt sich doch eigentlich. Sollte dein Arbeitsplatz zugig sein, dann weißt du auch wieso dein Immunsystem dich bei dem momentan ständigen Temperaturwechsel im Stich gelassen hat und du anfällig für die Angina warst.
    Zugige Arbeitsplätze sind grundsätzlich der Gesundheit abträglich.

    Ruhepol
     
  6. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Ja, Gift!
    Du kannst dem Arbeitgeber sagen: Arbeitsplatz ohne Zugluft und du kommst, Arbeitsplatz mit Zugluft und du wirst noch kränker, wenn du kommst. Falls das möglich ist. Als Kassiererin im Supermarkt (Beispiel) gestaltet sich das schwierig.
     
  7. Angel007

    Angel007 Mitglied

    Registriert seit:
    23. April 2008
    Beiträge:
    845
    Meine Mandeln sind noch sehr groß, eitrig und feuerrot, aber körperlich fühle ich mich wieder recht fit. Hab jetzt nur noch 1 1/2 Tage zum auskurrieren. Ich hoffe das reicht!

    Aber heute habe ich gemerkt, dass bei jeder kleinen Anstrengung mein Herz total schnell schlägt!

    Hab jetzt brutale Angst, dass ich einen Rückfall bekomme. Befinde mich noch im Probejahr - kann mir also keinen Krankenstand erlauben!

    Gott sei Dank hatte ich diese Woche Urlaub!


    Liebe Grüße
    Angel007
     
  8. Angel007

    Angel007 Mitglied

    Registriert seit:
    23. April 2008
    Beiträge:
    845
    @ ruhepol

    Mein Arzt hat mich gefragt ob er mich krank schreiben soll, dann habe ich gesagt nein. Dann hat er mich so komisch angeschaut dann hab ich gesagt, ja wird ja wohl kein Problem sein Montag wieder zu arbeiten, oder? Er hat gemeint nein, wäre kein Problem.

    Das Fieber hatte ich bevor ich das Antibiotikum genommen habe. Am nächsten bin ich fieberfrei zum Arzt und er hat mir dann das Antibiotikum verschrieben.

    Liebe Grüße
     
  9. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    :eek: :eek: :eek:
     
  10. Angel007

    Angel007 Mitglied

    Registriert seit:
    23. April 2008
    Beiträge:
    845
    Werbung:
    ??? :d
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen