1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Anfrage zu Rituale/Symbolik der Magie

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von JimmyVoice, 27. Mai 2010.

  1. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    44.000
    Ort:
    Berlin und Wien sowas wie zweite Heimat
    Werbung:
    Hallo wie wäre es mit zwei neuen thread oder vllt einen, wo es eigentlich nur um rituale und sympolik der Magie geht...also...so was wie auflistung und erklärung von ritualen und Symbolen innerhalb der magie...was aber eben kein Diskussionsthrwad wäre.

    Ich glaub man müsste dann wohl doch eher zwei Threads machen...weil es sicherlich bei beidem viel gäbe.

    War jetzt nur gerade mal so ein gedankengang von mir, weil ja woanders schon Symbole/Symbolik angesprochen wurde.

    könnte man das machen oder eher nicht?
     
  2. SYS41952

    SYS41952 Guest

    Und wie soll das aussehen?
     
  3. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    44.000
    Ort:
    Berlin und Wien sowas wie zweite Heimat
    Soweit hab ich leider noch nicht gedacht...aber ich denk, es gibt bestimmt einiges an Symbolen/Symbolik oder ritualen, die sag ich mal unabdingbar sind, bzw eine gewisse Wichtigkeit besitzen...klar, wichtig sind sicher alle und ja, das ist sicherlich ein weites feld und vllt hat ja einer eine idee, weil er sich eben viel besser als ich auskennt(okay, ich kenn mich gar nicht aus)

    ich denk das irgendwie in die Info-Schiene und okay, wird passieren, dass es da auch irgendwie mal zu Diskussionen kommt.

    Ist wie gesagt, erstmal nur eine kleine Grundidee und vllt kann man da ja was erarbeiten, mit leuten die nun wirklich ahnung haben
     
  4. Gewisse Menschen kommen auch ohne Symbolik klar, bzw. es gibt verschiedene Formen von Magier.
    lg
    schlangenstab
     
  5. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    44.000
    Ort:
    Berlin und Wien sowas wie zweite Heimat
    Wer ohne auskommt brauch auch solch einen Thread nicht zu lesen und wenn jemand nur seinen senf abgeben will, hat er keinen respekt vor anderen, denen das wichtig ist...so seh ich das jedenfalls
     
  6. SYS41952

    SYS41952 Guest

    Werbung:
    Da gibt es nichts, was unabdingbar ist oder besonders wichtig.

    Besser gesagt nichts was man vorausschauend transpersonal erläutern könnte.
    Weil die Bedeutung und Wichtigkeit der Symbole eben auch/nur abhängig ist, von der
    Person die sie benutzt oder benutzen will.

    In einem reinen Wicca Forum würde das zum Beispiel Sinn machen, das dort die Symbolik
    und Bedeutungen sicher definiert sind.

    In einem Magie Forum macht es eher Sinn den Leuten zu vermitteln das es keinen
    wirklichen Unterschied zwischen einem Schutzkreis und einem Schutzrechteck gibt ;)
     
  7. Ich denke jeder darf lesen was er will, okay war falsch meinen Senf dazuzugeben. Aber ich wollte nur darauf hinweisen, dass jeder anders arbeitet mehr nicht.
    lg
    schlangenstab
     
  8. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    44.000
    Ort:
    Berlin und Wien sowas wie zweite Heimat
    wie kann man vermitteln, dass es keinen unterschied gibt?

    Mal anders gefragt: Es gibt sicherlich auch Irrtümer bezüglich der Magie..oder?
     
  9. nizuz

    nizuz Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. November 2008
    Beiträge:
    12.322
    Das wäre wohl in etwa so, als wolle man *erarbeiten*, welches homöopathische Mittel UNABDINGBAR ne gewisse Wichtigkeit bei *Schnupfen* besitzt....

    :blue2:
    meine Antwort wäre in dem Fall: nen weiches Tempo.***

    :escape:

    *** PS: vorher verrieben und potenziert natürlich :D
     
  10. Werbung:
    Jeder Mensch hat für sich eine eigene Symbolik und arbeitet auch dementsprechend anders. In der niederen Magie, mag das noch interessant zu sein, dass man irgenwelche Symbole benutzt. Auf der hohen Stufe interessiert das nicht mehr, weil man arbeitet nicht mit Symbolen sondern mit Mächten und Kräften.
    lg
    schlangenstab
     

Diese Seite empfehlen