1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Anfänger

Dieses Thema im Forum "Channeln" wurde erstellt von Gesa, 23. März 2006.

  1. Gesa

    Gesa Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. März 2006
    Beiträge:
    2
    Werbung:
    Hallo, ich bin neu hier und habe heute abend einen Termin zum channeln. Da ich blutiger Anfänger bin, bin ich natürlich auch ein wenig ängstlich etwas falsch zu machen.:baden: Daher bin ich für jeden Tip dankbar....
    Ich möchte dann zum Besipiel fragen, wie eine bestimmte Person zu mir steht.
    Ist es ratsam, dann den vollständigen Namen zu nennen , um Verwechslungen zu vermeiden ?
    Kann ich überhaupt mit einer glaubwürdigen Antwort rechnen ???
    fragen Gesa
     
  2. Vagabond

    Vagabond Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2005
    Beiträge:
    846
    Ort:
    ...in my own fuckin' fairytale
    Du stellst die falschen Fragen... da kann ich dir gleich sagen dass du nur das hörst was du hören sollst/willst was eigentlich immer der Fall ist.
    Ausser du lässt einfach auf dich zukommen ob man dir etwas zu sagen hat in deiner derzeitigen Situation was dich weiterbringt - das mach ich zumindest
     
  3. Gesa

    Gesa Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. März 2006
    Beiträge:
    2
    ....ich stelle die falschen Frage ?
    Aber es ist doch nur eine Frage....ähm....wäre es besser nichts zu fragen, stattdessen abzuwarten , was man mit mitteilt ?
     
  4. Celtic

    Celtic Mitglied

    Registriert seit:
    6. Januar 2006
    Beiträge:
    192
    Werbung:
    Du erwähnst das du "etwas Angst" hast vor deiner ersten Channelsitzung..ich denke wenn man channelt sollte man sich innerlich darauf einstellen und erst dann wenn der letzte Zweifel oder der letzte Funke Angst beseitigt ist channeln.

    Du solltest ganz offen sein-um zu empfangen was dir gesagt wird.

    Beim channeln gibst du Energie ab...Angst ist keine so gute Energie da sie eventuell nicht der meldet-den du glaubst bei dir zu haben.

    Bitte deinen Schutzengel vor dem channeln dich in positiver Energie zu hüllen und dich zu führen-dich zu öffnen..erwarte nichts-denn sonst ist es eher dein Unterbewussein das dir all die schönen Dinge sagt die dir alles bestädigen was du onehin schon vorher wusstest.

    Ich wünsche dir das du eine wirklich gute Person hast die mit dir channelt und du offen dafür bist*ls*
    ..mfg Luna.. :)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. Wassertropfen
    Antworten:
    73
    Aufrufe:
    8.836

Diese Seite empfehlen