1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Anfänger :) Fragen zum Astralreisen

Dieses Thema im Forum "Astralreisen, OBEs" wurde erstellt von telkon, 23. Juli 2013.

  1. telkon

    telkon Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juli 2013
    Beiträge:
    18
    Werbung:
    Hallo Leute,

    ich habe mich vor kurzem mit dem Thema "Astralreisen" beschäftigt :O
    und mir persönlich ist bisher noch keine OBE gelungen. Ich habe lediglich die Schwingungen gespürt. Ich kann zwar die Tipps und Tricks dazu im Internet lesen und nach ihnen recherchieren ect. aber soo gaanz hilfreich sind sie für mich nicht :S weil ich weiß nicht so recht, ob ich die befolgten Tipps nun richtig oder falsch anwende :S Ich hätte durchaus Interesse mit ein paar Personen über diese Thematik via Skype zu reden :)

    Wer Interesse hat eine nette Unterhaltung zu führen, kann sich ja gerne mal bei mir melden :)

    MfG Telkon
     
  2. Algebra

    Algebra Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. August 2013
    Beiträge:
    15
    Ort:
    Hessen
    Ich finde die Bücher von William Buhlman ("Geheimnis Astralreise" oder "Out of Body") sehr hilfreich.
     
  3. Carrie1989

    Carrie1989 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2009
    Beiträge:
    156
    Wie versuchst du den eine OBE einzuleiten?
    Ich hab es selbst noch nicht geschafft und bin selbst noch am üben.

    Dem Tip von "Algebra" kann ich nur zustimmen. Die Bücher von illiam Buhlmann sind wirklich sehr hilfreich und interessant.
     
  4. Daniella2000

    Daniella2000 Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2013
    Beiträge:
    42
    Ort:
    Wohne in Niederbayern, fast Österreich.
    Ich hab auch ein Problem. Ich komme zwar in den Schwingungszustand, aber ich schaffe es nie den physischen Körper zu verlassen. Weiß wer gute Rat?
     
  5. Carrie1989

    Carrie1989 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2009
    Beiträge:
    156
    Mir geht es genau so.
    Ich versuche mir immer vorzustellen raus zu schweben oder mich raus zu drehen.
    Aber geschafft habe ich es auch noch nicht.

    P.S.: Habe gerade meinen Tippfehler in meinem letzten Beitrag entdeckt.
    Ich meine natürlich William und nicht illiam *lol*
     
  6. FPSDeader

    FPSDeader Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2013
    Beiträge:
    15
    Werbung:
    :)....
     
  7. Georgian

    Georgian Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2010
    Beiträge:
    126
    Ort:
    Hamburg
    Einmal fand ich mich in meiner Wohnung an der Decke und sah meinem Körper im Bett - nach kurzer Zeit wachte ich auf
    Es war kein Traum oder OE
     
  8. Titijana

    Titijana Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. März 2013
    Beiträge:
    832
    Ort:
    Koblenz
    wenn dann verlässt nur ein Toter mit seiner Seele den Körper oder ein Scheintoter und kann sich von oben betrachten.

    Warum mutet ihr euch so was zu , euch in einen Todeszustand versetzen zu wollen. Keiner der das mal gemacht hat, ist der Vollkommenheit und dem ewigen Leben näher. Er spielt mit dem Leben und nirgends habe ich gelesen dass dies im Sinne des Erfinders (Schöpfers) ist
     
  9. Georgian

    Georgian Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2010
    Beiträge:
    126
    Ort:
    Hamburg
    Aber wegen Schweben
    Manchmal wenn ich igrendwas Träume, finde ich mich nach dem Traum aufeinmal in meiner Wohnung
    Und wenn ich mir vorstelle über Fenszter zu gehen klapt es, und ich Schwebe dann durch Fenster, und alles sieht im Umfeld so aus wie es in Real Ausieht
    Aber nach ne weile wache ich auf
    Aber es beginnt immer in meiner Wohnung an
    Aber ob es Astralreise oder duch nur ein Traum war wo ich wusste das ich Träume ka

    merkwürdig ist das es in meiner Wohnung beginnt neben meinem Bett :rolleyes:
     
  10. Titijana

    Titijana Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. März 2013
    Beiträge:
    832
    Ort:
    Koblenz
    Werbung:
    man sei mit einer silbernen Schnur noch zu einem Körper verbunden...
    Wieviele da nicht mehr zurückkamen aus diesem Todeszustand, weiss keiner. Aber wer will schon freiwillig sterben und gucken, was dann kommt.
    Das sind nur lebensmüde Menschen oder total überängstliche neurotische Menschen, da kann nichts mehr helfen, ausser die Einsicht in seine eigene Problematik
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen