1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Andrea Kleinert

Dieses Thema im Forum "Orakel, Wahrsagen" wurde erstellt von Sternenhimmel12, 10. April 2007.

  1. Sternenhimmel12

    Sternenhimmel12 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. April 2007
    Beiträge:
    2
    Werbung:
    Hallo an alle Forum-Teilnehmer,

    ich bin im Forum neu und hätte folgende Frage an Euch:

    Hat jemand von Euch schon einmal Erfahrungen mit der Wahrsagerin Andrea Kleinert von Questico gemacht?

    Ich habe sie im Zeitraum von einem Jahr drei mal angerufen. Sie chanellt den Erzengel Angelius und teilt dann seine Antworten mit. Ihre Arbeitsmethode unterscheidet sich von den anderen Questico-Experten in mehreren Punkten. Sie erscheint mir vertrauenswürdig zu sein. Aber gehen Ihre Vorhersagen wirklich in Erfüllung? Wer hat mir ihr schon Kontakt gehabt?

    Vielen Dank für Eure Antworten!
     
  2. Seyla

    Seyla Guest

    Hallo Sternenhimmel,

    habe neg. Erfahrungen gemacht,.........Aussagen hätte auch mein Nachbar geben können.....habe mich bei Questico beschwert und mein Geld zurück bekommen.

    lg Seyla***
     
  3. Romi

    Romi Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    390
    Werbung:
    Ich habe sie vor langer Zeit einmal angerufen. Sie war die Einzige, die von einem langen Weg (6-10 Jahren) geredet hat, bis ich mit meinem HM (der mich sehr liebt laut Kleinerta und x anderer) zusammen kommen werde. Somit hat sie genau das gleiche gesagt, wie x- andere. Nur haben die von "vor Weihnachten, vor Ostern, in 2-3 Wochen, in diesem Jahr, wenn die Blätter fallen usw" geredet. (also nicht Weihnachten 07)
    Das alles ist schon ewig her, nur die 6-10 Jahre sind noch nicht durch. Somit kann ich nichts sagen, wie weit sie richtig liegt. Aber falls, falls das Unglaubliche eintreten sollte, wäre sie die Einzige, die richtig lag. D.H, richtig würden alle liegen, aber sie auch mit den Zeitangaben.
    Romi
     

Diese Seite empfehlen