1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Andre´ Rieu

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von Schwarze Witwe, 3. November 2005.

  1. Schwarze Witwe

    Schwarze Witwe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    778
    Ort:
    darmstadt
    Werbung:
    eigendlich stehe ich nicht auf klassiche musik, aber bei dem meistergeiger höhre ich gerne zu...:banane:
    was hat dieser mann was andere geiger nicht haben?
    hat es nur damit zu tun das er es etwas moderner anpackt??oder hat er das gewisse etwas??

    :schaukel:
     
  2. rosim

    rosim Guest

    ...und Humor !

    Liebe Grüße ! ...Rosim
     
  3. Kirin

    Kirin Mitglied

    Registriert seit:
    9. November 2005
    Beiträge:
    30
    ... und er vermarktet sich unglaublich geschickt. Im Vordergrund steht sein Charisma und seine Persönlichkeit - und dann kommt erst die Musik. Zudem hat er offenbar gut erkannt, dass er nicht der Größte aller klassischen Geiger ist, und hat sich für unterhaltende Klassik entschieden (und nicht für's große Violinkonzert, von dem mit Sicherheit auch er mal geträumt hat ;)) - und damit für ein breiteres Publikum.
     
  4. Schwarze Witwe

    Schwarze Witwe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    778
    Ort:
    darmstadt
    ich finde seine inzenierung einfach nur genial, da kommt jung und alt echt auf seine kosten...
    hätte mir vor jahren einer gesagt das ich auf klassig stehen würde hätte ich ihn für verrückt erklärt,aber heute liebe ich die musik...

    :schaukel:
     
  5. dispair

    dispair Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Dezember 2004
    Beiträge:
    202
    Liebe Schwarze Witwe,

    auch wenn ich ganz und gar nicht auf André Rieu stehe, kann ich Dich gut verstehen.

    Eigentlich höre ich Metal. Und bin davon überzeugt. Aber wenn ich Bach oder Mahler höre....

    LG
    Dispair
     
  6. soulflower

    soulflower Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. November 2005
    Beiträge:
    516
    Werbung:
    also ich kann mit klassischer musik etwas anfangen, aber nicht mit andre rieu.

    ich weiß nicht, aber ich kann mir das nicht anhören.
    die show rundherum und wie das alles inszeniert und vermarktet wird, bringt mich nur zum schmunzeln, weil ich es so albern finde.



    das ganze würde ich eher als "pseudoklassik" bezeichnen.
    also ich muss ehrlich sagen, ich verstehe es nicht, warum er so erfolgreich ist.

    (ok, ich verstehe den erfolg von hansi hinterseer ja auch nicht :D )




    :blume:
     
  7. Alexus

    Alexus Guest

    Ich hätte nie gedacht, das mir so eine Musik gefallen kann, aber es macht richtig Spaß ihm zuzusehen und zuzuhören :liebe1:
     
  8. Sitanka

    Sitanka Guest

    ja ich mag ihn auch und auch bei seinen konzertmitgliedern, da passt einfach die chemie, da stimmt alles wenn sie miteinander auftreten. man sieht ihnen an wieviel spass es ihnen macht, echt schön da zuzusehn.
     
  9. Mariposa

    Mariposa Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2004
    Beiträge:
    2.763
    Ort:
    Mitten in einem Mohnblumenfeld auf dem Planeten Ve
    Werbung:
    Entschuldigt bitte, aber André Rieu ist grade mal ein Fiedler. Kürzlich in einem Konzert, wär man besser ohne ihn ausgekommen, das Orchester war einfach genial. Wieso man den dann so inszenieren musste ist mir schleierhaft.

    Anne Sophie Mutter z.B. ist eine Meistergeigerin, war zwar einige Zeit umstritten als Herr Karajan sie unter seine Fittiche nahm. Es gibt ja noch andere, jedoch gehört Herr Rieu nicht dazu. Der besteht m.E. nur aus Marketing, ebenso wie der Claydermann (klimpert).

    Wenn ich Klassik höre, möchte ich keine aufgeblasenen (Möchtegern)Stars, sondern reine, fehlerlose, qualitativ hervorragende Musik hören. Sonst bin ich ja mit Schlagern noch besser bedient. Qualität kann man durchaus heraushören. Man kann sehr wohl, heraushören, ob jemand sein Herzblut reinsteckt, oder nur die $ oder € Zeichen in den Augen blinken.

    Mögt Ihr jetzt nicht so sehen, aber das ist meine Meinung.
     

Diese Seite empfehlen