1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Andere "unbewusst" verletzen...

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Smiley181, 5. Juli 2014.

  1. Smiley181

    Smiley181 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2014
    Beiträge:
    3
    Werbung:
    Ich habe glaube ich ein Problem.
    Ich habe es bis gestern für Zufälle gehalten...
    Aber irgendwie... Nun ja. Zum Thema:

    Meine Freundin erzählte mir öfter von ihrer Arbeit
    Und dass sie öfter gemobbt wurde.
    Das eine mal hat T. sie gemobbt, am nächsten Tag
    hatte er einen Krankenschein, weil ihm am Fuß die Bänder
    gerissen sind.
    Danach war es M. der daraufhin 1 Monat ausfiel wegen
    Rückenschmerzen.
    Am schlimmsten aber war A., der nachdem es mir an einem
    Sonntag erzählt wurde am Montag ins Krankenhaus kam und fast
    sein Augenlicht verloren hat.
    Zwischendurch waren immer mal Kleinigkeiten z.b . wenn ich
    irgendwo nicht hinwollte der Gastgeber auf einmal krank wurde
    Oder oder oder.

    Dann zum letzten konkreten Beispiel:
    Gestern wer das Spiel Brasilien gegen columbien.
    Mein Schatz sagte dann "oh Gott. Wenn wir Dienstag gegen Brasilien
    Spielen dann haben wir wenig Chancen."
    Ich sagte dann aus Spaß "ach wenn Leute wie Neymar oder so nicht
    Mitspielen dann klappt das schon."
    Und keine 3 Minuten später wurde Neymar verletzt. Wirbel gebrochen.

    Ich glaub nicht wirklich dran, dass ich sowas kann ich wüsste gar nicht
    wie. Klar, bin ich wirklich sauer wenn mir meine Freundin erzählt , dass
    sie gemobbt wird... Aber dann denjenigen so verletzen?

    Ich kann's verstehen wenn ich nicht für voll genommen werde, ich würds
    mir auch nicht glauben wenn ich es nicht erleben würde.
    Kann man das unter Kontrolle bringen?
    Bin ich überhaupt schuld ?
    Und was ist das und warum ich?
     
  2. Ich glaube trotzdem das es Zufälle sind, zumindest, bist nicht du es die oder der andere Leute unbewusst verletzt, es drückt sich bei ihnen einfach gerade so, eben auf diese Weise aus, es könnte ja auch anders passieren.:rolleyes:
     
  3. Lincoln

    Lincoln Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2013
    Beiträge:
    22.132
    Ort:
    VGZ
    Es koennte ja auch ...... -> Doch es "ist" nicht....:)
     
  4. Aber das ist ein interessantes Thema, es ist ähnlich wie ich mit den Fotos in meinem effektive Zufälle beschrieben habe.:rolleyes:
     
  5. LynnCarme

    LynnCarme Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Mai 2014
    Beiträge:
    4.327
    Ort:
    deutschsprachig
    Hallo Smiley

    Du musst das anders sehen. Wenn Du solche Sätze sagst, dann konzentrierst Du Dich auf den Sachverhalt und nimmst außersinnlich wahr, was geschehen wird, deshalb greifst Du diese erhaltene Info dann auf und sagst, was später eintreffen wird. Du hast es nicht ausgelöst, sondern vorausgesehen. Da Dir das aber nicht bewusst ist, glaubst Du, es ausgelöst zu haben mit Deinem Satz bzw. Gedanken, der aber in Wirklichkeit eine Eingebung war (eben außersinnliche Wahrnehmung = ASW).
     
  6. Werbung:
    LynnCard, wenn ich das nur wieder verstehen könnte, ich verstehe es länger schon nicht mehr.:confused:
     
  7. Lincoln

    Lincoln Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2013
    Beiträge:
    22.132
    Ort:
    VGZ
    Also Smiley. Meine Ansicht ist eine ganz andere. Und auch, wenn gleich nach meinen Worten wieder die uebermaechtigen Sonderexperten auftauchen, und das, was ich sage als Schwachsinn abpfeffern, weil sie sich gerne im Spott suhlen, sage ich es dir trotzdem:

    Du kannst das auch nicht, was du glaubst, meinen zu muessen, weil du deinen Fokus nicht darauf lenkst, was du wirklich kannst, es jedoch unbewusst geschieht, weil du es nicht weisst. Es zeigt sich zwar negativ, doch das tut der Tatsache keinen Abruch. Das Negative kann sich naemlich durch Erkenntnisse in Positivitaet wandeln, wenn man sich mit sich selbst auseinander gesetzt hat.

    Was dir wiederfaehrt, ist eine "Negative Form der sensibilisierten Vorhersehung", ein Ahnen, was geschehen wird, genau so wie ein Bauer im Gegensatz zu einem Spoetter erfuehlen kann, dass es regnet oder ein Systemblicker im Gegensatz zu einem Normalo ersieht, dass der Boersenkurs fallen wird, obwohl noch nichts im Allgemeinen ersichtlich ist.

    Vorhersehung ist nichts schlimmes. Es wirkt nur auf dich schlimm, weil du dich persoenlich noch nicht damit befasst hast und glaubst, dass etwas mit dir nicht stimmt.

    Es gibt richtige Grobiane und Rauhbeine unter den Menschen, die koennen noch nicht einmal blicken, dass der Mensch neben ihnen traurig ist, weil keine Traenen fliessen. Doch ein sensibilisierter Mensch braucht keine Traenen, um diese Trauer zu erkennen.:)
     
  8. Lincoln

    Lincoln Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2013
    Beiträge:
    22.132
    Ort:
    VGZ
    Der Unterschied ist nur, dass dein Blickthema ZUFALL ist, und ich absolut nicht an Zufaelle glaube, geschweige, behaupten wuerde, dass etwas Zufall sei. Und warum du ausgerechnet hier mit dem :rolleyes: hausieren gehst, weil du den Zufall missionieren moechtest, entzieht sich meiner Kenntnis momentan.:)
     
  9. JaquesDeMolay, stimmt, manche nennen einen Gefühlskalt, wenn man nicht auf Kommando weinen kann.:(

    Ich glaube immer noch an Zufälle, und hatte nicht das Gefühl hausieren zu gehen, sondern eher aus Interesse zu antworten.
     
  10. Lincoln

    Lincoln Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2013
    Beiträge:
    22.132
    Ort:
    VGZ
    Werbung:
    Ist doch ok. Ich mag es nur nicht, wenn Meinungen nicht nebeneinander stehen duerfen. Jeder hat seine Gruende und Erfahrungen, weshalb er dies das und jenes glaubt, meint. Wenn ich jedoch diesen hier sehe: :rolleyes: dann spalten sich mir die Haare und ich zweifle am Verstaendnis des Schreibers fuer andere Meinungen.:D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen