1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

an die Steirer

Dieses Thema im Forum "Österreich" wurde erstellt von kleinekatze8, 1. Oktober 2008.

  1. kleinekatze8

    kleinekatze8 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Oktober 2008
    Beiträge:
    6
    Werbung:
    Hallo mitsamt...
    wo sind die Steirer in diesem Forum!!!!
    GLG
    :banane:
     
  2. spiritwomen

    spiritwomen Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2005
    Beiträge:
    279
    Ort:
    wien
    Bin eine gebürtiges "Steiramadl" aus Judenburg, lebe aber in Wien.
    Mit lieben Grüssen
    Spiritwomen:winken5::katze::engel:
     
  3. Sylvia7

    Sylvia7 Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2008
    Beiträge:
    92
    Ort:
    Graz
    Geboren in Bregenz, aber wohnhaft in der Steiermark.
     
  4. isi47

    isi47 Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2005
    Beiträge:
    235
    Ort:
    Steiermark
    :drums:

    Hier.
    lg aus Graz

    Sigrid
     
  5. Feeli

    Feeli Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.192
    Ort:
    Wien, Stmk (Österreich)
    ..und noch jemand aus Bezirk Hartberg... :banane:
     
  6. Zahya

    Zahya Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    416
    Ort:
    Graz AT
    Werbung:
    ... uuund noch eine Grazerin! :flower2:

    Derzeit wohn ich noch hier, aber bald ziehen wir in eine wunderschöne Wohnung in Diex um, mein Mann ist in die Magna-Stiftung gekommen und ihm wird die Druidenausbildung bezahlt! :banane: So können wir uns endlich voll und ganz den vielfältigen Aktivitäten und Events und dem Aufbau im Keltendorf widmen *freu* Ein Herzenswunsch wird wahr! *tanz*

    Hier tummeln sich übrigens auch schon ganz viele Foren-Steirer. ;)
     
  7. Sylvia7

    Sylvia7 Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2008
    Beiträge:
    92
    Ort:
    Graz
    wie seid ihr denn da ran gekommen? Ich wusste nicht, dass die auch sowas finanzieren.
     
  8. Zahya

    Zahya Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    416
    Ort:
    Graz AT
    Huhu Sylvia,

    natürlich finanzieren die sowas auch, hat ja Hand und Fuß, und die Berufschancen sind sogar besser, als bei vielen Kursen, in die man sonst so vom AMS geschickt wird. ;)

    Die Ausbildung ist fundiert und deckt viele Bereiche ab, die man in Österreich ganz normal als freies Gewerbe anmelden kann, und die teilweise auch in (weitaus teureren) Wifi-Kursen angeboten werden.

    Eveline Grander unterrichtet schon seit über 20 Jahren erfolgreich auf diesem Gebiet, und sie hat den Verein "Das Dorf" gegründet, weil sie immer schon gefördert hat, dass die, die das gerne möchten, auch mal von dem vielseitigen Wissen, das sie weitergibt, leben können. Ziel der Ausbildung ist dann eine Anstellung meines Mannes im Verein - man muss ja für die Genehmigung der Stiftung ganz genau Berufswegplanung angeben, die Möglichkeiten und den Markt. Die Möglichkeiten sind mit der Druidenausbildung eben total vielfältig, die Ausbildung ist einfach top! Wir haben da mal recherchiert, was Kurse bei diversen Institutionen kosten würden, die nur einen Bruchteil dessen abdecken, was wir bei Eveline lernen und anwenden ... das ging in die 100.000 € für drei Jahre, wobei man in dem Zeitraum wirklich all seine Zeit nur in Seminarräumen verbringen würde und gar keine Zeit hätte, das Wissen praktisch umzusetzen. ;)
    Der Markt für Persönlichkeitsbildung ist immer da und immer mehr im Kommen. Beim Verein kommt durch unsere Veranstaltungen im Keltendorf noch die Tourismus- und Kulturbranche hinzu.

    Mit der Druidenausbildung stehen einem also entsprechend der eigenen Vorlieben und Fähigkeiten alle Wege offen, da man im Unterricht Kompetenz auf so vielen Gebieten erlangt, die man dann unter einem oder mehreren Gewerben anwenden kann. Wir werden unter anderem ausgebildet für Persönlichkeitsberatung und -förderung, Geomantie, Pflanzenheilkunde, Förderung heimischer Kultur und Bräuche, Geschichten und Mythen, Astrologie, europäische Tänze, keltischer Schamanismus, Intuitionsschulung, Naturschulung, Steigerung des körperlichen Wohlbefindens durch ganzheitliche Methoden, ziel- und teamgerichtetes Denken und Planung, Nutzen des Jahreskreises und der Natur, Veranstaltungsplanung, Aufklärung und Förderung europäischer Geschichte, Gender Mainstream, Unterrichtstätigkeiten, Tarotkarten, und noch viel viel mehr ... all das, was man da lernt bringt einen selbst im Leben total weiter und man kann es offiziell ausüben ... die Druidenausbildung bei Eveline ist GENIAL! :thumbup:
    Bei der Stiftung läufts unter dem Überbegriff "Unterrichtstätigkeit und Humanenergethiker", weil die mit dem Begriff "Keltischer Druide" halt nicht viel anfangen können.

    Die Ausbildung kann ich wirklich jedem empfehlen, der auf dem Bereich etwas machen möchte, oder sich auch einfach nur selbst weiterentwickeln will.
    Eveline ist eine großartige Lehrerin und Freundin, und das Wissen und Können, das sie weitergibt, ist unglaublich wertvoll. Es sind noch Ausbildungsplätze frei, der Unterricht findet monatlich an jeweils einem Wochenende (Fr. bis So.) in Diex statt, ein Seminar kostet inklusive Übernachtungen und köstlichem Essen nur 210 €. Gegen Mithilfe beim Dorfbau (ist immer viel zu tun an so einem großen Gelände ;) ) kann man sogar einmal kostenlos zu einem Seminar zum Schnuppern kommen, um sich selbst ein Bild vom Unterricht zu machen.
    Ich mach die Ausbildung seit 6 Jahren, bin mittlerweile Leiterin unserer Vereinszweigstelle in Graz, biete Seminare für Frauen an, mache Unterrichtsabende und gemeinsam mit meinen Mitschülern und Freunden Erlebnistouren zur Ur- und Frühgeschichte in Graz, und für mich hat sich mit den vielen Möglichkeiten, die wir innerhalb des Vereins haben, mit unseren Veranstaltungen im Keltendorf mein Lebenstraum erfüllt. :flower2:
     
  9. Caressa

    Caressa Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2007
    Beiträge:
    439
    Ort:
    ·٠•♥·٠•♥·&#
    Huhuuu!!

    Bin auch ne Steirerin. Komm aus der Nähe von Graz!

    lg

    :flower2:
     
  10. indigochild

    indigochild Guest

    Werbung:
    hier *g*.

    bei bea's trifft man sich oft und öfter :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen