1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

An die Profitraumdeuter!

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Vivi04, 11. Februar 2008.

  1. Vivi04

    Vivi04 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    18
    Werbung:
    Hallo zusammen!

    Ich hätte eine ganz dringende Frage an die Traumdeuter unter euch.
    Wer Lust hat schreibt mir bitte eine PN, da das ganze sehr persönlich ist und ich das ungerne ins öffentliche Forum schreibe.
    Vielen lieben Dank schon mal an alle die sich melden!

    Lg Vivi
     
  2. glück

    glück Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2008
    Beiträge:
    7
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    mein Angebot:

    schreib Dein Alter und was Du machst
    ich würde Dir eine asoziative Deutung schreiben, per Mail an Dich

    Gruß
    "glück"
    golden63@gmx.de
     
  3. glück

    glück Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2008
    Beiträge:
    7
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    also nochmal ausführlicher:

    bitte schreib Dein Alter auf und was Du machst(beruflich)
    und dann lese ich Deinen Traum und
    deute asoziierend.
    Das Ergebnis ist im schlechtesten Fall eine Anregung


    Gruß
    "glück"
    golden63@gmx.de
     
  4. weisse hexe38

    weisse hexe38 Mitglied

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    53
    Ort:
    Thüringen
    Hallo an die Profitraumdeuter!

    Ich habe auch einen Traum vom 23.01.08 , der mir keine Ruhe lässt und ich wäre euch sehr dankbar wenn ihn mir einer mal deuten könnte.

    Mein Traum : Ein Zimmer,azurblaue Wände. Auf der rechten Seite im Zimmer stand ein Tisch mit zwei Stühlen,wo auf dem einen meine ehemalige Freundin sass und mit dem Rücken zu mir sass eine Frau mit blonden Haaren,die ich nicht kannte. Ich stand in der Tür. Auf der linken Seite vom Zimmer standen zwei Betten, an der Wandseite lag der bereits verstorbene Mann von meiner ehemaligen Freundin und in dem anderen Bett lag ihre Mutter. Sie lebt noch (80 Jahre alt). Meine ehemalige Freundin sagte zu mir(ich stand immer noch in der Tür) " Dort wo sie hin geht,wird sie es gut haben ". Dann bin ich aufgewacht und auf meiner Uhr war es 4.00 Uhr frühs. Es liegt mir sehr viel daran,das mir jemand diesen Traum deutet und ich hoffe,er bedeutet nichts negatives. Denn ich habe sehr oft solche Träume,kann sie mir aber leider nicht selbst deuten. Danke. Ich freue mich auf eure Deutungen.

    LG weisse hexe38
     
  5. hopkins

    hopkins Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Dezember 2004
    Beiträge:
    28
    Ort:
    Burgenland
    Hallo,

    bei diesem Traum ist es leider so, dass nur du ihn deuten kannst. Es handelt sich dabei um einen detailsreichen Traum, der nicht nur symbolisch vom Unterbewusstsein kommt; es könnte also durchaus etwas Reales daran sein, womit ich sagen will, dass sich dabei um zeitbezogene Elemente handelt. Ich würde mal abwarten, was die Zukunft bringt. Kann es sein, dass jemand von den erwähnten Lebenden Personen an einer Krankheit leidet, zB. die Mutter oder gar die Freundin, was von mir jedoch nur eine intuitive Vermutung ist.

    hopkins
     
  6. weisse hexe38

    weisse hexe38 Mitglied

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    53
    Ort:
    Thüringen
    Werbung:
    Hallo,hopkins

    Ich bedanke mich für deine Antwort,die mir schon ein bisschen Angst macht. Ob ihre Mutter oder meine ehemalige Freundin krank sind weiss ich nicht,da ich seit ein paar Jahren keinen Kontakt mehr zu ihnen habe. Deshalb auch ehemalige Freundin. Es ist damals sehr viel vorgefallen,worauf ich nicht näher eingehen möchte. Deshalb ist es mir ja so wichtig diesen Traum deuten zu lassen. Wenn ich ihn selbst deuten könnte,bräuchte ich ja keine Hilfe.

    LG weisse hexe38
     
  7. cultbuster

    cultbuster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    5.503
    Ort:
    Villingen
    Werbung:
    Ich lese immer Profittraumdeuter.

    Mensch kauf' Dir 'ne neue Brille !
     

Diese Seite empfehlen