1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

An die Profis! Würde mir doch jemand bitte helfen!

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von bruxa75, 28. Juni 2007.

  1. bruxa75

    bruxa75 Mitglied

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    125
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Hallo Ihr Lieben!

    Habe schon einmal vor ca. 6 wochen hier eine anfrage bzgl. deutung gestellt. Leider von mir erstmal ein wenig unglücklich formuliert!
    Da damals die wogen ein wenig hoch schaukelten, schreckte ich davor zurück mein KB hier ins forum zu stellen.
    Gott sei dank, hat sich dann nach meiner "richtigstellung" alles wieder beruhigt.

    Danke übrigens nochmals für die (trotz missverständnis) netten tipps!

    So jetzt zu meiner bitte - frage:

    Habe vor eventuell doch mein großes KB ins forum zu stellen, weil ich allein nicht weiterkomme. Ich sehe für mich selbst fast nichts.

    Habe aber mein KB schon vor ca. 3 wochen - genau gesagt - am 10.6. ausgelegt. Oder ist diese KB schon passè????????????
    Man soll ja nicht so oft auf sich selbst auslegen oder legen lassen, angeblich max. 1x im monat. Darum habe ich es auch noch nicht wieder probiert. Aber wie gesagt, ich seh bei mir selbst eh nichts.

    Vorweg, macht es sinn, würde mir jemand helfen und mein KB deuten? Oder soll ich ein neues auf mich auslegen.

    Ich habe mich damals beim auslegen auf mich und im weiteren sinn auf meinen ex-partner konzentriert.

    Würde dann meine genauen fragen zum KB dazu schreiben und ein paar wichtige details.

    Ich bitte euch mir zu helfen und ob sich einige bereit erklären würden mein großes KB zu deuten, bevor ich es einstelle.

    Danke mal im vorraus
    LG bruxa75
     
  2. muscaria

    muscaria Mitglied

    Registriert seit:
    14. Februar 2007
    Beiträge:
    157
    Hallo liebe bruxa,

    dann stell´dein Blatt doch einfach mal ein, ich denke ich bin sicher nicht die Einzige die gerne daran mit deutet :) . Da die Kartenbilder ohnehin einen gewissen Zeitraum umfassen (und der kann manchmal sehr laaaang sein), bist du mit deinem 3 Wochen alten Blatt sicher noch aktuell.... Ich freue mich schon auf dein Blatt,

    Liebe Grüsse,muscaria
     
  3. Luce8

    Luce8 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2006
    Beiträge:
    3.537
    Ort:
    hallo bruxa,

    muscaria hat recht, stell's einfach mal rein, findet sich schon wer der drüber schaut ... und wenn das kb für dich noch aktuell ist, sprich, die fragen dazu, dann paßts doch, ein großes kb ist ja schließlich für einen längeren zeitraum.

    lg luce8
     
  4. zadorra125

    zadorra125 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    11.339
    Ort:
    Hofsgrund
    hi luce sie hat doch einen extra thread aufgemacht. :confused:
     
  5. bruxa75

    bruxa75 Mitglied

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    125
    Ort:
    Wien
    Hallo muscaria!

    Wollte dir gerade eine PN schreiben, eigentlich zwei, weil es wieder mehr zeichen sind! Dein postkorb ist wieder mal voll! Ich werde noch ganz................

    LG bruxa75
     
  6. bruxa75

    bruxa75 Mitglied

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    125
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Hallo an euch lieben "Helferleins"!

    Ich versuche jetzt mal mein KB-Lenni hier rein zu stellen, ich hoffe es klappt, also nicht böse sein, wenn es nicht gleich auf anhieb funktioniert.
    Ich hoffe auf eure zahlreichen antworten und bin natürlich gern bereit auch anderen zu helfen, aber wie gesagt ich bin ein "neuling"!
    Ich habe das KB auf mich gelegt, mich dabei auf mich meinen HM und die liebe konzentriert.
    Meine fragen waren:
    Wie geht es weiter in der liebe?
    Wie steht mein HM zu mir?
    Wie steht mein HM zu seiner neuen Partnerin?
    Bleiben die beiden zusammen?
    Geht diese beziehung wieder zu bruch?
    Heiraten die beiden und bekommen ein kind?
    Gibt es für uns beiden einen Neubeginn?

    Wichtige Details:

    Ich habe 2 ex- männer, einer ist - der vater meines kindes - mit dem ich seit 15 jahren getrennt bin, aber noch immer ständig in kontakt. Er ist wesentlich älter wie ich.
    Mein letzter ex - mein herzensmann (HM) - den meine fragen betreffen - wir waren 13 jahre zusammen. Er ist ein wenig jünger wie ich, wir sind zur zeit nicht in kontakt.

    Ich habe die karten gemischt und zu mir 2x abgehoben.
    Von oben nach unten
    22(Weg)-02(Klee)-33(Schlüssel)
    wieder so zusammen gelegt wie sie waren und ausgelegt.

    Liebe Grüße an alle und bedanke mich schon jetzt mal für eure hilfe - deutungen!
    bruxa75
    Bitte bild einfach anklicken, danke!

    [​IMG]
     
  7. dmfmillion

    dmfmillion Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2003
    Beiträge:
    1.557
    Ort:
    Hamburg
    Hallo Bruxa

    Der HM wurde dir weggenommen, weil du eine Frauenseele missachtet hast die bei dir wohnt. Sie hat Dir defacto eine Sperre in der Liebe verhängt.
    Du solltest es nicht verdrängen, sondern auflösen, dann wird auch dir geholfen.

    Ach ja, und vor allem zuerst dich selber liebhaben. Bitte betrachte dich als ein sehr wertvolles und einmaliges Geschöpf, welches sehr viel Liebe ins sich trägt, die nur wieder frei gelegt werden sollte.

    Wird bestimmt alles wieder gut!

    lg Dieter
     
  8. Luce8

    Luce8 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2006
    Beiträge:
    3.537
    Ort:
    hallo zadorra,

    meine antwort bezog sich auf ihre aussage

    glg luce8
     
  9. bruxa75

    bruxa75 Mitglied

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    125
    Ort:
    Wien
    Lieber Dieter!

    Danke für deine antwort, aber leider verstehe ich trotzdem nur "bahnhof"!
    Was meinst du damit? Welche frauenseele habe ich missachtet?
    Leider beantwortet mir dies in keinster weise meine gestellten fragen? :confused:

    LG bruxa75


     
  10. dmfmillion

    dmfmillion Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2003
    Beiträge:
    1.557
    Ort:
    Hamburg
    Werbung:
    Hallo liebe Bruxa

    Ja und nein – sind damit Deine gestellten Fragen beantwortet.
    Ja weil es eine übergreifende Ursache gibt, für alle Ereignisse in Deinem Beziehungsleben und den Grund darstellt, für den wenig glücklichen Verlauf der jetzigen Partnerschaft.

    Nein – weil ich die direkte Antwort auf Deine Fragen übersprungen habe, da diese unerheblich, eben weil von einer höheren Stelle die Fäden gezogen werden.

    Schauen wir uns einmal Deine Fragen an:

    Meine fragen waren:
    Wie geht es weiter in der liebe?
    Ja – es geht weiter – aber mit Hindernissen und womöglich wieder einer Enttäuschung

    Wie steht mein HM zu mir?
    Du bist der stärkere Teil und die Sterne zwischen euch sind vermutlich ein Problem

    Wie steht mein HM zu seiner neuen Partnerin?
    Welche Partnerin – weder Blume noch Schlange haben eine direkte Verbindung zu ihm.
    Der Park(Blume) – somit nicht nur eine Frau – fällt auf Herr und Herz.
    Er hat ein Mutterproblem, das er aufarbeiten sollte.

    Bleiben die beiden zusammen?
    Wohl kaum – er will ja die Freiheit

    Geht diese beziehung wieder zu bruch?
    Siehe oben

    Heiraten die beiden und bekommen ein kind?
    Das ist kaum denkbar, er hat eine Abneigung gegen alles „Verbindliche“.

    Gibt es für uns beiden einen Neubeginn?
    Das hängt von dir ab. „Nichts ist unmöglich!“

    Wir tun ja immer so – als ob die „andere Seite“ das Problem darstellt. Erst recht, wenn diese die Initiative ergreift und die Beziehung verlässt, meist auf eine – aus unserer Sicht – unfaire Weise.
    Wir tun uns schwer, mit dem Gedanken, die Ursache der schmerzlichen Auflösung, bei uns selbst zu suchen und uns zu fragen, was „ich“ evtl. falsch gemacht haben könnte, damit es zu der Trennung gekommen ist? Keine Beziehung geht grundlos zu Bruch. Keine!
    Leider gibt es aber Dinge, die in uns wirken, die wir aber nicht bewusst beeinflussen können, weil wir gar nicht wissen, dass diese vorhanden sind. Sie wirken durch die Hintertür, für uns nicht wahrnehmbar, sind aber sehr viel mächtiger als wir selbst.
    Sie steuern unser Verhalten, senden uns die Partnerinnen, die nicht ideal sind, von denen wir aber lernen sollen, sie suchen uns den Arbeitsplatz aus, die Wohnung und wenn wir etwas nicht begreifen kann sich auch eine Krankheit oder eine andere unerwartete Erschwernis dazu gesellen.
    Kurzum – wir sind nicht frei in unseren Entscheidungen. Wir sind nicht auf dieser Erde – „just for fun“ sondern um zu lernen. Wir arbeiten ein Programm ab.

    Es gibt daneben aber noch eine Sonderaufgabe, und das ist unsere eigene Familie, unser Ursprung, aus welcher wir entstanden sind. Auch sie hat einen sehr großen energetischen Einfluss auf uns. Die vererbten Eigenschaften auf der körperlichen Ebene sind dabei das Wenigste, es sind die energetischen Faktoren die zählen.

    Dazu ein Beispiel:
    Eine Person hat in diesem Leben Probleme mit Geld. Womöglich wurde ihm auf unfaire Weise sein Vermögen weggenommen und sitzt nun in der Hartz IV- Falle. Er sieht auch keine Chance, auf eine positive Änderung.
    Schaue ich seine Familie an, sehe ich, es wurde bei den Vorfahren Geld manipuliert – sehr oft handelt es sich dabei um Erbangelegenheiten. Nach dem kosmischen Grundsatz „So wie oben so auch unten“ muss für die Verfehlungen der Ahnen ein Ausgleich geschaffen werden – bei den Nachkommen.

    Bei Bruxa Vorfahren wurde offensichtlich eine Frau hintergangen und die Seele dieser Frau wirkt aktiv auf das Leben von Bruxa ein, bis das Problem gelöst ist.
    Sichtbar: Ich kann Sonne Schlange Eulen (Ahnen) in das Haus legen – das Haus hat Sense Wolke Maus um sich. Sarg und Kreuz – welche die Dame umgeben, haben Verbindung mit dem Berg (Hindernisse) – mit Sarg Mond – auch gewisse psychische Belastungen von Seite der Mutter.

    Das Haus hat zwei schicksalhafte belastende Energien, welche bereinigt werden sollten.
    Damit du nachdenkst und etwas tust, wurde dir einfach der (geliebte) Mann weggenommen.

    Nicht ganz einfach zu verstehen und ich hoffe die Verwirrung ist jetzt nicht noch größer geworden. Vielleicht hilft es Dir die Situation zu verstehen. Wünsche dir alles Liebe.

    Lg Dieter
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen