1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

An die geistige Welt

Dieses Thema im Forum "Channeln" wurde erstellt von JimmyVoice, 25. Juni 2008.

  1. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    44.000
    Ort:
    Berlin und Wien sowas wie zweite Heimat
    Werbung:
    Labert nicht rum, sondern handelt doch und zwar nicht erst 2010 oder 2012, sondern gleich heute noch. Ihr habt nur Worte und quasselt ständig von Veränderung, aber etwas unternehmen tut ihr nicht. Warum? Weil euren Worten KEINE Taten folgen!
     
  2. Et libera nos

    Et libera nos Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2006
    Beiträge:
    4.135
    :guru: :guru: :guru:



    :)
     
  3. lichtbrücke

    lichtbrücke Guest

    Sie tun doch schon längst... :) Einfach Schalter umlegen is nicht, dauert eben eine Weile, bis das ins Bewusstsein der Menschen dringt.

    Liebe Grüsse

    lichtbrücke
     
  4. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    44.000
    Ort:
    Berlin und Wien sowas wie zweite Heimat
    Jetzt kommt mir nicht mit, die Welt und die Menschen seien noch nicht so weit, das ist Bullshit. Wenn das, was ihr meint, für die Welt und den menschen gut ust, dann ist die Zeit immer reif nd nicht erst irgendwann und liebe geistige Welt, wichtige Handlungen übergibt man nicht anderen, sondern führt sie selbst durch!
     
  5. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    44.000
    Ort:
    Berlin und Wien sowas wie zweite Heimat
    Ach was, da muss nichts ins Bewusstsein dringen, dass ist nur eine Ausrede der geistigen Welt. Alles nur leeres Gerede
     
  6. believe

    believe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2008
    Beiträge:
    12.428
    Ort:
    Ungefähr .... hm .... hier
    Werbung:
    Du sagst es! :)


    Nachtrag: Wer ist hier verkörpert, die geistige Welt oder wir? :D
     
  7. 5teve23

    5teve23 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2006
    Beiträge:
    6.420
    Ort:
    über-all
    serh schöner Konter! :):):)
     
  8. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    44.000
    Ort:
    Berlin und Wien sowas wie zweite Heimat
    Ach die geistige Welt kann sich jeder Zeit selbst verkörpern und dass brauch keine Jahre....einfach die andere Seele rausschmeissen und dann handeln
     
  9. lichtbrücke

    lichtbrücke Guest

    So unter dem Motto... "Der Papa wird's schon richten"... *tztz. Ziemlich bequem, würde ich sagen ;)

    Natürlich geht es um das Erkennen des Einzelnen für sich - und dann um das TUN.

    Liebe Grüsse

    lichtbrücke
     
  10. 5teve23

    5teve23 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2006
    Beiträge:
    6.420
    Ort:
    über-all
    Werbung:
    ja verkörpern - inkarniern...

    doch das bewusstsein muss sich erst er-innern, und aus der er-ziehung ent-wickeln
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen