1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

An alle Warzen Geplagten!!!

Dieses Thema im Forum "Essenzen und Heilmittel" wurde erstellt von Sonnengold, 26. Juli 2008.

  1. Sonnengold

    Sonnengold Guest

    Werbung:
    Hallo Ihr lieben!
    Da ja die Freibadsaison wieder beginnt, und leider ständig wieder die Haut mit Warzenviren in Berührung kommt, habe ich (vielleicht kennt ihr das aber auch schon) nen super Tipp gegen Warzen. Egal ob unter der Fußsohle oder an den Händen. Schöllkraut ist super. Ist ein Unkraut und wächst auch am Straßenrand. Einfach einen Stengel abknipsen, es tritt ein organge gelber Saft aus, und diesen dann einfach 1 bis 2 mal täglich auf die betroffene Stelle geben. Aber bitt Vorsicht bei kleineren Kindern, da das Schöllkraut Giftstoffe enthält. Habe alles mögliche bei meiner jetzt 10 jährigen Tochter ausprobiert, bis ich vom sogenannten Schöllkraut las. Ich wandte es 3 Wochen 1 mal täglich bei Ihr an und siehe da, die hartnäckigen Warzen verschwanden auf nimmerwiedersehen.


    Alles Liebe für Euch
    Sonnengold
     
  2. engelchen2308

    engelchen2308 Mitglied

    Registriert seit:
    11. März 2006
    Beiträge:
    640
    Ort:
    mainz
    hallöchen sonnengold,

    danke für den tollen tipp!

    ich hoffe, dass schöllkraut hilft auch bei einer dornwarze?
     
  3. Sonnengold

    Sonnengold Guest

    Hi engelchen!
    Meine Tochter hatte damals ständig Warzen, an Händen und unter den Fußsohlen u.A auch eine fette tiefe Dornwarze. Kaum etwas, vom Hautarzt hat wirklich geholfen.
    Die Dornwarze ist durch das Schöllkraut nach mehren Wochen abgeklungen und auf nimmerwiedersehen verschwunden. Ich kann es nur empfehlen! Kostet nix, und wächst als Unkraut an Straßen.

    LG und gute Besserung von Sonnengold
     
  4. Nightbird

    Nightbird Guest

    Und sowas nennt sich Unkraut. Unfassbar. ;)
     
  5. Sonnengold

    Sonnengold Guest

    Hi Everst!
    Genau das dachte ich auch. Wenn ich das vorher gewußt hätte.
    Also: Hast du Sorgen oder Plagen, einfach mal die Omi fragen!!!!
    Sie wusste es noch von damals. Und wie gesagt, bei meiner Tochter hats super funktioniert.

    LG Sonnengold
     
  6. engelchen2308

    engelchen2308 Mitglied

    Registriert seit:
    11. März 2006
    Beiträge:
    640
    Ort:
    mainz
    Werbung:
    hallöchen sonnengold,

    danke danke danke
     

Diese Seite empfehlen