1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

An alle Tiroler

Dieses Thema im Forum "Meditation" wurde erstellt von Momos, 19. Dezember 2009.

  1. Momos

    Momos Mitglied

    Registriert seit:
    7. Oktober 2005
    Beiträge:
    66
    Ort:
    Tirol
    Werbung:
    Wer hätte mal interesse eine Meditationsgruppe im Raum Tirol mit aufzubauen/ mitzumachen.
    Ich weiß es giebt schon einige Organisationen, aber ich möchte Meditiren so wie es mir gefällt und nicht so wie es in einer Gruppe vorgeschrieben ist (so wie im Zenn Buddismus). Ich hätte auch einen passenden Raum.
    Ob da jetzt Schamanische, Energetische oder sonstige Themen praktiziert werden, sollte eigentlich egal sein.
     
  2. ErWacht

    ErWacht Guest

    Du kannst noch nicht meditieren.
    Nicht in diesen verwirrten Zustand.

    In diesen Zustand hast Du keine Chance, es wäre nur Selbsttäuschung.

    Vergiss es momentan.

    Dafür musst Du Dich zuerst selbst erkennen.
    --------------------------------------------------
    Ich weiss, es wird dir weh tun, das zu lesen, aber ich sage eine Wahrheit.
    Tut mir Leid, es so direkt sagen zu müssen...
    Es ist gut gemeint.


    LG:)
     
  3. kashiraja

    kashiraja Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2009
    Beiträge:
    287
    Ort:
    Kreis Eichstätt
    Hallo ErwachtLG!

    welchen besseren Weg zur Selbsterkenntnis als Meditation würdest du denn vorschlagen?
     
  4. Momos

    Momos Mitglied

    Registriert seit:
    7. Oktober 2005
    Beiträge:
    66
    Ort:
    Tirol
    hallo erwacht
    Ich glaube du hast mich falsch verstanden.
    Ich weiß wass ich in der Meditation will und auch zum Teil was ich machen kann. Ich meditire seid 4 Jahren und habe eine 1-jährige Energetikerausbildung hintermir.
    Ich wollte nur damit sagen, dass keine vorgeschriebenen Haltungen oder Praktiken bevorzugt werden sollten.
    Jeder wie er will, bzw wie er/sie es gelernt haben.
    Und übrigens, wenn ich keine Erfahrung darin hätte, würde ich keine Meditationsgruppe aufbauen wollen, sondern nur eine Suchen.
    Aber danke für deine Antwort.
     
  5. kriyayogi

    kriyayogi Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2009
    Beiträge:
    531
    Werbung:

    hallo Momos,

    eine medi-gruppe zu bilden ist sicherlich immer gut,

    ..aber WIE stellst du dir das vor, ohne irgendwelche vorgaben?
    ..weil sobald ein paar leute zusammenkommen muß ja ein einheitlicher ablauf stattfinden, weil wenn jeder einfach drauf los macht wie er will dann gibt das mit sicherheit ein ziemliches durcheinander, oder aber vorher unsinnige endlosdiskussionen WIE man denn nun am besten überhaupt gemeinsam anfangen soll, weil das muß mit sicherheit klar sein, meinst du nicht auch?

    wenn du selber also keinen geregelten ablauf anbietest, dann kann ich dir jetzt schon garantieren daß als allererstes leute auftauchen werden die zuerst mal alle anderen ändern wollen bevor sie sich selbst an andere anpassen wollen. (die allererste reaktion auf dein post von dem "Er, der da Wacht" beweist das ja wohl, oder?)

    ich kann dir nur raten, auf alle fälle irgendeinen klaren ablauf anzubieten, weil dann kommen auch nur solche die damit übereinstimmen, und das ist für eine gruppenmeditation eine unentbehrliche voraussetzung!!!
    auch wenn der ablauf in gewisser weise formlos sein soll, so braucht es dennoch einige "eckpunkte" an denen sich alle gemeinsam orientieren können!

    wünsche dir jedenfalls gutes gelingen und fröhliche feiertage!

    AUM JESUS CHRISTUS AMEN
     

Diese Seite empfehlen