1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

An alle Esoteriker

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von anubis, 8. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. anubis

    anubis Guest

    Werbung:
    Liebe Leute

    Sind wir der kleine teil an Esoterikern an erfahrenen die dazu beitragen das das leben anders wird ,sind wir nicht die die der neuen generation zeigen und spüren lassen was es heist das leben zu verstehen und neuen sinn oder sinne zu erkennen
    ich liebe es solche gedanken im kopf zu haben und wenn es viele nicht glauben wollen oder durch die heutige situation glauben können sehe ich viel wahrheit in dem was ich hier schreibe und ich finde es ist schön an sowas zu denken was sicher auch viele von euch machen und allein durch solche gedanken berge verstezten ,jeder positive und auch negative gedanke tragt dazu bei das es sich aufhört heute zu sein und das wir das bekommen was wir verdient haben und das ist nicht der Tod oder der totale krieg ,was auch noch kommen wird, sondern das erfüllte leben von dem wir alle Träumen ,kein reichtum ,keine macht ,sondern einfach nur die erkennung das wir alle im selben topf sind und alle miteinander verbunden sind.............okey das eine mal...........das andere...........

    ich BITTE euch mir zu diesen beitrag eure erkenntniss über diesen gedanken zu erzählen und mich zu neuen gedanke zu führen ..................


    BITTE BITTE eine kleine BITTE für ein paar zeilen eurer Gefühle und gedanken

    alles Liebe

    Oli

    er bettelt um hilfe und hofft auf neue wege
     

    Anhänge:

  2. Lhiannon

    Lhiannon Guest

    Ich habe einen Traum:
    Ich wünsche mir, daß es jeder Stadt einen Raum (Tempel) für den spirituellen Austausch, für Meditationen, Vorträge, Gebete, Gesänge, Tänze, Feiern u.v.m. gibt. Einen Raum, der nicht für die Verbreitung von Religionsgeboten genutzt wird, sondern für das individuelle spirituelle Wachstum.
    Eines Tages können dort meine Enkel ihren Lebenssegen bekommen, werden meine Brüder und Schwestern an meinem Grab beten und reden, werden meine Nachfahren Geborgenheit, Diskretion bei Lebensproblemen und Wachstum finden.

    Gruß Lhiannon
     
  3. Delphi

    Delphi Mitglied

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    83
    Ort:
    Heilbronn
    Hallo !

    Auch ich habe einen Traum !Das sich kein Mensch versucht über einen Anderen zu stellen und auch nicht über die Natur sondern auf die gleiche Ebene wo wir auch hin gehören !

    Alles Liebe

    Delphi:winken5:
     
  4. YanaY

    YanaY Mitglied

    Registriert seit:
    4. Dezember 2002
    Beiträge:
    173
    Ort:
    Wien
    Und ich stelle mir vor, dass alle Menschen einander auf der Herzensebene begegnen, dann gibt es keine Missverständnisse mehr ...
    YanaY
     
  5. Silence

    Silence Guest

    Und...

    Wie wäre es wenn jeder die Seele seines Gegenüber sehen würde....?

    Silence
     
  6. Lhiannon

    Lhiannon Guest

    Werbung:
    Hallo Silence,
    das wär super. Aber ehrlich gesagt habe ich noch niemanden getroffen, der das könnte.
    Nur unter sehr vertrauten und verschwiegenen Leuten ist das annähernd möglich. Das zeigt mir, wie wichtig Menschen sind, die sich an das "Beichtgeheimnis" gebunden fühlen.

    Lhiannon
     
  7. Mondscheinelfe

    Mondscheinelfe Mitglied

    Registriert seit:
    14. Februar 2003
    Beiträge:
    33
    Ort:
    Wien
    Ich möchte glauben, daß alles auf ein Ziel läuft, daß eine Vollendung in den Dingen gibt, trotzdem beschleicht mich der gedanke, daß das leben bloß veränderung ist, ohne Ziel, und nicht nur das leben, alle leben, das ewige leben...however
    es geht nur um veränderung, erfahrung, das nackte leben, ohne richtung.
     
  8. John Olford

    John Olford Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juli 2002
    Beiträge:
    594
    Ort:
    Augsburg-Land, Bayern
    Hallo Silence,

    es wird kein Krieg geben.

    Liebe Grüße, John :cool: :winken5:
     
  9. Silence

    Silence Guest

    Ja John den wird es immer geben, wenn die Menschen nicht endlich zu sich finden und die Wahrheit erkennen....

    Silence
     
  10. Hortensia

    Hortensia Guest

    Werbung:
    Ich wollte, ich könnte meinen Energielevel immer so hoch halten, dass er andere Menschen erreicht und inspiriert, mit ihrem eigenen höheren Selbst Kontakt aufzunehmen.

    Dies würde schon viel bewirken.

    Hortensia
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen