1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung
  2. Information ausblenden

An alle die es geschafft haben, mit dem Rauchen aufzuhören

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von Happynezz, 1. März 2017.

  1. Fiona

    Fiona Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    3.027
    Ort:
    Norddeutschland
    Werbung:
    Toi Toi Toi Sunny!

    Ein Bekannter war in Rauderfehn, zum besprechen oder so. Jedenfalls raucht er seit 10 Jahren nicht mehr.
    Wenn du möchtest erfrag ich mal die Kontaktdaten.
    Aber ich denke, einfach machen ist auch ein guter Weg :thumbup:

    Ich hänge nach wie vor an meiner E-Zigarette, aber wenigstens stinkt es nicht mehr und die ganzen anderen Inhaltsstoffe nehme ich auch nicht mehr auf. Es ist sogar Arsen in richtigen Zigaretten, das war für mich ein richtiger Schock, als ich das las.
    Alkohol war für mich noch nie ein Thema, Wein mag ich nicht so gern, anderes ist mir zu stark. Höchstens mal ein Radler oder ein Baileys :lick1:
     
    flimm und Hyleg gefällt das.
  2. Happynezz

    Happynezz Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2015
    Beiträge:
    10.136
    Danke liebe Fiona ,falls ich Bedarf habe lass ich noch mal von mir hören!!
    Greetz :)
     
    Fiona gefällt das.
  3. Happynezz

    Happynezz Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2015
    Beiträge:
    10.136
    :flower2:...der 1.rauchfreie Tag!:flower2:

    Ging besser als erwartet , nur mein Belohnungszentrum wartet und wartet, aber hey ,es wird schon iwann merken , dass da nix mehr kommt.
    Außer Luft & Liebe!
     
    weisnicht, Icelady, Nicoleka und 10 anderen gefällt das.
  4. dancingmoon

    dancingmoon Mitglied

    Registriert seit:
    1. April 2015
    Beiträge:
    93
    Gut ist es auch Chancen zu nutzen, wenn sie sich autun, etwa wenn man denn krank ist eh gerade nicht rauchen darf, dass dann weiterziehen und für sich zu nutzen und gleich weiterzumachen mit dem Verzicht, ich denke dann fällt es auch gleich mal leichter.
     
    Happynezz gefällt das.
  5. magdalena

    magdalena Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Mai 2009
    Beiträge:
    19.684
    jeder tag an dem du rauchfrei beiben kannst, ist belohnung -
    denn du beweist dir selbst wie willensstark du bist.:)
     
    Almaz und Happynezz gefällt das.
  6. Happynezz

    Happynezz Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2015
    Beiträge:
    10.136
    Werbung:
    Super , das gefällt mir...schön:)
     
    magdalena gefällt das.
  7. magdalena

    magdalena Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Mai 2009
    Beiträge:
    19.684
    hallo sunnyw, bist du standhaft?:)
     
    Happynezz gefällt das.
  8. Happynezz

    Happynezz Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2015
    Beiträge:
    10.136
    Huhu:)
    Jaaa ,bin ich!
    Komm grad von der Arbeit und bin happy...
    Hab mit meinen Kollegen zusammen Pause gemacht , die haben geraucht und ich hab zugeschaut ,und es hat mir nix ausgemacht.

    Greetz sunnyw:)
     
    Oxymora, Icelady, magdalena und 4 anderen gefällt das.
  9. kidoh1970

    kidoh1970 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2017
    Beiträge:
    1
    Hallo, ich bin noch bei hier. Ich habe damals mit dem Buch von Allan Carr "endlich Nichtraucher " aufgehört und kann dir sagen du brauchst keinen Ersatz. Ich habe leider vor 7 Jahren wegen einer schwierigen Lebenssituationen wieder angefangen und befinde mich gerade wieder in der aufhör Phase diesmal mit den buch "endlich Nichtraucher ohne Gewichtszunahme " das aufhören ging damals so einfach, ich freue mich schon darauf endlich Nichtraucher zu sein. Und wünsche dir auch das du die Freiheit genießt
     
  10. Moondance

    Moondance Guest

    Werbung:
    ich hab es etwa 10 mal geschafft....:D ...aber hab noch Jahre in Träumen weiter geraucht.

    ich habe Kugummis Kiloweise gekaut und bekam damals eine Allergie davon, weis ich noch gut, ist aber schon viele Jahre her, die Kaugummis von heute sind besser..

    ...dann noch Zahnstocher, einfach etwas um den Mund zu beschäftigen, entweder ich habe gekaut oder mit dem Zahnstocher im Mund gespielt und das mach ich heute noch, mit dem Unterschied, dass ich es auch mal ne Stunde lassen kann, macht mir aber inzwischen einfach Spass....
    finde ich toll, dass du aufhören willst. :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden