1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Amulett: Die Teufelsfalle

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Isabelle, 9. Februar 2007.

  1. Isabelle

    Isabelle Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. April 2006
    Beiträge:
    24
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben!

    Ich weiß nicht, ob mein Thread hier wirklich richtig ist, ansonsten bitte verschieben.

    Mich würde interessieren, was für ein Spruch/Gebet oder was auch immer, in der Teufelsfalle steht. Google schon seit einiger Zeit, aber finde leider nichts.

    Weiß es hier jemand?
     
  2. Apollonius

    Apollonius Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2006
    Beiträge:
    245
    Ort:
    München
    Was bezweckst du?
    Was ist dein Wille?

    Apollonius
     
  3. Isabelle

    Isabelle Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. April 2006
    Beiträge:
    24
    Ich bezwecke gar nichts!
    Ich habe dieses Amulett und mich hat schon immer interessiert, was darin geschrieben steht. Man hat mich schon mal danach gefragt und ich konnte nur sagen: "Keine Ahnung"

    Ich weiß, wozu es gut es und was es bewirkt, nur was da drin steht weiß ich nicht. Neugierde wenn Du so willst....

    Aber wenn man es nicht wissen darf, nicht aufschreiben darf, nicht lesen darf, wäre es natürlich was anderes.

    Also ich wäre für Infos einfach dankbar!
     
  4. Aratron

    Aratron Guest

    Hallo Isabelle,

    ich kenne die "Teufelsfalle" nicht. Kannst Du sie einscannen? Wenn sie mit geläufigen und nicht selbst kreierten Symbolen ausgeschmückt ist, läßt sich damit vielleicht was anfangen. Was bewirkt sie denn? Welches Material wurde verwendet? Wie alt ist ungefähr das Amulett?
    Wenn die Wirkung klar ist, halte ich die Entzifferung zwar nicht für so wichtig- aber spannend ist es schon..

    Lieben Gruß,
    Aratron
     
  5. Gusti

    Gusti Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.338
    Ort:
    Wien
    hab gegoogelt und hab nur das gefunden.


    Teufelsfalle

    Seit Jahrtausenden waren Gebete und Segnungen schon immer Bestandteil des menschlichen Glaubens. Die Teufelsfalle ist eine, in einer Spirale geschriebene Segnung auf dem Boden einer Schale, wo der Teufel und das Unglück in die Falle gelockt werden können. Man glaubte, alle schlechten Dinge mit Sicherheit in diesen spiralen Gebeten einfangen zu können. Viele von diesen Gegenständen sind ausgegraben worden und datiert auf eine Zeit vor über 6000 Jahren.Die hebräisch anmutende Schrift in der Teufelsfalle ist

    spiralförmig in einer Schale von außen nach innen angeordnet,

    um das Böse und das Unglück einzufangen und zu binden.

    Es sollte sich in der verworrenen Gebetsschrift und den Spiralen verirren und nicht mehr

    herausfinden.

    Hilft als Talisman:

    - das Böse zu bannen und Glück anzuziehen

    - ein Unglück von vornherein zu verhindern

    - das Böse als etwas anzusehen, das man bekämpfen und

    besiegen kann

    Schützt als Amulett vor:

    - Unheil und Gefahren

    - der Macht des Bösen


    aus Zinn

    Dieser Anhänger verhilft dazu das Glück anzuziehen und das Böse zu bannen, so dass ein Unglück von vorneweg verhindert werden kann.
    Typ: Anhänger mit Gewebekordel
    Material: Zinn, bleifrei
    Länge: 30 mm
    Gewicht: 6 g

    ich such aber weiter und versuch rauszufinden was da draufsteht.

    lg
    gusti
     
  6. Isabelle

    Isabelle Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. April 2006
    Beiträge:
    24
    Werbung:
    @ Aratron: Gib einfach mal in Google "Amulett Teufelsfalle" ein. Dann findest Du ganz sicher eine Abbildung.

    Ansonsten hat es Gugsi schon sehr schön beschrieben, was die Teufelsfalle ist, was sie bewirkt etc.!
    Danke schön Gugsi!

    Und wäre natürlich schon spannend zu erfahren, was das für ein Spruch/Segnung/Gebet ist....
     
  7. Isabelle

    Isabelle Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. April 2006
    Beiträge:
    24
    hmmmmm.... Schade, dass mir hier noch niemand meine Frage beantwortet hat oder beantworten wollte, von Aratron und Gusti mal abgesehen.

    Hab gedacht, hier wären welche, die sich auskennen...

    Nachdenkliche Grüße.... :confused:
     
  8. Tariel

    Tariel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2003
    Beiträge:
    1.373
    Ort:
    Kosmopolitanien
    Werbung:
    Unbrauchbar als Mantra,da es nicht wirkungskräftige Schwingungen erzeugt.Der Glauben gibt den Wirkungsgehalt.

    Wenn du nicht gerade ein altes aufgeladenes Amultt finden solltest,was du durch einzigartiges Karma erzeugst würde ich mich an deiner Stelle nicht länger damit befassen.

    Die Aufmekrsamkeit wird schwinden.

    Nimm doch das Amulett der Liebe in dir auf,besser noch werde es selber,denn damit gibst du alles,was du haben möchtest.

    Tariel
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen