1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Amerikanische Überlegenheit

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Onthaline, 22. April 2014.

  1. Onthaline

    Onthaline Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juli 2013
    Beiträge:
    1.845
    Werbung:
    Hier etwas zum Schmunzeln.

    Die Russen haben einen US-Zerstörer ganz schön vorgeführt.

    Ursprünglich in den Medien:
    http://deutsche-wirtschafts-nachric...-us-zerstoerer-auf-dem-weg-ins-schwarze-meer/

    Was dann anscheinend geschah:
    http://de.ria.ru/opinion/20140421/268324381.html
    http://alles-schallundrauch.blogspot.de/2014/04/nach-scheinangriff-schiffsbesatzung.html

    :D
     
  2. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.732
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD



    so lange es nur russische seiten melden bin ich skeptisch...wer lügt besser die russen oder die amis?


    shimon
     
  3. Onthaline

    Onthaline Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juli 2013
    Beiträge:
    1.845
    hauptsache du hast deinen unnötigen Senf dazu gegeben?
    Die Aussage liest sich für mich wie eine Ausrede.
    Die flogen nur in unsere Nähe aber konnten uns nichts. :D

    http://www.defense.gov/news/newsarticle.aspx?id=122052
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. April 2014
  4. esoterik2805

    esoterik2805 Mitglied

    Registriert seit:
    30. August 2010
    Beiträge:
    615
    Wäre der 1. April, man hätte das für einen Scherz gehalten.

    Eigentlich war der amerikanische Zerstörer USS Donald Cook zur Einschüchterung ins Schwarze Meer geschickt worden. Das Ergebnis dieser Aktion stellt allerdings einiges auf den Kopf und lässt an der Kampffähigkeit der US-Marine durchaus Zweifeln.

    Das installierte elektronische Warn- und Feuerleitsystem Aegis wurde von einem unbewaffneten Bomber SU-24 lahmgelegt, das führte zu einer ganzen Welle an Entlassungsgesuchen von Matrosen. Die Begründung sei bei allen gewesen, dass man nicht vor habe sein Leben so leichtfertig aufs Spiel zu setzen.

    Laut Pawel Solotarjow, dem Stellvertretenden Direktors des Instituts der Akademie der Wissenschaften Russlands für die USA und Kanada wiedersprach das Auftauchen von amerikanischen Kriegsschiffen im Schwarzen Meer der Konvention über den Charakter und die Fristen für den Aufenthalt von Kriegsschiffen von Nichtanrainer-Ländern. Russland konterte diese Provokation durch den SU24 Bomber.

    http://www.iknews.de/2014/04/22/kalter-krieg-im-schwarzen-meer-usa-kassieren-katastrophale-blamage/
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. April 2014
  5. taftan

    taftan Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. November 2013
    Beiträge:
    13.725
    Ort:
    Hessen
    Ich kannmir das grinsen nicht verkeifen :lachen::D
     
  6. ralrene

    ralrene Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juli 2011
    Beiträge:
    18.557
    Ort:
    Insel Sylt
    Werbung:
    :D
    Vor allem weil ich gelesen habe, dass die Deutschen auch im Gespräch sind.
    Aber daraus wird wohl nix werden, & die werden wieder nur genügend Pflaster verteilen.
     
  7. esoterik2805

    esoterik2805 Mitglied

    Registriert seit:
    30. August 2010
    Beiträge:
    615
    Es geht hier nicht nur um die Krim oder Ost-Ukraine sondern auch um den
    Geostrategischen Machtausgleich.

    Nach dem Zerfall der Sowjetunion hat die USA Russland gegenüber versichert, dass keine ehemaligen Ostblock-Staaten der Nato beitreten werden.

    Heute sind bereits 4 Nachbarländer Russlands in diesem Militärbündnis.
    Damit aber nicht genug, die westlichen Heuchler kreisen Russland weiter mit dem Nato-Reketenabwehrschild ein, was eine direkte Bedrohung Russlands darstellt.

    Ich glaube das Grinsen würde auch dir vergehen, wenn die ganze Situation eskaliert und ein grosser militärischer Konflikt entsteht.
     
  8. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.732
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD



    "einbildung ist auch eine bildung" - so sagt man in wien, du beweist es wiedermal. wenn du den russen glauben möchtes ist deine sache ich glaube beiden nicht...irgendwie lügen beide...

    allerdings, das kannst du mir glauben, ich lebe noch immer lieber "unter die lügenden amerikaner", als das sich in "putins-paradies" leben müsste... dort hätte ich nichts zu lachen - und das wiederum weiss, du weisst es nicht.


    shimon:lachen:
     
  9. taftan

    taftan Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. November 2013
    Beiträge:
    13.725
    Ort:
    Hessen
    das ist mir bekannt, ich grinse nur , weil ich den bericht von ik-news gelesen habe, da wo die amerikaner von einem unbewaffneten Bomber 12 mal vorgeführt worden sind. :D:D:D
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. April 2014
  10. premiumyak

    premiumyak Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. November 2010
    Beiträge:
    2.180
    Ort:
    München
    Werbung:
    das Ganze fängt an mir ernsthaft Angst zu machen :(
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen