1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Amateurtheater

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von neptunia, 6. Juli 2006.

  1. neptunia

    neptunia Mitglied

    Registriert seit:
    13. Mai 2006
    Beiträge:
    270
    Werbung:
    hallo!

    weiß nicht recht wo dieses Thema hineinpasst.. versuche es mal hier..

    hab in letzter Zeit verstärkten Drang nach Ausdruck.. es ist so ab als eine Kraft in mir drinn steckt die sich Ausdruck verschaffen möchte.. nach aussen dringen will.. das kenne ich bei mir eigentlich seit 1 1/2 Jahrzehnt.. kommt immer wieder, dann taucht sie wieder unter.. ich hab das früher so gemacht dass ich zu hause die Musik aufgedreht habe und einfach drauflos getanzt..nur jetzt scheint es mir irgendwie zu wenig..

    da ich aber lt. Horoskop einen Hang zum theatralischen, musikalischen, künstlerischen habe und das auch verspüre, denke ich manchmal, es ist schade das nicht zu nutzen(bin im pharma-Bereich, hat nicht viel mit Kunst zu tun)..

    würde mich gerne einer Tanzgruppe anschließen oder in einem Amateurtheater mitmachen(falls es ohne Ausbildung geht). so als Hobby. gibt es noch Gleichgesinnte, die einfach ähnliches erfahren(haben), machen wollen, sich in dem Bereich auskennen.

    Habe Neptun am AC.. d.h. es zieht mich alles Geheimnissvolle in dieser Richtung an.. ich erwische mich immer wieder wie ich mich in der Musik verliere.. es ist so als ob ich von einem auf den anderen Augenblick in eine ganz andere Welt eintauche.. genau so im Kino, vor allem aber im Theater, wo man auch Gerüche manchmal wahrnehmen kann.. ist für mich ein besonderes Gefühl.. (oder ist es vielleicht bloß Flucht in eine andere Welt..?)

    auf jedem Fall sehr faszinierend..

    freue mich auf eure Antworten!

    grüße

    Neptunia
     
  2. Niviene

    Niviene Mitglied

    Registriert seit:
    13. Februar 2006
    Beiträge:
    950
    Ort:
    Stmk.
    Volkshochschulen bieten tanzkurse an...

    Ich hätte mich dort auch angemeldet.. wenn da nicht was wäre.. wenn ich tanze möchte ich auch meine ideen preisgeben.. und da tanzt du halt das was die tanzlehrerin vorgibt...

    ansonsten, schau im www nach (google) und gib theatergruppen ein.. sie suchen sicher welche leute.. war selbst auch beim schultheater dabei, war ein wahnsinnig tolles erlebnis und suche dann für sept. auch eine theatergruppe...

    Lg niviene
     
  3. Jovannah

    Jovannah Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    2.609
    bei mir ist es auch so, im möchte beim tanzen aus drücken, was ich in mir spüre. und nicht, was ich konkret vor gegeben bekomme.
    bei einer hochzeitsfeier war eine bauchtanzgruppe. da durften wir mit probieren und es hat sehr viel spass gemacht.
    ich weiss jetzt zu wenig über bauchtanz, ob da weniger vorgegeben ist.
    mir kam es jedenfalls sehr viel freier vor, so als tanz.
     
  4. neptunia

    neptunia Mitglied

    Registriert seit:
    13. Mai 2006
    Beiträge:
    270
    genau darum geht es auch bei mir! eigene ideen einbringen, sich ausdrücken..

    aber ihr habt recht, ist meistens so dass man es nach vorgaben und choreo der Lehrer machen muss..

    ich glaube, da habe ich irgendwie die falsche Station(Erde) gewählt.. denke mir öfters.. irgendwie habe ich das Gefühl dass ich da fehl am Platz bin..
    vielleicht spüre ich ja den anderen Teil der Seele der sich "da oben" gut gehen lässt *neidischbin*:escape:

    der alle (oder viele) Freiheiten hat.. wenn man aber nach dem Gesetz des Karma geht, dann wird es wohl einen Grund haben dass ich hier bin..

    lg

    Neptunia
     
  5. Diddi

    Diddi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Februar 2005
    Beiträge:
    1.583
    Ort:
    Köln
    Hallo Neptunia,

    mein Gefühl sagt mir, dass du kein Schüler auf diesem Gebiet bist,
    sondern du bist selbst Lehrer!

    Es kann wunderbar harmonisierend und heilend sein, wenn man die Schwingungen
    der Musik durch Körper und Seele fließen lassen kann und es einfach in emotionalen
    Bewegungen nach außen bringt.

    Suche deinen Weg, in dieser Richtung anderen Menschen etwas zu geben,
    es steckt in dir und du wirst bestimmt in diese Richtung geführt werden.

    Liebe Grüße,
    Diddi. :kiss4:
     
  6. neptunia

    neptunia Mitglied

    Registriert seit:
    13. Mai 2006
    Beiträge:
    270
    Werbung:
    danke Diddi!

    das hast du schön gesagt.:kuss1:
     
  7. Gisela.Hraby

    Gisela.Hraby Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    530
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Liebe Neptunia!

    Leider weiß ich nicht wo Du zuhause bist.Ich selbst bin Mitglied einer Amateur-
    theatergruppe in Wien.Es ist dies für mich ein herrlicher Ausgleich zu meiner täglichen Arbeit mit kranken Menschen,sich ausleben zu dürfen,in andere Charaktäre zu schlüpfen und deren Leben darzustellen begeistert mich immer wieder aufs Neue!
    Wünsche Dir Gelingen für Deine Pläne,also TOI-TOI-TOI
     

Diese Seite empfehlen