1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Am 21. Dezember 2012 vollzieht sich ein Kosmisches Ereignis ???

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Space1, 3. Juni 2010.

  1. Space1

    Space1 Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2010
    Beiträge:
    39
    Werbung:
    Einige nachrichten Maya Kalender:

    Am 21. Dezember 2012 endet der Maya Kalender. An diesem Tag im Jahre 2012 geht aber nicht unbedingt die Welt unter, es beginnt einfach ein neues Zeitalter...

    Das Ende eines Zeitalters - Die Geheimnisse des Maya-Kalenders - Reifeprozess und galaktische Ausrichtung - Indigo-Menschen in der Neuen Zeit - Alchemie und das Kreuz von Hendaye - Entrückung und Aufstieg - Die Krise unseres Planeten - Vereinigung des menschlichen Geistes..

    Vor Tausenden von Jahren sagten die Maya in ihren Schriften zur Zeitenwende im Jahr 2012 folgendes voraus: Die erwachten Menschen werden die heilige Mission der »Reinigung der Erde« vollenden. Am 21. Dezember 2012 werden die Menschen in eine neue Zivilisation eintreten.

    Die 2012 Prophezeiung bezieht sich auch auf eine astronomische Konstellation. Zur Wintersonnenwende 2012 wird die Sonne ins Zentrum der Milchstraße rücken. Es ist eine äußerst selten Konstellation, die nur einmal alle 26.000 Jahre vorkommt. Die Erde vollendet einen kompletten Kegelumlauf, ihr Präzession, um ihre eigene Achse.

    Dies ist eine Zeit des totalen Zusammenbruchs,,Gott wird urteilen.

    Epidemien seuchen und hungesnöte werden herrschen...)))
    ---------------------------------------------------------
    Die Welt ist im Umbruch, und die Veränderungen, die wir erleben, erfüllen die alten Prophezeiungen der Inka und Maya, die bei den Jahren bis 2012 von einer Erneuerung der Erde sprechen.Sie hinterließen ihr Wissen darüber in kodierten Schriften und in der Architektur.

    Überall auf der Erde häufen sich Chaos, Katastrophen und Kollapse, während wir uns dem Datum nähern, das die Inka Pachakuti nennen – die »Zeitenwende«, an der ein neues Bewusstsein erwacht.
    Quantenwissenschaft und Neue Physik bestätigen, dass Klimawandel, Zeitbeschleunigung und der zu erwartende Polsprung nur Vorboten einer tief greifenden Veränderung der Welt sind, herbeigeführt durch einen stetig wachsenden Zustrom galaktischer Energien aus dem Zentrum der Milchstraße, der 2013 seinen Höhepunkt erreicht.
    Was ist wirklich gemeint mit dem »Jüngsten Gericht« und dem »Ende aller Zeiten«, von dem die großen Kulturen sprechen?
    Stehen wir an der Schwelle zu einem neuen Denken und neuen Formen der Wahrnehmung?
    Wie kann sich jeder Einzelne von uns auf diese Neue Zeit vorbereiten?

    Auch andere Völker, Propheten und hellsichtige Menschen haben Prophezeiungen zum Jahr 2012 gegeben. Ob diese alle eintreffen, kann kein Mensch sagen. Dennoch geben sie eine Möglichkeit in der Zukunft wieder...
    _________________________________
     
  2. Siriuskind

    Siriuskind Moderatorin und Alien in geheimer Mission Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23. Oktober 2009
    Beiträge:
    31.236
    Ort:
    Niedersachsen


    Wie soll denn unsere Sonne, die auf einem der "Zweige" unserer Galaxie ziemlich weit außen sitzt, plötzlich in die "Mitte" der Galaxie rutschen? Das hast Du entweder falsch verstanden oder falsch ausgedrückt.

    Das Thema ist ja jetzt schon ziemlich oft durchgekaut worden.

    Bereite Dich darauf vor oder einfach, lebe Dein Leben in Liebe, Respekt und Einklang mit allem, mehr brauchts nicht.

    lg Siriuskind
     
  3. Et libera nos

    Et libera nos Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2006
    Beiträge:
    4.135
    LOL - vielleicht macht sich mal wer die Mühe, und erklärt den Leuten,
    dass es nur sehr wenige erhaltene Schriften der Maya gibt (eine in Dresden z.B.),
    und dass darin NICHTS von all dem Thema ist.

    :megaphon: ES GIBT KEINE MAYA-PROPHEZEIUNGEN!!!

    Eure Beschwerden schickt ihr bitte an einen gewissen Herrn Argüelles, der sich, dank der
    Naivität der Esoheinis und hauptsächlich Esotanten, mittlerweile nicht nur eine güldne Nase verdient,
    sondern bestimmt auch schon den A**** vergoldet hat.
     
  4. DadalinSpa

    DadalinSpa Guest

  5. DadalinSpa

    DadalinSpa Guest


    Wenn Sie dann am Tag der Tage alle auf oder abgestiegen sind, oder manche noch nicht, werde ich auf die Straße gehen und das pumpen um diese aufzufordern ihre Reise anzutreten.

    http://www.youtube.com/watch?v=J9FImc2LOr8
     
  6. magdalena

    magdalena Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Mai 2009
    Beiträge:
    14.058
    Werbung:


    ich brauche für das erkennen, dass die menschheit vor einem entscheidenden bewusstwerdungsprozess steht, keine prophezeihungen - auch keine sternenkonstellationen - usw.

    ich beziehe das bewusstsein aus mir selbst -
    aus meiner eigenen entwicklungsfähigkeit -
    auch aus dem erkennen des immer umgreifenderen chaos -
    und daraus, dass immer mehr menschen in ihre bewusst gemachten (realen) wahrnehmungen vertrauen. :)
     
  7. derschreiber

    derschreiber Mitglied

    Registriert seit:
    30. Oktober 2009
    Beiträge:
    419
    ja,so wie jeden anderen tag auch
     
  8. derschreiber

    derschreiber Mitglied

    Registriert seit:
    30. Oktober 2009
    Beiträge:
    419


    die wesentlich interessantere frage ist:
    und die stelle ich mir jetzt selbst,warum ich schon wieder meinen senf dazugeben musste?kann mir da jemand weiterhelfen?
     
  9. Bitte gern geschehen....


    Du bist selbstverliebt...drum zitierst du dich auch gern selbst,
    damit du nichts sagen musst..und seelenruhig einfach nur schreibst....
     
  10. DadalinSpa

    DadalinSpa Guest

    Werbung:
    Die Alternative haben wir auch noch, aber Busta wird uns sowieso retten.
    http://www.youtube.com/watch?v=YmHziduwBgI&feature=related
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen