1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Aluminium und Mensch...

Dieses Thema im Forum "Wissenschaft und Spiritualität" wurde erstellt von Faydit, 24. Juli 2013.

  1. Faydit

    Faydit Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2009
    Beiträge:
    12.206
    Ort:
    zu südlich, zu östlich von dort wo mein Herz ist
    Werbung:
    Im Sensitivitätsforum läuft gerade ein Thread zum Thema Fremdenergien.

    Wie sehr aber auch Menschen sowohl physisch als auch psychisch durch ganz reale, konkrete menschenerzeugte Veränderungen und Störungen in ihrem Lebensraum und Umfeld verändert werden können, zeigt diese Dokumentation über gewisse Wirkungen von Aluminium auf den menschlichen Organismus:

    Der Film ist noch ca. 5-6 Tage über diesen Link ansehbar.

    http://videos.arte.tv/de/videos/die-akte-alu--7367250.html
     
  2. saffrondust

    saffrondust Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Dezember 2012
    Beiträge:
    676
    Besten Dank für den Link, 88:56 habe ich jetzt nicht, aber sicher die Tage noch, bestimmt äußerst sehenswert sowie bedenkensswert.

     
  3. SunnyAfternoon

    SunnyAfternoon Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. September 2011
    Beiträge:
    14.619
    Ort:
    Ich habs gestern auch im Gesundheitsforum verlinkt

    http://www.esoterikforum.at/forum/showpost.php?p=4264835&postcount=81
     
  4. saffrondust

    saffrondust Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Dezember 2012
    Beiträge:
    676
    Wollte es lieber im Fernsehen sehen, es läuft gerade auf arte, am 12. August wird es wieder ausgestrahlt.
     
  5. Sadivila

    Sadivila Guest


    danke :)


    schau ich mir doch an
     
  6. saffrondust

    saffrondust Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Dezember 2012
    Beiträge:
    676
    Werbung:

    :) gerne
     
  7. Tarbagan

    Tarbagan Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. September 2010
    Beiträge:
    6.880
    Ich hab genau bis 1:00 min geschaut. Dann sah ich "Ein Film von Bert Ehgartner". Und dann hab ich abgedreht. Mir ist die Zeit zu schade, mich von einem Laien, der mit Panikmache sein Geld verdient, belabern zu lassen.
    Lasst euch doch nicht dauernd verarschen, Mensch.
     
  8. Columbo

    Columbo Mitglied

    Registriert seit:
    29. September 2007
    Beiträge:
    40
    Danke für den Hinweis. Ich habs auch schon im Fernsehen auf arte gesehen. Es war eine außergewöhnlich gute und sachliche Dokumentation zum Thema Aluminium mit hochrangigen Experten über den aktuellen Stand der Forschung, der zeigt wie gefährlich Aluminium für den menschlichen Organismus ist. Es wurden auch einige Beispiele und Unglücke gezeigt, wo Menschen durch das Aluminium geschädigt wurden. Es ist echt ziemlich bedenklich dieses Zeugs und man sollte es meiden wo es nur geht.
     
  9. saffrondust

    saffrondust Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Dezember 2012
    Beiträge:
    676
    Werbung:

    Stimme Dir zu. Bin ebenfalls von der Sachlichkeit der Doku angetan, wer sie von Beginn bis Ende sieht, dürfte bei Unvoreingenommenheit im Grunde nur schauen, dass er das Zeug meidet, wo immer es möglich ist.

    Besonders interessant ist die Bezugnahme auf Untersuchungen zu Cancer, vor allem Breastcancer und Morbus Alzheimer und die immens erhöhten Aluminiumwerte, die in den untersuchten Gewebe-Proben der Betroffenen gefunden wurden (Verwendung von aluminiumhaltigen Deodorants in der Axelhöhle, besonders nach Rasur verstärkt die Aufnahme).

    Mir schwant das - gerade in Bezug auf Alzheimer - schon lange, leider sind selbst in Deokristallen Aluminium-Verbindungen enthalten. Man braucht allerdings eine Leselupe, um das auf der Packung erkennen zu können.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen