1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Altkluges Kind

Dieses Thema im Forum "Rückführungen und frühere Leben" wurde erstellt von Syriana, 27. Februar 2008.

  1. Syriana

    Syriana Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. Januar 2008
    Beiträge:
    24
    Ort:
    Norddeutschland
    Werbung:
    Hallo liebe Foris,

    ich möchte dieses kleine Erlebnis mit euch teilen - es ist nichts Weltbewegendes, aber trotzdem bringt es mich zum Lächeln.

    Ich habe meine Tochter heute gefragt:

    "Süße, warum sind wir am Leben?"

    Da strahlte sie mich an und sagte:

    "Das ist 'ne Schule!"


    Sie ist gerade 3 geworden. :)

    Schmunzelnde Grüße,
    Syriana
     
  2. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.846
    Ort:
    hear(hier)
    ich hab den eindruck du hast deinen kleinen lehrer gefunden ,der dir noch so manches beibringen wird .und wenn es selber mal ne frage hat später solltest du mit ihr genauso viel geduld haben wie sie mit dir.
    alles liebehw
     
  3. teamo

    teamo Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2004
    Beiträge:
    397
    Ort:
    Hamburg
    Hallo Syriana,

    auch ich habe mal einen wunderschönen Satz von meinem Sohn zu hören bekommen.

    Er beschäftigt sich seit seinem 4. Lebensjahr viel mit dem Tod und hat mir mal folgendes gesagt:

    "Mama, wenn ich gestorben bin und beim lieben Gott bin, dann sag ich ihm, er soll mich wieder in die gleiche Mama reinstecken."

    ...das ging runter wie Öl :)
     
  4. Syriana

    Syriana Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. Januar 2008
    Beiträge:
    24
    Ort:
    Norddeutschland
    Oooohjaaaa... Manchmal kam sie mir als Baby schon weiser vor, als viele Erwachsene. Obwohl sie nur in die Windeln gemacht hat und noch keine Zähne hatte. ...hihi...
     
  5. Syriana

    Syriana Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. Januar 2008
    Beiträge:
    24
    Ort:
    Norddeutschland
    :weihna1 Ohne Worte...

    - Vielleicht seid ihr auch schon länger in diesem Bezug zueinander? .. Ich glaube auch manchmal, meine Tochter ist mir schon seeeehr lange bekannt. Ich wusste immer auf Anhieb, was mit ihr los ist. Und dann die Träume während der Schwangerschaft..
     
  6. Goldkind1980

    Goldkind1980 Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2008
    Beiträge:
    333
    Ort:
    BW
    Werbung:
    Hallo, liebe Mütter! :)

    Mir wurde letztens mal voraussgesagt, ich würde drei Kinder bekommen.
    Mit dem ersten würde ich karmisch verbunden sein.

    Na ja, ich hab ja nicht mal den passenden Herrn dafür... :)

    Aber ich lass mich gern überraschen.

    Liebe Grüße,
    Goldkind
     
  7. Little Bee

    Little Bee Guest

    Passt zwar nicht so ganz zu dem Thread......

    .... mir wurde als ich schon 1 Kind hatte vorausgesagt, ich würde bis zu 4Kinder bekommen können - also jetzt rein gesundheitstechnisch betrachtet, könnte mein Körper eben so viele "verkraften"
    Angeblich sollen auch FG dazuzählen, die viele Frauen gar nicht mitbekommen;
    hatte damals leider auch nicht den richtigen Partner;
    nun habe ich 3 Kinder und könnte mir noch 1 vorstellen
     
  8. La Dame

    La Dame Guest


    Liebe Syriana... Dein Kind ist eine Alte Seele...


    Das größte Problem dieser Kinder ist, daß sie nicht so leicht von den Eltern - welche sie sich aussuchten - verstanden werden. Auch dürfte sie keine Erinnerungssperre haben (sie wird sich später an alles erinnern können...).


    Mercie
    La Dame
     
  9. EviiiRalph

    EviiiRalph Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. September 2007
    Beiträge:
    1.005
    Ort:
    Wien
    Mein Enkelsohn gute 3 1/2 Jahre -wir üben derzeit mit ihm wie man eine befahrene Strasse überquert und er hat auch viel Respekt vor den Autos und fragt dann immer bin ich tot, wenn ich unachtsam bin und zeigt in den Himmel - diese Version hat ihm seine Mama so beigebracht nur die darauffolgende das ist seine eigene kindliche Erklärung die wir nicht bestätigen können und wollen - er glaubt und das ist seine einzige Beruhigung, daß er später wieder in Mama's Bauch ist.
    Eva
     
  10. starshine

    starshine Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Beiträge:
    1.473
    Werbung:
    hi :)

    ich hatte eine zeitlang das gefühl, dass meine tochter mir sehr weit voraus ist und dass ich ihr hinterherlaufe und ich sie einfach nicht einholen kann...

    dann hab ich gelesen, dass im morphogenetischen feld alle erfahrungen gespeichert sind und unsere kinder schon mit unserem wissen auf die welt kommen und darauf aufbauen - und da dachte ich mir das ist die wahrheit ;)

    LG
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen