1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Alter Traum

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Georgian, 10. November 2012.

  1. Georgian

    Georgian Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2010
    Beiträge:
    126
    Ort:
    Hamburg
    Werbung:
    Ich hatte als kind oft einen Traum, der mich damals verwirrte und bin neugierig was er beteuden könnte. Und zwar im Traum war ich auf dem weg nach Hause, und bin ins haus gegangen und musste in 3 stock, ich bin di treppe hoch gegangen, aber habe nie das 3 stock eriechen können, bin immer die treppen hochgegengen aber habe mein ziel nie erreicht. ich hatte diesen Traum biz zum 12 jahr gehabt, dann nie wieder, aber trotzdem würde mich interessieren was für ne beteudung dieser Traum hatte. :danke: im voraus
     
  2. DruideMerlin

    DruideMerlin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    6.544
    Ort:
    An den Ufern der Logana
    Hallo Georgian,

    jeder Lebensabschnitt hat so ganz spezifische Träume, wie auch dieser. Häuser beschreiben Deine Persönlichkeit und wie Du Dich in Deinem Leben eingerichtet hast. Der Keller ist also Dein unbewußter Seelenbereich, im Erdgeschoß werden die allgemeinen Dinge des Lebens beschrieben und mit den oberen Stockwerken wird die Zuwendung zu geistigen Dingen symbolisiert.

    In diesen Träumen wurde also umschrieben, daß es Dir trotz aller Mühe (die Treppe) nicht gelang, manche schwierige Probleme zu verstehen und zu lösen (Du erreichst Dein Ziel nicht). Die besondere Schwierigkeit wird hier durch das dritte Stockwerk symbolisiert – denn für die Darstellung einer geistigen Bemühung hätte ja eigentlich schon ein Obergeschoß gereicht.

    Mit dem wachsenden Fundus an Erfahrungen gestaltete sich dann auch die Suche nach Lösungswegen effizienter, deshalb verschwand dann dieses Gefühl der Unzulänglichkeit und somit auch das dazugehörende Traummuster.

    Merlin
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen