1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Alte Themen nicht löschbar

Dieses Thema im Forum "Wie geht das?" wurde erstellt von pan1234, 22. November 2015.

  1. pan1234

    pan1234 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2015
    Beiträge:
    364
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Ich finde es schade, dass alte Themen hier und in vielen andren Foren nicht löschbar sind! :(
    Auf Facebook kann man ja auch alte Themen, Beiträge und Kommentare löschen. Sogar alte Gruppen kann man löschen!
     
  2. Sabsy

    Sabsy Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    20.399
    wenn man vorwärts unterwegs ist, sich mit dem Hier und Jetzt auseinander setzt
    um die Zukunft zu prägen, würde man gar nicht bemerken,
    dass alte Kommentare vorhanden sind...
    was stört dich denn daran, gewesen ist vergangen...
    rückwirkend betrachtet bringt kaum etwas, ganz besonders dann nicht,
    wenn man immer im Jetzt für sich das Bestmögliche entscheidet/ macht ...
    was soll man also in der bereits lebenden Zukunft an der Vergangenheit rummanipulieren?
    So lebt man doch immer weniger im Jetzt und ist ewig am Alten am rumbasteln.
     
  3. pan1234

    pan1234 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2015
    Beiträge:
    364
    Ort:
    Wien
    Ich würde gerne alle meine alten Themen löschen und komplett von vorn anfangen, aber das geht hier irgendwie nicht. Ich hab viele meiner alten Beiträge bei Facebook ebenfalls gelöscht.
     
  4. Lincoln

    Lincoln Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2013
    Beiträge:
    22.154
    Ort:
    VGZ
    Wenn du von vorne anfängst, lass dir einen neuen Namen geben, und dann sei auch neu. Es bringt nichts das Alte zu löschen und dann doch das Alte neu nochmals zu schreiben.

    Ich bin froh, dass es mein Altes noch gibt, so kann ich sehen, ob ich gewachsen bin oder noch immer da stehe, wo ich begonnen habe. So manches von damals würde ich heute nicht mehr schreiben, doch einiges schon.

    Davon abgesehen, bist du doch noch gar nicht alt - Und was ich vermisse: Den Grund, das Motiv - ich lese nur, du willst es weghaben, jedoch nicht, weshalb.:)
     
    Loop gefällt das.
  5. Sabsy

    Sabsy Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    20.399
    Lieber Pan, dann denke dir einfach einen neuen Anfang, lass alles Alte los, denke dir es ist Schnee von gestern...
    jeder neue Tag kann ein Neuanfang sein, es liegt nur an dir und deinem Denken- steh dir nicht selbst im Wege, denke neu und anders :)
     
    Yogurette gefällt das.
  6. Daly

    Daly Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Dezember 2010
    Beiträge:
    12.179
    Ort:
    Deutschland
    Werbung:
    Ja, du hast diese Themen zwar erstellt, aber ich denk die zu löschen geht hier deshalb nicht, weil sich ja nicht nur du, sondern viele verschiedene User an denen beteiligt haben - Und es wäre doch irgendwie unfair, wenn die Beiträge dieser Leute dann auch alle verschwinden, haben sich sicher einige auch Mühe gegeben.

    Außerdem sind deine Threads vielleicht auch jetzt noch für manche Leute interessant, und sei es bloß zum Lesen.
     
  7. Yogurette

    Yogurette Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2009
    Beiträge:
    5.288
    Ort:
    Kassel, Berlin
    wie wäre es damit:

    bei den Threads, die du am liebsten löschen würdest,
    schreibst du den Grund dafür als neuen Beitrag in den jeweiligen Thread hinein.
    so in der Art "damals hab ich noch soundso gedacht,
    mittlerweile aber denke ich anders" ... oder was dir halt dazu einfällt.

    das kann ganz interessant sein.
    man darf seine Meinung ja ändern.
    wäre ja schlimm, wenn sich nie etwas tun würde.
     
    Loop und Sabsy gefällt das.
  8. PsiSnake

    PsiSnake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    16.219
    Ort:
    Saarland
    Genau, Threads "gehören" einem nicht, nur weil man sie gestartet hat.

    Ja, ich würde als Forenbetreiber löschen, wenn es eindeutig ein Thread über ein persönliches Problem des Threaderstellers ist bzw. war, aber das wird glaube ich auch durchaus so gemacht (in manchen Fällen wenigstens)
     
  9. Gida

    Gida Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2012
    Beiträge:
    1.239
    Ort:
    ALSDORF
    ##+

    Du sprichst mir aus dem Herzen. Was wären wir jetzt, wenn es das Alte nicht gäbe? Der Mensch will lernen und wachsen, da ist es manchmal ganz gut wenn man seine vergangenen Fehler sieht und sie dann künftig vermeidet.
    Ich möchte das Vergangene auf keinen Fall löschen, denn das bin ich.
    in Liebe Gida
     
  10. Colombi

    Colombi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    10.692
    Werbung:
    Dem möchte ich sehr zustimmen.

    Und mit Luther sagen: "Das Wort, ihr sollt es lassen stahn!"
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen