1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Alte Seele besucht mich

Dieses Thema im Forum "Schamanismus" wurde erstellt von Phönixkind, 13. Februar 2010.

  1. Phönixkind

    Phönixkind Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2010
    Beiträge:
    254
    Ort:
    Ich bin überall und nirgendwo
    Werbung:
    Gestern Abend war ich einem Trance ähnlichen Zustand. Ich bin rauss aus dem Bett und habe aus dem Fenster geschaut.

    Plötzlich sah ich ich draussen ganz leichte weisse Konturen. Die "Gestalt" kam dann durch meinen Fenster herein, und streifte meine Gardine. SIE BEWGTE SICH MIT!

    Ich bekam einen riesen Schrecken und bin wieder in den normalen Bewusstseinszustand zurück.

    Was war das?! Gibt es einen hier der mit Geistern kommunizieren kann?
     
  2. steinbock02

    steinbock02 Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juni 2006
    Beiträge:
    647
    Ort:
    Im Voralpenland Niederösterreichs zwischen Bäumen,
    Was sagt dir dein Gefühl?
     
  3. Phönixkind

    Phönixkind Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2010
    Beiträge:
    254
    Ort:
    Ich bin überall und nirgendwo
    Das mir ein sehr alter Bekannter schon seit Jahren (letztes Jahr war es vielleich abgedreht) etwas mitteilen will.

    Aber meine Unfähigkeit mich mit solchen Wesenheiten zu unterhalten zum Scheitern verurteilt ist.

    Was soll ich bloss machen? Selbst Gegenstände wie die Gardine bewegen sich schon!!!

    Es wird immer krasser!
     
  4. Luonnotar

    Luonnotar Guest

    du bist doch die, die 'jenseits der worte' versteht, da kannst du doch auch mit
    dieser erscheinung kommunizieren. und wenns nur ein: 'tut mir leid, bitte geh
    wieder' ist. ist garnicht so schwierig.
     
  5. Phönixkind

    Phönixkind Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2010
    Beiträge:
    254
    Ort:
    Ich bin überall und nirgendwo
    Mit Menschen kommunizieren ist etwas völlig anderes als mit "Geistern" (Glaube ich zumindest) Mit jenseits der Worte meinte ich den Menschen fühlen anstatt über ihn nachzudenken. Wie fühlt man sich bitte in einen Geist ein?

    Ich will auch nicht, dass Er/Sie geht, sondern wissen was Er/Sie mir schon so lange mitteilen will.

    Dazu will ich wissen ob jemand Erfahrung damit gemacht hat und mir hilft.
    Lg
     
  6. Lucia

    Lucia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.700
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    was das? :confused:

    hast du den willentlich herbei geführt, wie das schamanInnen machen?

    kommuniziere mit der gestalt und frag wer sie ist, was sie will, etc.

    oder suchst du hier jetzt jemanden im schamanismus-unterforum, der das für dich macht?

    :)

    p.s.
    im übrigen scheinst du doch bereits sehr viele infos zu haben, wenn du sagen kannst, das es sich um eine alte seele handelt, die dich besucht.
    hol dir doch die restlichen informationen auf dieselbe art, wie du diese erhalten hast.
    :)
     
  7. Ahorn

    Ahorn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Beiträge:
    23.784
    Ort:
    wo ich Wurzeln schlage
    Woher weisst Du, dass es eine alte Seele ist? Da ihr nicht miteinander geredet habt, hat sie Dir wahrscheinlich nicht ihr Alter verraten...
     
  8. Luonnotar

    Luonnotar Guest

    liebe ahorn, ts ts, sowas fragt man nich... das is unhoeflich!
    ich sag immer, magst du nen tee?... :lachen:

    ne, aber mal im ernst... es muss kein gespraech sein man kriegt auch so infos.
    die frage ist nur - gerade bei jemanden, der wenig erfahrung damit hat - wo
    kommen die her? oben/ unten, wesenheit hoeheres selbst, 'erinnerung' (grade)
    bei menschen die sich esoterische lektuere einverleiben tauchen oft derlei uhm
    phaenomene auf (projektionen)...

    das beste waere phoenixkind wuerde einfach mal fragen... oder um vermittlung
    bitten. es gibt ja diverse wege...
     
  9. Luonnotar

    Luonnotar Guest

    das kannst du alleine. wenn es dir nicht geheuer ist, lege einen schutz um dich
    und oder frag ein lichtwesen um hilfe. das geht recht gut.
     
  10. Phönixkind

    Phönixkind Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2010
    Beiträge:
    254
    Ort:
    Ich bin überall und nirgendwo
    Werbung:
    Ich habe bis vor kurzem nicht an an Geister geglaubt. An Gott und Engel schonmal garnicht, weil ich Buddhistischer Natur bin. Und wenn es sie tatsächlich geben sollte, hätte ich es in Frage gestellt ob sie überhaupt an Menschen in dieser Welt interesse hätten. Was würden sie überhaupt von uns wollen? An Kommunikation mangelt es deutlich.

    Und bei Lichtwesen (was das auch immer sein soll) habe ich da so meine Zweifel. Wahrscheinlich würde ich irgendwelche Dissoziativen Selbstgespräche mit mir selbst führen.
    Und keinen Schritt weiter kommen.:tomate:


    Aber vielleich warte ich lieber weiter, bestimmt kristallisiert sich was heraus.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen