1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Alte Lieder

Dieses Thema im Forum "Schamanismus" wurde erstellt von Susanne, 23. September 2008.

  1. Susanne

    Susanne Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Mai 2006
    Beiträge:
    15
    Ort:
    Waldviertel
    Werbung:
    Hallo, an alle!

    Vor kurzem hatte ich die Ehre, einen Schamanen aus Ecuador zu treffen. Und er hat uns nett darauf hingewiesen, dass es in Ecuador keine Schamanen gibt, weil die Bezeichnung aus Sibirien stammt. Damit hat er natürlich Recht.
    Er meinte, es wäre gut, sich auf die eigenen Ursprünge zu besinnen und nicht einfach von allen möglichen anderen Kulturen das heraus zu picken, was uns grade gefällt.

    Ich bin eigentlich vollkommen seiner Meinung, das Problem ist allerdings: Was sind meine Ursprünge?

    Ich wohne in NÖ und es gelingt mir nicht mal herauszufinden, welche Völker im Waldviertel gelebt haben, geschweige denn welche Lieder sie gesungen haben könnten!

    Auf irisch-keltisches zurückzugreifen läge irgendwie nahe, aber ist das nicht auch wieder nur ein geborgtes Pferd?

    Ihr da draußen, die Ihr klüger seid als ich, helft mir bitte.

    LG

    Susanne
     
  2. Mark

    Mark Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2007
    Beiträge:
    150
    Ort:
    Oldenburg
    Sehe ich anders ich sage mal wir sind in der Neuzeit angekommen und erkennen immer mehr das die Alten Methoden wie Feuer, Trommel und Kraftlieder gute Mittel sind um Probleme aus dem Weg zu Räumen! Während der Frühere "Schamane" vieleicht auf seine Trommel gehauen hat (bzw. auf des Pochen seines Herzens hörte) und dazu Tierlaute als Kraftlieder sang ist es wohl Heute eher so das ich als Kraftlieder halt gerne Heavy Metal nehme warum sollte ich nicht Manowar nehmen um einen Kriegsgesang anzustimmen. Das sind zumindest Dinge mit denen ich mich Identiefizieren kann! Es ist eine Neue Zeit und in dieser sollte der Neo-Stadtschamane wie er es früher schon getan hat alles nehmen was Hilft! Ich denke wenns Klapt - habe ich recht!


    Hm was uhrsprünge angeht versuchs doch mal damit das du irgend wann vor X Jahren recht Dunkelhäutig warst (Dort sollen angeblich die Ersten Menschen Hergekommen sein) und das Hauptinteresse war
    Essen, Trinken, Schlafen, Sex(Liebe), Feuer (Wärme und Licht im Dunklen)

    Was ich damit sagen möchte ist wenn du Religionen und Arbeitssysteme zusammen legst wirst du immer wieder das gleiche Motiv finden zuerst kommen die Körperlichen bedürfniße und dann Liebe und ähnliches. (kann man an der Bedürfinißpyramide gut feststellen). Somit ändern sich die Namen der Geistiegen helfer aber nicht das Motiv von einem Selber es ist halt abwechslung wenn ich mal mich mit Kelten beschäftige und nicht mit Christen. Auf der Ebene läßt sich recht gut Religion in Schuhkatongs stecken und einfach eine Pyramide bauen die es ermöglicht mit allen Religionen Klar zu kommen!
     
  3. Sitanka

    Sitanka Guest

    naja nicht ganz, die kelten sind auf alle fälle hier bei uns durchgezogen und haben auch ihre spuren hinterlassen, es ist mit sicherheit zum teil unsere kultur.
    natürlich wissen wir nicht mit sicherheit wo unser ursprung liegt, aber ist es nicht so, dass unser herz uns eh sagt, wo wir uns zugehörig fühlen? wo wir zu hause sind?
     
  4. Fliegenpilz

    Fliegenpilz Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2007
    Beiträge:
    160
    Ort:
    Zweibrücken
    Hallo Susanne
    WENN ich Dir raten darf, richte Dich nach dem was Du hast, nämlich Deine eigene Blutgruppe.
    Blutgruppe A Kelten
    Blutgruppe B Germanen
    Blutgruppe A/B Helden
    Blutgruppe 0 Riesen/Hyperboräer z.B. Geomantie, Rutengehen uÄ.
    Zum Rhesusaffen-Faktor will ich hier nichts sagen!

    Grüße
    Fliegenpilz
     
  5. Lucia

    Lucia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.727
    Ort:
    Berlin
    das ist doch rassistischer schwachfug!
     
  6. selma

    selma Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2005
    Beiträge:
    314
    Ort:
    Salzburg
    Werbung:
    Hallo Susanne!

    Lausch doch einfach mal bei "den Alten" und hör dir an, was die so singen. Da finden wir noch unsere Ursprünge.
    Und für mehr Infos google doch einfach mal zum jodeln. Du wirst staunen!

    Ganz liebe Grüße in das kraftvolle Wald4tel!
     
  7. Sitanka

    Sitanka Guest

    hä, wo hastn das wieder her, das darf doch nicht wahr sein.
    du glaubst wohl auch alles was man dir sagt, was.

    außerdem hab ich blutgruppe a aber außer dem interesse, hab ich mit den ´kelten ungefähr so viel gemeinsam wie eine fliege und eine kuh.
     
  8. Palo

    Palo Guest

    Vielleicht sollt`s als Scherz angedacht sein. Wenn auch als sehr blöder. *gg*
     
  9. Lucia

    Lucia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.727
    Ort:
    Berlin
    nein, vermutlich nicht.
    es gibt dazu tatsächlich internetseiten, die sich auch rechtslastig lesen.
    statt in "rassen"(weil ja mittlerweile auch beim dümmsten jetzt angekommen ist, dass diese bezeichnung als rassistisch gilt) wird das jetzt umgangen und man macht in "blutgruppen".
    als würde das am hintergrund, woher das kommt, was ändern.

    lucia
     
  10. Palo

    Palo Guest

    Werbung:
    Klingt übel.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen