1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Altägyptische Glaubensrichtung...

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von SomeonesShadow, 24. März 2014.

  1. SomeonesShadow

    SomeonesShadow Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. Januar 2014
    Beiträge:
    179
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben

    So ich möchte mal euch fragen ,Jemand behauptet Beinhart ,Isis sei nur eine Vortäuschung durch Satan bibabo ,so ein Schwachsinn , die Ägypter glaubten schon an Isis und ich las selber und sah Dokumentationen ,das Isis und Osiris schon lange existierten ,bevor überhaupt Ägypten richtig Entstand als Pharaonen Land.
    Ich weiss das Isis für Wiedergeburt und Geburt als Mutter Göttin steht und Osiris als Gott der Unterwelt und des Todes steht ,war in der Dokumentation so ,also dort hiess es so.
    Nur möchte ich wissen ,war Isis und Osiris wirklich einmal Menschlich aus Fleisch und Blut oder wurden sie einfach nur erdacht und erfunden ,wie solche Götter wie Zeus und Hera und Herkules oder Hades?
    Danke
    Lg
     
  2. elfenzauber111

    elfenzauber111 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juni 2010
    Beiträge:
    3.014
    meinst du Seth habe seinen Bruder aus Eifersucht getötet, zerstückelt, den Leichnam überall zerstreut, seine Schwester Isis habe die Leichenteile zusammengenäht, um mit ihm Horus zu zeugen??? meine Güte was muss das eine Frau gewesen sein, um das zu vollbringen.....und : woher kamen Isis , Osiris, Seth...?
     
  3. SomeonesShadow

    SomeonesShadow Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. Januar 2014
    Beiträge:
    179
    Ort:
    Wien
    Hi

    Ja genau das ,das möchte ich ja ergründen ,waren sie Jemals reale Menschen oder einfach nur eine Mythische Ezählung irgendeines Hohe Priester oder eines Propheten?
    Ich meine Cleopatra ,Caesar,Antonius,Ramses das waren alles Reale Menschen aus Fleisch Blut und Knochen ,aber Isis,Osiris,Horus,Seth?
    Es waren ja angeblich die ersten Götter überhaupt ,bevor es noch Glauben gab ,oder ,das las ich zumindest.
    Danke
    Lg
     
  4. elfenzauber111

    elfenzauber111 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juni 2010
    Beiträge:
    3.014
    und wie konnten die leben ohne Schu?
    kein tippfehler wird ohne H geschrieben und trennt den Himmel von der Erde

    und so gibt es noch sooo viele Beispiele... grad bei den Ägyptern, ..was hatten die Gottheiten.. und Halbgottheiten..und und und

    du machst gute Zeitschritte... von den ersten Göttern zu den letzten im "alten" Ägypten lebenden personen...und ramses mittendrin
     
  5. SomeonesShadow

    SomeonesShadow Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. Januar 2014
    Beiträge:
    179
    Ort:
    Wien
    LoooL , ,war ne Normale Frage ,so wie jemand anderer fragt ,ob es dämliche Aliens gibt oder Geister ,aber bitte ,oh und es ist eigentlich ganz schei..... egal welche Zeitsprünge ich mache ,ich bin hier nich an der Uni und muss ne Prüfung ablegen,loooool
     
  6. elfenzauber111

    elfenzauber111 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juni 2010
    Beiträge:
    3.014
    Werbung:
    entschuldige dass ich dir antwortete
     
  7. SomeonesShadow

    SomeonesShadow Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. Januar 2014
    Beiträge:
    179
    Ort:
    Wien
    Hey

    Ne Sorry das war nich so gemeint ,echt sorry ,aber es gibt ja manche die einem gleich auf den Arm nehmen ,wenn man solche Dinge fragt und wissen will ,weil manche ja denken ,ey alder ,weiss der nich mal das Isis und Osiris Mythen sind.
    Sorry nochmal hoffe du bis nich all zu sauer :(
    Lg dennoch
     
  8. hnoss

    hnoss Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Mai 2007
    Beiträge:
    5.962
    Ort:
    Berlin
    Du kannst das nicht eins zu eins übertragen, da ist etwas anderes mit gemeint

    Dürfte doch wohl logisch sein. das das nicht so zu übertragen ist, wie Du das da gerade machst.

    Das ist eine Analogie dafür, was wirklich passiert ist, die etwas anders zu übertragen ist, mit Kind zeugen ist etwas ganz anders gemeint

    1+2=3
    Vater+Mutter=Kind
     
  9. hnoss

    hnoss Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Mai 2007
    Beiträge:
    5.962
    Ort:
    Berlin
    das ist nicht erfunden, allerdings sind die Beschreibungen von Isis und Osiris etwas anders zu deuten.
    es sind Vater und Mutter

    Isis mit Horusknabe ist das gleiche wie
    Maria mit jesuskind ist das gleichen wie
    Radha mit Krishna Kind

    und das ist auch mit verschiedenen Teilen gemeint, die zersplitterung des glaubens, denn nur alle sichtweise zusammen ergeben >das ganze=Osiris
     
  10. m290

    m290 Guest

    Werbung:
    Und wenn wir diese wichtige Frage beantwortet haben, kommen wir zur nächsten: Wer war Rotkäppchen wirklich?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen