1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Als ich ein Kind war...

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von SmallLoui, 18. November 2007.

  1. SmallLoui

    SmallLoui Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. November 2007
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Wr.Neustadt
    Werbung:
    Hallo .. ich bin zwar noch neu, aber ich hab eine sehr dringende Frage.. sie beschäftigt mich schon seit ich sie vor 2 Jahren erzählt bekommen habe von meiner Mutter..
    Nun ja also ich beginne kurz:
    Ich war schon immer ein Kind dass sich zurückgezogen hat.. ich hab erst mit dem 3. Lebensjahr angefangen zu sprechen und verstanden hat man mich erst als ich 6 oder 7 war.. ich meine man hat mich verstanden wenn man mich verstehen wollten, mit viel Mühe.. ich bin Legastheniker, das würde ein wenig diesen Mangel beschreiben.. aber grundsätzlich würde ich mich als einsamen "Wolf" beschreiben, der gerne alleine ist aber auch die Nähe von einigen anderen Artgenossen nicht missen will...
    Aber zurück zum eigendlichen.. meine Mutter hat mir erzählt, ich habe nie geweint als ich klein war.. ich war äusserst brav und lieb, ich war nicht schüchtern aber hatte Probleme mit anderen Kinder, wenn es um Interessen ging.. am liebsten war ich ganz nah bei meiner Mum, sie hat mich immer herumgetragen und ich wollte immer auf ihr liegen oder mit ihr kuscheln.. sie war die einzige die mich auch verstanden hat.. sie hat mich angesehen und hat gewusst was ich will .. Mütter eben... und als ich 3 Jahre alt war und ich in meinem Sandkisterl gespielt habe und meine Mutter daneben im Gemüsgarten gearbeitet hat (wir haben so einen großen Garten), da bin ich plötzlich zu ihr gegangen und hab ihr folgendes gesagt :"Ich war im Himmel, und ich hab etwas böses gemacht und dann hab ich mir diese Familie ausgesucht...", dann hab ich mich umgedreht und weiter im Sandkasten gespielt.. Meine Mum war so perplex dass sie gar nicht wusste was da los war, vorallem war sie so überrascht, dass ich ihr das so genau gesagt hatte.. ein Kind von 3 Jahren, dass eigendlich kaum sprechen konnte und schon gar nicht von Himmel und Hölle bescheit wissen konnte...
    Auf jedenfall (das war noch nicht alles) hat sie mit mir immer zu einem sehr guten Arzt gehen müssen, einen Homöopathen (weil ich schon immer ziemlich dick war..) und er hat gesagt :"Ich versteh das nicht ihre Tochter müsste ein Strich in der Landschaft sein, denn sie ist ein gefallener Engel..", meine mum hat gesagt, dass sie so fix und fertig danach war, dass sie das nicht hinterfragt hatte... ich hoffe ihr könnt mir einiges erklähren.. zu mal ich von gefallenen Engel nur eins weis, dass sie eigendlich der Teufel selbst sind oder dämonen.. so steht es in der bibel.. aber ich hoffe ja doch dass ich das nicht bin, zu mal ich vom Wesen zu gutmütig für solch etwas wäre xD...

    (ps: Ich kenne mich sehr gut mit Esoterik aus, weil ich sehr viele Erfahrungen gemacht habe-> sei es Geister die ich gesehen habe oder wunderbare erlebnisse in Indien bei meinem Guru Babaji...)
     
  2. Alcantara

    Alcantara Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2006
    Beiträge:
    19.100
    Ort:
    in der Nähe des <3
    guten Morgen liebe SmallLoui :zauberer1
    es gibt ein Buch, über Kinder die von ihren früheren Leben erzählen "früher als ich groß war!" Ich glaube, das könnte was für dich sekn?!...

    Gefallene Engel sind nicht böse...! Sie haben sich einfach nur entschieden auf die Erde zu kommen ~ zu imkarnieren..

    Die Geschichte aus der Bibel , mit Luzifer dem gefallenen Engel, habe ich noch nicht recht verstanden....sollte er wirklich "der Lichtträger gewesen sein", muß es schon einen trifftigen Grund geben, das er nun das Spiel des Bösen mit den Menschen spielt?!
    Wir haben doch einen freien Willen um zu entscheiden, ob wir sein Spiel mitspielen...

    Ansonsten wären ja alle inkarnierten Engel (es gibt vieeeele davon ) dem Bösen angetan..

    das sehe ich anders.....
    ich weiß auch wer ich war, und was mein "Auftrag hier unten ist!"
    Das hat Gott mir persönlich (werden nun einige den Kopf schütteln, weil sie denken, Gott spricht nicht mit uns...nur die Engel oder Meister),1996 in einem wallfahrtsort offenbart!

    Glaube mir, seitdem ich das weiß, geht mein Leben und Dasein wahrlich nicht einfacher...!

    Manchmal frage ich mich warum Gott mir das gesagt hat?! Ok ich weiß es ja...aber was bringt es mir derzeit...

    Ich habe wie viele, eine Menge Fähigkeiten mitgebracht (das konnte ich schon in anderen Inkarnationen)!

    Ich bin auch hellsichtig und habe Vorahnungen, sehe die geistige Welt life...

    Ich habe dadurch schon vielen Menschen helfen können, und letztes Jahr eine Frau beim Sterben begleitet...

    Doch mir selbst zu helfen, endlich Heil zu sein....da haperts noch! :confused:

    Gott sagte vor einem Jahr zu mir"ich habe dir all deine Trauer genommen, ich war immer bei Dir und werde es immer sein!"
    Tja...und ich fühle noch immer Trauer in mir...

    Glaube mir und Dir, du bist nicht böse....laß dir Zeit zu erkennen~erfahren~ erleben, was dein Auftrag hier ist....es wird geschehen...!

    Setze dich nicht so wie ich selbst unter Druck...ich bilde mir oft ein, das mir die Zeit weg läuft und ich endlich anfangen muß meiner Bestimmung zu folgen....dabei übersehe ich meist, das ich längst dabei bin...
    Fühle mich oft wie einen Außerirdische hier...und habe beschlossen nicht aufzugeben! :zauberer1
    Alles Liiebe und Selbstvertrauen mit Gott und deinen Engeln wünscht dir herzlichst Angelwoman! :liebe1:







     
  3. SmallLoui

    SmallLoui Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. November 2007
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Wr.Neustadt
    Oh danke für deine nette Antwort und vorallem sehr schnellen.. :kiss3:
    Ja es ist schon eigenartig.. ich war sehr depressiv vor einem Jahr und da kam ich nach Indien in den Ashram zu meinem Guru.. und ich hab Meditation und Yoga und ähnliches zuvor völlig abgelehnt und hab auch nicht recht daran geglaubt.. also kam ich dort an und da war Babaji, in der errscheinung ein Älterer Herr mit stähnigem Haar und Bart.. aber eigenartig.. wenn ich so darüber nachdenke.. würde ich nicht sagen dass er alt in dem sinne war.. er war alt und jung zu gleich und ich habe sofort die Liebe gespührt die von ihm ausgeht...
    Babaji ist immer mit Gott verbunden...
    Wenn man also mit Babaji spricht.. spricht man doch auch zu Gott.. (?!)
    Auf jedenfall.. ich bin noch Jungfrau und ich denke dieses und auch meine geistige unschuld hat Babaji an mir "geliebt".. ich bin sehr vorsichtig mit solchen ausdrücken.. denn für mich bedeutet auch Liebe, die Freundschaft zu einer Freundin oder zu meiner Mutter... Babaji hat mich geliebt wie es wohl der beste Vater nicht hätte tun können.. er hat mir so viel Kraft gegeben und so viel liebe auf meinem Weg...
    Das Problem war eigendlich, dass viele (ich war schlieslich nicht alleine bei ihm), es nicht gemocht haben dass er so oft mich umarmte, küsste und mir Mut zusprach.. ich habe es wirklich benötigt.. aber dort herrschte ein irrsinniges Getümmel um Babajis aufmerksamkeit.. ich selbst habe oft seinen Worten gelauscht während ich gemalt habe.. und er hat mich immer meiner Bilder wegen gelobt, hat sie umhergezeigt und oft auf Hindi zu den Indern gesprochen und sie haben immer gelacht.. doch es waren worte... ich habe es gespührt der Liebe..
    Ich denke, da die meisten Leute die zu ihm kamen (die Inder ausgenommen) ausschlieslich Frauen waren und sie ihn alle als Mann sahen.. ich tat mir immer schwer dabei ihn blos als Mann zu sehen.. er war beides Mutter, Vater, manchesmal Sohn/Tochter und manchesmal großvater/mutter..
    Es war eine sehr eigentümliche Art der Liebe.. eine "göttliche" die wir eigendlich immer verspühren sollten in unserer Familie..
    Jedenfalls fragte er mich einst :"Was willst du wissen...", denn ich habe ihn lange angesehen und wollte unbedingt was wissen... er wusste was ich fragen würde, doch er fragte mich laut.. er wollte wohl es mir beantworten.. und so fragte ich, als ob das meine wichtigste Frage wäre :"Können Engel fühlen ?!".. er schwieg und lächelte.. er lächelte als wäre er stolz.. ich kann es nicht erklähren.. Er nickte und sagte "Ja sie können fühlen..."
    Eigenartig.. ich hätte nie gedacht wie wichtig es mir war, dass zu wissen..
    In Indien habe ich auch erfahren, wie sehr ich den Erzengel Gabriel angetan bin.. ich liebe ihn tadsächlich sehr.. ich fühle meist dass er bei mir ist und mich vor vielen dingen beschützt (ich hab mir noch nie was gebrochen..)
    Doch es gab auch einige Dinge die sehr eigenartig dort waren... einst sagte er zu mir :"Wenn du 17 bist werden dir die Leute applaudieren..", es war nicht so das ich ihn je gefragt hätte was meine Zukunft bringt.. vielleicht gerade deshalb hat er mir jenes gesagt... Eine Frau dort hat mir erzählt (sie ist schon seit 10 Jahren seine Schülerin) dass er noch NIE jemandes "vorausgesagt" hatte..
    ich bin gespannt was passieren wird.. denn ich werde schon nächstes Jahr 17 .. eigenartig...
    Verzeih das ich so ausschweifend dir geschrieben habe.. ich hatte das verlangen dir dies zu schreiben...

    Alles Liebe
    Loui

    (ps.: In indien haben wir uns meist auf Englisch unterhallten.. )
     
  4. Alcantara

    Alcantara Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2006
    Beiträge:
    19.100
    Ort:
    in der Nähe des <3
    Liebe Loui :zauberer1
    das mit babaji ist einen wundervolle geschichte...ich habe mal das Buch "Autobiograhie eines Jogis von paramahnsa Joganana gelesn...da wird auch vom Meister Babaji erzählt...
    Er soll angeblich im Himalaya mit seinen Jüngern leben?
    Und wenn er jemamnden erscheinen will, dann tut er es halt...

    Deine Frage ob Engel fühlen können, ist interessant...:liebe1:ich glaube, das die himmlischen Engel natürlich nicht die Gefühle und Emotionen wie wir Erdengel haben...sie sind eben reines Bewußtsein, Licht und Liebe pur...

    Wir Menschlis wollen ja in diesem (auserwähltem) Körper unsere irdischen Erfahrungen machen...da gehört halt auch das Fühlen,oder leiden dazu...:weihna1

    Ich finde es schön, das du dich zu Erzengel Gabriel hingezogen fühlst...er (manche sagen Sie) hat einen sanfte fröhliche Art und ich freu mich auch immer wenn er bei mir ist....wir haben schon viel miteinander gelacht...ich lieeebe seinen göttlichen Humor :liebe1:

    Wann wirst du 17?

    Kannst mir auch gerne mal eine PN senden...mit glg Angelwoman :kiss3:
     
  5. SmallLoui

    SmallLoui Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. November 2007
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Wr.Neustadt
    :kiss3: gg Hab schon eine Nachricht geschrieben..
     
  6. Alcantara

    Alcantara Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2006
    Beiträge:
    19.100
    Ort:
    in der Nähe des <3
    Werbung:
    Hab sie bekommen und dir geantwortet...geh nun nochmal etwas schlafen...bis später...:weihna3
     
  7. dariah

    dariah Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2007
    Beiträge:
    29
    Ort:
    in der Nähe von Freiburg
    Setze dich nicht so wie ich selbst unter Druck...ich bilde mir oft ein, das mir die Zeit weg läuft und ich endlich anfangen muß meiner Bestimmung zu folgen....dabei übersehe ich meist, das ich längst dabei bin...
    Fühle mich oft wie einen Außerirdische hier...und habe beschlossen nicht aufzugeben! :zauberer1
    Alles Liiebe und Selbstvertrauen mit Gott und deinen Engeln wünscht dir herzlichst Angelwoman! :liebe1:

    Hallo Angelwoman,
    mir gehts ganz genauso, ich fühle mich auch oft wie eine Ausserirdische hier, und denke dass ich einfach nur zurück will, nach Hause.
    Und ich habe auch beschlossen, nicht aufzugeben!!!!
    Genau wie du muss/soll/will -DARF- ich endlich anfangen meiner Berufung nachzugehen. Ich hoffe dass ich endlich den Weg dazu finde...

    Licht und Liebe

    Dariah




    [/COLOR][/QUOTE]
     
  8. SmallLoui

    SmallLoui Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. November 2007
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Wr.Neustadt
    Aber was hat das zu bedeuten.. ich mein der Satz : "Ich war schlimm und hab deswegen gehen müssen...".. was hab ich denn da oben angestellt ? o_O
     
  9. Alcantara

    Alcantara Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2006
    Beiträge:
    19.100
    Ort:
    in der Nähe des <3
    hi Loui wie meinst du den Satz" ich war schlimm und hab deswegen gehen müssen...".. was hab ich denn da oben angestellt ? o_O
    verstehe ich nicht....wann und wo mußtest du gehen?

    @ Dariah...give me five....Umarmung....schwester...:liebe1:
     
  10. Ciceros

    Ciceros Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juni 2007
    Beiträge:
    874
    Werbung:
    vielleicht hast Du etwas getan, weil Du es nicht besser wußtest. Du wußtest zwar dass es falsch war, hast aber nicht so ganz verinnerlicht warum und bist nun hier auf Erden um es hier zu lernen :)

    Im Übrigen glaube ich auch nicht, dass es "böse" Engel gibt. Ich glaube einiges in der Bibel wurde im Laufe der Jahrhunderte einfach durch die menschliche Gier verfälscht. Und was ist einfacher als Menschen davon zu überzeugen, dass es etwas wahrhaft böses gibt, vor dem man nur durch die Kirche geschützt werden kann!? Ja, die Angst ist wahrlich ein Mittel um jemanden gefügig zu machen.

    Zum Thema Gottesgespräche:
    ich bin überzeugt, dass jeder mit Gott sprechen kann. Dafür braucht man keine so genannten Meister oder ähnliches. Vielleicht versteht man ihn nur nicht immer oder mag ihn nicht hören weil man noch irgendwelche Ängste davor hat, was er sagen könnte ... Ich glaube jeder der Gott einmal wirklich mit seiner Stimme gehört hat, weiss es, dass er es war :liebe1:

    Mach Dir keine Sorgen SmallLoui irgendwann wirst Du alles verstehen und es wird gut sein ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen