1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

alptraum?

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Vanth, 26. März 2005.

  1. Vanth

    Vanth Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2005
    Beiträge:
    14
    Werbung:
    ich träume sehr oft diesen traum:
    ich bin in einem grau weissen schwarzen raum, die wände sind belebt, und ähnlich wie geschmolzenes eis. es hat säulen.plötzlich steh ich vor einer wand, 5 zentimeter entfernt. und im nächsten augenblick bin ich in dem selben raum, der nun ganz weit geworden ist, alles dauert weniger als eine sekunde.¨ich hör schreie, weiss nicht ob es meine eigenen sind.
    dann blutet der raum.....und dann wird der boden schwarz und ich falle, zimlich tief, es gibt keine zeit und keine festen formen mehr, ich falle einfach, spüre aber einen aufprall, der ist so echt als spüre ich wie ich auf meine matratze falle..dann nach einer zeit wache ich auch, ich weiss im traum das ich sehr lange zeit vergangen ist, ich bin dann meistens gefesselt, eine gefangene, und meistens verletzt oder betäubt. manchmal werde ich als ne göttin vererht, manchmal getötet, aber geehrt werde ich immer. sehr oft sind das auch mörder oder ähliches die mich entführen, meistens kommen sie mir nahe und meistens wechsle ich zu ihnen auf die "seite".
    dann wach ich auf manchmal ist der traum morbider (kinder laufen blutig herum und so weiter) aber immer fühl ich so was uriges, etwas sehr vertrautes, und das verwirrt mich. diese träume ziehen mich in eine andere welt, doch sie ist viel besser und vertrauter als die "reale".
    danke fürs lesen
     
  2. Lindua

    Lindua Mitglied

    Registriert seit:
    26. August 2004
    Beiträge:
    134
    Ort:
    NRW
    Hallo Vanth!

    Ich habe nicht nur diesen, sondern auch deine Beiträge zum Thema Rückführung gelesen... Diese Träume, "deine" Geister, das kleine Mädchen, die Vertrautheit dieser Horror-Welt... Da drängt sich mir eine Frage auf: Hast du einmal mit dem Paranormalen experimentiert? Seid wann zB "kannstest" du dein kleines Mädchen? Was war der Auslöser? Dann schriebst du etwas von "und das in meinem Alter"... Wie alt bist du denn, wenn ich fragen darf? Ich würde mich gern näher mit deinem Fall beschäftigen und vielleicht sogar helfen... Hast du vielleicht ICQ oder MSN?

    Freue mich auf deine Antwort, Lindua :hamster:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen