1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Alptraum wurde wahr

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Mela2401, 27. Juni 2009.

  1. Mela2401

    Mela2401 Mitglied

    Registriert seit:
    22. Oktober 2008
    Beiträge:
    30
    Ort:
    Kreis Kaiserslautern
    Werbung:
    Hallo als ich schwanger war hab ich geträumt das ich von etwas verfolgt werde.Und ich und ein guter freund waren auf einem großen platz.AUf einmal musste alles schnell gehen man musste mein kind per kaiserschnitt holen damit die verfolgung von wem auch immer aufhört.Ich war blutüberströmt und mein kind wurde wegebracht.dann bin ich aufgewacht.
    Zwei wochen später musste ich ausgeschabt werden denn mein baby war im bauch verstorben (9.ssw.).Ich habs geträumt und es wurde wahr.Hat das auch mal jemand von euch gehabt?
     
  2. Berlinerin

    Berlinerin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2007
    Beiträge:
    4.552
    Ort:
    Berlin - Charlottenburg
    Hast du dir vielleicht durch den Traum mehr Gedanken und Sorgen um dein Baby gemacht? Manchesmal gibt es so was wie Hiob bzw. selbsterfüllende Prophezeihungen. Es kann vielleicht auch Zufall sein oder deine Seele wußte es schon vorher irgendwie <-- und wie das zusammenhängt weiß ich nicht.

    Tut mir leid für Dich, dass es so gekommen ist *tröst

    Ich habe DASSELBE zum Glück nicht gehabt, aber anderes, was auch später wahr wurde.
    Und genau seit diesem Traum bin ich nämlich auch damals auf die Traumdeutung gekommen, mich damit näher zu befassen:


    Ich träumte damals, dass ich eine Diagnose bekommen habe von einer Ärztin, dass ich in 6 Monaten sterben würde!

    Oh man, ich hatte damals von Traumdeutung keinerlei Ahnung (und Tod bedeutet ja Neues und Veränderung usw.) Ich hatte monatelang schlimmste Ängste wegen diesen Traum. Nach ca. 4 Monaten habe ich die Ängste losgelassen (weil Traumdeuter mir positives deuteten) und auch den Traum völlig vergessen.

    Was passierte nun in 6 Monaten?

    In GANZ GENAU 6 Monaten danach, hatte ich nämlich:
    - eine neue Wohnung
    - neuen Freund (inzw. Ex)
    - neue Arbeit
    - neue Möbel, usw...
    - einfach ein gaanz neues Leben...

    Der Traum wurde also tatsächlich wahr. Nur dass mein Traum mit Symboliken war, von denen ich damals keine Ahnung hatte.

    Aber: wir können wohl eh nix dagegen tun, vermutlich.

    lg Wally
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen