1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Alpträume????

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Elen, 24. Februar 2006.

  1. Elen

    Elen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Februar 2006
    Beiträge:
    20
    Werbung:
    Hallo, einen schönen Freitag morgen,

    Ich hatte gestern abend totale Chaos Träume.
    Der erste ist:Ich habe einen Alten Schulkamerrad am Fenster gesehen der zu mir runtersah aber mir nicht winkte total komisch. Dann lief ich ständig an sein Fenster und an ein anderes Fenster immer Hin und Her ich hatte versucht eine Nachricht zu lesen.Er schaute mich traurig an. Keine Ahnung was oder warum?Kann mir da jemand weiterhelfen?
    Der nächste ist etwas verwirrend:Ich hatte an ein Projekt mitgemacht das hies 007 und da war ein weises Auto und viele Menschen.Auf jeden Fall hat der Arzt mir die Brustvergrößert und das sagte ich meiner Mutter dann und sie fand das auch noch in Ordnung.Diese Antwort hatte sie mir mit senkenden Kopf gesagt sie strickte dabei ein Pullover ich glaube aus Wolle bin mir aber nicht so sicher ob es Wolle war.
    Was bedeutet das??????????KAnn mir jemand helfen????
    Lg Elen
     
  2. Elen

    Elen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Februar 2006
    Beiträge:
    20
    Es geht noch weiter,
    Ich spielte mit meinem Neffen in meinem Haus obwohl er nie in meinem Haus war und dann verschluckte aber spuckte diese ecklige Biene oder Fliege wieder raus. Die war so ecklig und groß.????????

    Dann sah ich etwas grauenhaftes:
    Ien Mann kenne ich nicht wir waren bei diesem Projekt 007 und da legte er Kinder auf den Boden die Schliefen, ein Auto raste von hinten auf die liegenden Kinder zu ,überfuhr sie auf den Kopf. ich war traurig und wollte losschreien aber ich hatte nicht geschrieen denn das nächste Kind wo er auf den Boden legte damit das gleiche passiert nahm ich ganz schnell auf meinem Arm und umarmte es fest und sagte zu ihm das kriegst du nicht..
    Wisst ihr etwas darüber?????
    Lg, Elen
     
  3. Elen

    Elen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Februar 2006
    Beiträge:
    20
    Werbung:
    Und hier geht es noch weiter:
    Ich träumte an den gleichen Abend das es einen Autounfall gab und wieder waren ganz viele Kinder bewusstlos. Lagen zerstreut auf der Straße sie waren nicht Tot sie schliefen als ob nichts wäre. Überall gab es Sand die Luft war aus Sand und der Boden die Straße und alles was da um mich herum war. Ich war entsetzt und Traurig wegen den Kindern, der Mann rettete sie alle.Er hatte nicht so viel Zeit er hat es aber geschafft sie aus dem Unfallort zu entfernen. Die Kleider von den Kindern waren auch voller Sand.Ich war auf einer Burg und unter mir passierte das alles ich war aber dann total froh das er Sie alle gerettet hat.Er weckte sogar jemanden noch auf.
    Er sagte zu Ihm:
    Steh bitte auf wir müssen gehen mein Feund.Und er stand Lächelnd auf und die beiden gingen.
    Was hat das alles zu bedeuten? Die ganzen Träume verliefen wie ein Film eins nach dem anderen.Könnt Ihr mir Helfen??????????????
    Lg, Elen
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen