1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Alpträume nach der Geburt

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von carat, 27. Oktober 2009.

  1. carat

    carat Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2009
    Beiträge:
    71
    Ort:
    Nordrheinwestfalen
    Werbung:
    Hallo allerseits,hab da mal eine Frage die mich immernoch sehr beschäftigt,obwohl dieses Thema schon drei Jahre zurückliegt..
    Vor drei Jahren habe ich meine Tochter zur Welt gebracht,es war eine sehr schwere und sehr lange Geburt,24Std schmerzen..Ich kann mich noch erinnern,als wäre es gestern gewesen.Ich lag drei Tage im Krankenhaus,alles war gut.Wir waren alle total happy das unsere kleine endlich da ist.Dann sind wir nach Hause,ich möchte es nicht beschwören ob es gleich die erste Nacht im eigenen Bett war..Jedenfalls habe ich 3 Tage in Folge schlecht geträumt.Eigentlich war es garnicht wirklich ein träumen,es war vielmehr ein fühlen.Ich habe nie in meinem Leben solche Todesängste gehabt,gsd!Es war,als würde mich eine kraft,etwas dunkles,packen und versuchen mich in die Lüfte zu ziehen.Ich habe nur Dunkelheit gesehen.Es war schrecklich,ich hatte das Gefühl als würden meine Haare zu berge stehen,ein schreckliches Herzrasen..Ich konnte mich lange nicht beruhigen und immer wenn ich anfing wieder einzuschlafen,fing alles wieder von vorne an.Ich hatte richtige Panik einzuschlafen und das wiederholte sich drei Nächte lang..Ich hab versucht mich abzulenken und nicht daran zu denken,aber immer wenn ich eingeschlafen bin,kam das dunkle.
    Habt ihr sowas auch schonmal erlebt?Woran konnte das liegen,an die Geburt?:eek:
     
  2. SabiMa

    SabiMa Mitglied

    Registriert seit:
    6. August 2008
    Beiträge:
    308
    Ich glaube genauso, wie bei Erwachsener manche Träume kommen aus dem Unterbewusstsein. Die kleine Kinder haben auch Erlebnisse Tagsüber und sehen fast alles zum ersten Mal, und träumt deswegen schlecht währen seiner Schlaf.
     
  3. carat

    carat Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2009
    Beiträge:
    71
    Ort:
    Nordrheinwestfalen
    vielleicht hab ich mich falsch ausgedrückt..Ich hatte diese schrecklichen "Träume"nachdem ich mein Kind auf die Welt gebracht habe.Meint ihr,das ich da was verarbeitet habe und wenn ja,warum war es ein so düsterer Traum?:confused:
     
  4. catwomen

    catwomen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2008
    Beiträge:
    1.185
    Ort:
    Baden Württemberg
    Hallo carat

    Vermutlich hast du in den ersten Nächten nach der Geburt deine eigene erste Lebenszeit noch einmal durchlebt.

    Durch das Geschehen, sind evt. die Erinnerungen zurückgekommen.
    Da du aber ein Säugling warst, kannst du dich natürlich real nicht daran erinnern, aber die Gefühle könnten zum Ausbruch gekommen sein, wie die Todesangst.

    Vielleicht war deine Mutter bei deiner Geburt in einer lebensbedrohlichen Situation, oder aber du.
    Vielleicht kannst du es noch in Erfahrung bringen, das wäre für mich am logischsten.

    Liebe Grüße
     
  5. carat

    carat Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2009
    Beiträge:
    71
    Ort:
    Nordrheinwestfalen
    @catwoman Jetzt wo ich so darüber nachdenke,hört sich das garnicht so abwägig an.Soweit ich weiss war mit uns(meiner Mutter und mir)alles in Ordnung..Vielleicht hab ich ja von meiner Geburt geträumt,wie ich praktisch aus dem Körper meiner Mutter(dunkel)gerissen wurde und habe sozusagen vom Geburtskanal geträumt.Interessante theorie,daran hab ich noch garnicht gedacht..Danke
     
  6. catwomen

    catwomen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2008
    Beiträge:
    1.185
    Ort:
    Baden Württemberg
    Werbung:
    Hallo carat

    Vielleicht hab ich ja von meiner Geburt geträumt,wie ich praktisch aus dem Körper meiner Mutter(dunkel)gerissen wurde und habe sozusagen vom Geburtskanal geträumt.

    Deine Wortwahl "gerissen" deutet darauf hin, dass es sich nicht um eine
    "ganz normale Geburt" gehandelt hat.
    Denn normalerweise wird man heraus gedrückt.
    Trotzdem du bist auf dem richtigen Weg es zu erkennen.

    Liebe Grüße
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen