1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Alois Irlmaier

Dieses Thema im Forum "Orakel, Wahrsagen" wurde erstellt von Kartenlegerin, 3. März 2014.

  1. Kartenlegerin

    Kartenlegerin Guest

    Registriert seit:
    25. Februar 2014
    Beiträge:
    198
    Werbung:
    Ich würde gerne mal wissen, was Ihr über "Alois Irlmaier" denkt und wie Ihr seine Vorhersagungen beurteilt.
    Kann leider noch keinen Link hier veröffentlichen.
    Deswegen nur so.....alois-irlmaier..de
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. März 2014
  2. Venja

    Venja Guest

    Hier ist noch ein Video dazu:


    http://www.youtube.com/watch?v=psEkRX1epLs
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 3. März 2014
  3. Kartenlegerin

    Kartenlegerin Guest

    Registriert seit:
    25. Februar 2014
    Beiträge:
    198
    Dankeschön liebe Venja, für das Video:umarmen:
     
  4. Venja

    Venja Guest

    Gerne:)

    Was ich wahrnehme, ist, dass schon eine andere Stimmung herrscht. Heute sah ich durch Zufall eine Bild-Zeitungs-Überschrift über Krieg. Es wird energetische Vorbereitet in großen Schritten. Ob es dazu kommt, lass ich mal offen;-)
     
  5. Kartenlegerin

    Kartenlegerin Guest

    Registriert seit:
    25. Februar 2014
    Beiträge:
    198
    In dem Video wurde nicht das Thema, mit dem Todesstreifen (Giftzone) den Alois Irlmaier vorhergesehen hatte berichtet und auch nicht den Tod des 3 Hochgestellten (Politiker-2 sind schon umgebracht worden)-danach soll ja der Krieg los gehen.
    Ich muß sagen, mich beunruhigt die jetzige politische Situation sehr und die Aussagen Alois sind sehr detailliert dokumentiert.
     
  6. Kartenlegerin

    Kartenlegerin Guest

    Registriert seit:
    25. Februar 2014
    Beiträge:
    198
    Werbung:
    Ja so empfinde ich es auch liebe Venja, eine Stimmung, die zu den Vorhersagungen von Alois passt.
     
  7. Venja

    Venja Guest

    Du meinst den Giftstreifen durch Europa, der dann vor dem Rhein halt machen soll?

    Ich habe davon gehört.
     
  8. Kartenlegerin

    Kartenlegerin Guest

    Registriert seit:
    25. Februar 2014
    Beiträge:
    198
    Ja genau den meine ich.....Alois zeichnete sogar den Giftstreifen auf der Landkarte auf.......er nannte auch einen Fluchtweg linksrheinisch über Basel

    Hier ein Text darüber, was er sagte:

    “Im Verlauf eines Gespräches beschrieb Irlmaier die “schwarzen Kastl” und deutete die Grösse etwa mit 25 x 25 cm an. “Das sind Teufelsbrocken”, meinte er. “Wenn sie explodieren, dann entsteht ein gelber und grüner Staub oder Rauch, was drunter kommt, ist dahin, ob es Mensch, Tier oder Pflanze ist. Die Menschen werden ganz schwarz und das Fleisch fällt ihnen von den Knochen, so scharf ist das Gift.”

    „Jetzt sehe ich die Erde wie eine Kugel vor mir, auf der die Linien der Flugzeuge hervortreten, die nunmehr wie Schwärme von weißen Tauben (die das Gift werden) aus dem Sand auffliegen. Der Russe rennt in seinen drei Keilen dahin, sie halten sich nirgends auf, Tag und Nacht rennen sie bis ans Ruhrgebiet, wo die vielen Öfen und Kamine stehen. Aber dann kommen die weißen Tauben und es regnet auf einmal ganz gelb vom Himmel (Gift)herunter. Eine klare Nacht wird es sein, wenn sie zu werfen anfangen. Die Panzer rollen noch, aber die Fahrer sind schon tot. Dort, wo es hinfällt lebt nichts mehr, kein Mensch, kein Vieh,kein Baum, kein Gras, das wird welk und schwarz. Die Häuser stehn noch, was es ist weiß ich nicht.
    Es ist ein langer Strich (Giftzone Wer darüber geht, stirbt. Von Prag
    geht’s hinauf bis ans große Wasser an eine Bucht. In diesem Strich ist alles hin."
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. März 2014
  9. Kartenlegerin

    Kartenlegerin Guest

    Registriert seit:
    25. Februar 2014
    Beiträge:
    198
    Seine Vorhersagung
    Es geht los mit einem Krieg im Nahen Osten.
    Die Einflusssphären und Interessengebiete der USA und Russlands stossen aneinander: Es gibt bereits kleinere Gefechte.
    Friedenskonferenz USA/Russland in Budapest.
    Der amerikanische Präsident wird ermordet, daraufhin erklärt der Vizepräsident Russland sofort den Krieg. Praktisch zur gleichen Stunde schon rollen auf der Autobahn bei Passau ungeheure Mengen russischer Panzer nach Westen. Die Einwohner von Passau sind erstarrt vor überraschung und Entsetzen.
    Im Süden fliehen die Österreicher auf beiden Spuren der Autobahn von Salzburg Richtung München zu Zehntausenden in heller Flucht.
    Die Russen schieben mit ihren Panzern auf der Autobahn westlich Passau Fluchtfahrzeuge aus dem Weg und fahren grosser Geschwindigkeit Richtung Rhein.
    Nach drei bis vier Tagen setzt der Westwind ein und westliche Flugzeuge werfen zwischen Salzburg und Ostsee in einem Streifen soviel ‘gelben Staub’ ab, dass es darunter finster wird. In Wien überlebt niemand.
    Die Reste der Bundeswehr – völlig überrascht und überrumpelt – fliehen, man wirft die Waffen weg, lässt in Panik LKWs und die paar einsatzbereiten Panzer stehen.
    Von einem U-Boot aus wird Denver eingeäschert.
    Russen landen in Alaska.
    Am Himmel steht ein zweiter Mond.
    Drei Tage Finsternis. In Norddeutschland überlebt niemand.
    Keine massive Hungersnot nach dem Krieg, denn viele haben gar nicht überlebt.
     
  10. Bougenvailla

    Bougenvailla Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2011
    Beiträge:
    7.001
    Werbung:
    Frag doch Deine Karten...........:D
     

Diese Seite empfehlen