1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Alltägliche Geräusche die sprechen

Dieses Thema im Forum "Channeln" wurde erstellt von ivanna, 19. Februar 2007.

  1. ivanna

    ivanna Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2004
    Beiträge:
    57
    Ort:
    Nähe Köln
    Werbung:
    Hallo,
    ich weiss die Überschrift hört sich doof an, aber könnte mir vielleicht jemand sagen ob das nun so eine Art channeln ist oder nicht. Es passiert meistens ganz unerwartet, wenn es still ist, das heisst wenn keine anderen personen im Raum sind die Geräusche machen und reden. Manchmal ist es die Pumpe von meinem Aquarium, dann mal Abends die klappernden Rolladen oder hin und wieder auch mal der Wind der ums Haus heult. Manchmal hör ich halt aus den Geräuschen Sätze heraus. Ich nehme den inhalt und die Sprache wahr. Meistens sind es aber nur 1 bis 2 Sätze so das ich nicht weiss warume s geht. Ich kann das übrigens schon seit ich klein bin. Mich hieingesteigert weil ich unbedingt Channeln lernen will hab ich nicht. Könnt ihr mir sagen was das ist? Oder hab ich einfach nur etwas zu viel Phantaie? :D
     
  2. Timey

    Timey Guest

    Kann schon sein, dass es Mitteilungen sind. Ich meine, dass es eine bestimmte Frequenz gibt, die solche Dinge regelrecht hervorrufen kann. Wäre supi, wenn die hier jemand wüsste, damit ich damit experimentieren kann : )
     
  3. Timey

    Timey Guest

    http://www.paranormal.de/wiki/?Spuk


    Einige Spukerscheinungen könnten auf den Einfluss von Infraschall zurückzuführen sein.
    Der Frequenzbereich von Infraschall liegt bei ca. 20HZ bis unter 0,1Hz.
    Je nach Frequenz und Amplitude des auftretenden Infraschalls treten körperliche Reaktionen zu tage.
    Dies geht über Unwohlsein und Sehstörungen bis hin zu der Wahrnehmung von „Personen“.
    Verschiedene Untersuchungen und Studien zeigen dass bei einigen Geistererscheinungen Infraschall besonders stark beteiligt ist.
    Hier sei auf die Arbeiten von Vic Tandy verwiesen.
     
  4. ivanna

    ivanna Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2004
    Beiträge:
    57
    Ort:
    Nähe Köln
    Hallo Timey,
    danke für deine Bemühungen. Damit würde es sich also erklären lassen. Aber interessant finde ichs doch, das Infraschall zu solchen Reaktionen führen. Wodurch wird Infraschall eigentlich erzeugt? Müsten dann ja wohl bei mir im Zimmer die Eletrogeräte sein, also Pumpe, Fernseher, Stereoanlage HIFI... ach und bevor ichs noch vergesse: was willst du denn experimentieren?
     
  5. Trixi Maus

    Trixi Maus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    26.439
    Och, das ist einfach eine kindliche Technik des Hörens, die Dir erhalten geblieben ist, würde ich sagen. Ich kann auch Geräuschen Worte zuordnen, man muß eigentlich nur mal genauer hören, wie der Sound so ist und dann so tun, als würde man zu diesem Sound den passenden Liedtext hören. Quasi wie ein Dichter, der zuerst die Musik hat und dazu die Worte malt. Mein PC macht z.b. in meinen Ohren gerade Mäh, der ist eher ein Tier. Hast du es schon einmal mit Tierlauten probiert, das ist auch klasse.

    :liebe1:
     
  6. Saraswati

    Saraswati Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2005
    Beiträge:
    4.608
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Werbung:
    Ist vielleicht vergleichbar mit den Bildern, die man in Holzmaserungen, Wolken oder Schlierenmustern erkennen kann, obwohl sie da ja gar nicht hineingemeint sind. Nur eben akustisch. Die durch die Trägheit der Sinne und die eigene Phantasie hergestellte Brücke zu Ähnlichem, zu bekannten Begriffen...

    K.S.
     
  7. Chirra

    Chirra Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    3.368
    Ort:
    Chemnitz
    Hey... sowas habe ich in letzter Zeit auch erlebt... ich habe Musik gehört und durch den Lautsprecher kam nicht nur Musik sondern auch eine Stimme die irgendwas gesagt hat... ich dachte: Hö? ist der Apparat kaputt oder so? hat mich irgendwie verwundert, aber als ich mal E-Gitarre gespielt habe, habe ich aus den Kopfhöhrern auch mal kurz Radio hören können... ist ja normal, weil an der E-Gitarre zwei Spulen sind und Spulen können nun mal alles mögliche aufnehmen... aber bei Lautsprechern am Computer...:confused: nagut da gibs ja auch Spulen dran... aber warum höre ich dann eine Stimme? es klang ja nicht wie ein Radio, sondern als würde jemanden versuchen eine Mitteilung zu machen, aber aufgrund der Störrungen gibts immer einen Fehlschlag und derjenige versucht es nochmal bis es mir reicht und ich einfach auf den Knopf drücke...
     
  8. Timey

    Timey Guest

    Wenn letztlich alles auf SChwingungen und Frequenzen beruht und die genannten Frequenzen der Wellen bereich einer anderen Dimension sind, dann wäre DAS wiederum eine Erklärung.
     
  9. Chirra

    Chirra Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    3.368
    Ort:
    Chemnitz
    Stümmt... und seitdem ich die Weltanschauung von Yaojim gelesen habe interessiert mich das Warum nun auch nicht mehr... :stickout2
     
  10. Arielle37

    Arielle37 Guest

    Werbung:
    Hallo ivanna:)

    Dann geh mal an einen kleinen Fluß /Bachlauf und hör mal was das Wasser dir zu sagen hat, dort hab ich ab und an das Gefühl, als wolle der Fluß mir etwas erzählen.

    Oder überhaupt wenn du in der Natur bist, schaum mal intensiver hin, dann nimmst du vielmehr wahr.


    LG Ariele37:liebe1:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen