1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

allg. Frage zur Zuordnung von PK

Dieses Thema im Forum "Karten legen" wurde erstellt von Verzaubert, 23. September 2007.

  1. Verzaubert

    Verzaubert Mitglied

    Registriert seit:
    22. Januar 2007
    Beiträge:
    302
    Werbung:
    Hallo,

    ich habe mal ne Frage an euch, vielleicht könnt ihr mir ja helfen. Ich setzte mich gerade mit den PK auseinander und möchte gerne mal ein Blatt legen.

    Ich möchte ein Blatt auf einen Mann legen, der aber nicht mein Mann ist. Welche Karte ist in so einem Fall die PK? Wird das dann thematisch unterteilt, also Hund wenn es um einen Freund geht, Bär wenn es um einen älteren Mann geht.....?

    Wenn es jetzt aber jemand ist, zu dem ich eine Bindung habe, der aber nicht mein Mann ist....Bindung in dem Fall = emotianal...wie ist es dann?

    Oder geht man immer nach Gefühl?

    Freue mich auf Antworten und Anregungen.

    Vielen lieben Dank

    LG
    Silvana
     
  2. LeeLoo

    LeeLoo Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juni 2005
    Beiträge:
    387
    Ort:
    Frankreich
    Hallo Verzaubert,

    ja, die Wolken stehen oft fuer den Exmann, der Hund fuer einen Freund oder Untergebenheit, der Baer kommt auch als Freund in Frage. Wobei der Baer nicht unbedingt aelter sein muss; solange er dich unterstuetzt und dein Selbstbewusstsein staerkt, ist das Alter unerheblich. Er kann also so eine Art Fuehrungsperson oder ein gelassen vaeterlicher Mensch sein, der Baer. Der Baer kann aber auch dein Selbstbewusstsein darstellen also gar keine PK fuer einen Mann sein.

    Ansonsten kannst du noch schauen, in welchem Haus die Personenkarte liegt, also ob hier das Thema passt, bzw of umliegende Karten die Person naeher umschreiben.
    Reiter und Klee koennen bei kuerzeren Beziehungen liegen, wobei der Reiter fuer heftigere Gefuehle steht und der Klee die Sache einfach nur schoen macht ;-)
    v.A. wenn der Blumenstrauss bei der weiblichen Personenkarte liegt.

    Du kannst auch noch schauen, welche Personenkarte auf den Eckpositionen liegen, da koennte schon mal ein Hinweis stecken. Dann waere es noch moeglich, die Karten ueber deiner Personenkarte anzuschauen, was dann in etwa deine Gedanken waeren. Wenn in deinem Blatt nichts zum Thema Verliebtheit steht, dann haben die Personenkarten auch keine Bedeutung in Bezug auf den bestimmten Mann.
    Du kannst auch zu deiner PK hin spiegeln, wer oder welches Thema da in Frage kommen.

    Und genau wie du schon schreibst, sollte man sich auf sein Gefuehl verlassen, weil Kartenlegen ja keine Schema-F-Angelegenheit ist. Gelle ?

    LG
    LeeLoo
     
  3. Verzaubert

    Verzaubert Mitglied

    Registriert seit:
    22. Januar 2007
    Beiträge:
    302
    Hi,

    vielen lieben Dank schonmal für deine Antwort. Da sind ein paar tolle Ansätze für mich dabei...

    Also wenn ich nun ein Blatt auf den Flirt (als PK) lege, würde ich mir den Reiter suchen und gucken ob es passt...?! Ich denke solange wie man noch in der Beziehung is, idet die PK Herr immer der Ehemann, oder? Und klar Wolken für EX.....

    LG
    Verzaubert
     
  4. LeeLoo

    LeeLoo Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juni 2005
    Beiträge:
    387
    Ort:
    Frankreich
    Werbung:
    Du hast also eine Reiterpersoenlichkeit getroffen :-D

    Hmm, schau mal, was bei Lilie steht. Die kann auch eine Affaire sein, wenn du die Kombi Lilie, Sense, Reiter hast, waer das ziemlich eindeutig.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen