1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Allergie

Dieses Thema im Forum "Edelsteine und Mineralien" wurde erstellt von kischa, 11. Februar 2008.

  1. kischa

    kischa Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2006
    Beiträge:
    285
    Werbung:
    Gibt es einen allgemeinen Stein, der einem im Kampf gegen diverse Allergien hilft? Bin gegen verschiedene Gräser und Pollen usw. allergisch.
    Vielleicht kann mir wer helfen??

    DANKE
     
  2. Plasma

    Plasma Mitglied

    Registriert seit:
    6. Februar 2008
    Beiträge:
    55
    versuche es mit Bernstein und Aquamarin ..

    bachblühten helfen auch noch.. ich versuche es dieses jahr mit Spenglarsan ..

    na ja das problem ist bei der ganzen sache die luft wird immer schlechter.. abgas feinstaub usw.. das kann leider auch schon einiges auslösen ,,

    kannst ja mall berichten ob dir die gennanten steine zusagen...
     
  3. sage

    sage Guest

    Also ich habe meinen Heuschnupfen seit über 20 Jahren mit Honig im Griff. Bei Steinen fällt mir auch noch der Verdit ein. Ist ein Fuchsit-Serpentingemenge.



    Sage
     
  4. Sterni

    Sterni Mitglied

    Registriert seit:
    13. April 2006
    Beiträge:
    534
    Hallo,

    Bernstein und Aquamarin sind da super. Ich würde da sogar nach einigen Tagen tragen (und gucken, wie es einem geht) dazu raten, Wasser anzusetzen.

    Rauchquarz als Anti-Stress-Stein (Stress fördert Allergien ja durchaus noch) auch gut. Dazu äth. Öle (Lavendel, Melisse oder Kamille) als Badezusatz, in der Lotion oder zu einem Trägeröl und Massieren lassen.

    Ansonten ist Zwiebelwasser auch wirksam. Einfach rohe Zwiebelscheiben einige Stunden in ein Glas Wasser legen und täglich ein Glas trinken.

    Lieben Gruss


    Sterni
     
  5. kischa

    kischa Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2006
    Beiträge:
    285
    Also werd ich meine Bernsteinkette wieder zu tragen beginnen. Das mit dem Zwiebelwasser kannte ich bislang noch nicht, aber ich werde es auf jeden fall probieren. Zur zeit blüht bei uns irgendwas, das mir echt probleme bereitet. möcht ja auch nicht immer eine tablette n ehmen. nasenspray brauch ich zur zeit eh mal, ohne gehts leider grad gar nich.

    danke
    tamara
     
  6. kischa

    kischa Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2006
    Beiträge:
    285
    Werbung:
    :clown: D A N K E :clown:
    Trage meine Bernsteinkette und siehe da, es wurde tatsächlich besser, ihr seit super :banane:
     
  7. Plasma

    Plasma Mitglied

    Registriert seit:
    6. Februar 2008
    Beiträge:
    55
    Werbung:
    a das freut mich ich trinke mein Aquamarin Wasser .. kurz nach der einahme bekomme ich ein leichtes Gefühl von Schnupfen das dan wider abklingt.. intresante sache ich werde es auf alle fälle weiter Führen ..
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen