1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Alleine traurig

Dieses Thema im Forum "Trauer" wurde erstellt von jo45, 11. November 2012.

  1. jo45

    jo45 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2010
    Beiträge:
    28
    Ort:
    Weinviertel
    Werbung:
    Hallo !

    Es ist immer wieder schwer, mit dem Tod eines geliebten Menschen fertig zu werden und das ist -wahrscheinlich - für alle so. Aber manchmal kommt noch eine anderer "Last" dazu: wenn man nicht "offiziell" traurig sein darf, nicht darüber reden darf, keiner von dieser Traurigkeit erfahren darf.

    Mir ist es so ergangen - oder eigentlich bin ich noch mittendrin in dieser heimlichen Trauer - und ich würde gerne wissen, ob es anderen auch so geht und vor allem wie ihr damit umgegangen seid.

    Manchmal hilft es sehr, wenn man darüber "reden" kann und diese Gelegenheit möchte ich hier anbieten.

    Alles Liebe für Euch alle

    jo45
     
  2. Loop

    Loop Überaus aktives Mitglied Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Oktober 2008
    Beiträge:
    28.831
    Ort:
    Wien

    Warum darf keiner davon erfahren?
     
  3. SPIRIT1964

    SPIRIT1964 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2011
    Beiträge:
    33.827
    Ort:
    Raum Wien
    Hier darfst Du ganz offiziell und ohne Einschränkung traurig sein und Dir alles von der Seele schreiben was raus möchte....

    :umarmen:
     
  4. jo45

    jo45 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2010
    Beiträge:
    28
    Ort:
    Weinviertel
    Hallo Loop!

    Wenn Du Dir keine Situation vorstellen kannst, in der man schweigen sollte, dann will ich Dir gern meine Geschichte erzählen:

    mein Mann hat sich vor über 3 Jahren von mir getrennt und ich hab danach eine sehr schwierige Zeit erlebt. Dann lernte ich einen Mann kennen, der mir sehr geholfen hat, mich dadurch weiter zu entwickeln und an der Situation zu wachsen. Alleine hätte ich das nie geschafft. Im Laufe unzähliger Gespräche sind wird draufgekommen, dass wir so etwas wie Zwillingsseelen sind (hat er gemeint - ich kenn mich da noch nicht so gut aus). Wir sind uns sehr nahe gekommen und haben uns wirklich geliebt! Aber er war verheiratet und hatte Familie. Ich lebe am Land und da kann man über so etwas nicht reden! Also hab ich diese Beziehung verheimlichen müssen und als er dann - plötzlich an Herzinfarkt - gestorben ist, musste ich natürlich auch meine Trauer alleine tragen.

    jo45
     
  5. Asaliah40

    Asaliah40 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2011
    Beiträge:
    34.685
    Ort:
    Kärnten
    :trost::umarmen:ja, verstehe ich und stelle es mir schlimm vor ,....

    Hier hast du wenigstens die Möglichkeit und den Raum geschaffen für dich und andere , deiner Trauer "Ausdruck" zu verleihen .....


    Alles Liebe dir
    Asaliah :)
     
  6. jo45

    jo45 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2010
    Beiträge:
    28
    Ort:
    Weinviertel
    Werbung:
    Hallo SPIRIT1964!

    Ich danke DIr für Deine liebe Rückmeldung. Es war sicher kein Zufall, dass ich gerade dieses Forum gefunden habe. Ich werde mir auch gerne alles "von der Seele schreiben" und weiß gar nicht, wo ich anfangen soll.

    Nach der Trennung von meinem Ehemann hab ich einen verheirateten Mann kennen- und lieben gelernt und dann ist er plötzlich gegangen. Ich konnte mich nicht einmal von ihm verabschieden und das war besonders schwer für mich. Manchmal weiß ich einfach nicht weiter aber irgendwie "funktioniere" ich halt.

    Danke und alles Liebe
    jo45
     
  7. jo45

    jo45 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2010
    Beiträge:
    28
    Ort:
    Weinviertel
    Ja und das hilft mir enorm weiter. Das beste daran ist aber, dass der Vorschlag von "ihm" kam: ich war bei einem Medium und hab dort einige wundervolle DInge erfahren dürfen und er hat mir geraten, mich hier an Euch zu wenden!

    Danke und alles Liebe auch Dir
    jo45:danke:
     
  8. SPIRIT1964

    SPIRIT1964 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2011
    Beiträge:
    33.827
    Ort:
    Raum Wien
    Das kann ich gut nachvollziehen liebe Jo.... ich hatte auch eine Beziehung zu einem verh. Mann und wenn er nicht kam - obwohl wir verabredet waren - er war auch krank - hat mich das schier in den Wahnsinn getrieben weil ich nicht Kontakt aufnehmen konnte....

    Aber dazu, daß Du sagst Du konntest nicht Abschied nehmen: Das kannst Du immer noch. Seine Seele ist ja immer noch mit Dir verbunden. Mach es Dir gemütlich, feierlich, zünd ein Kerzerl an und mach schöne Musik - vlt. sogar welche, die ihr beide gern gehört habt. Und dann denk an ihn - verbinde Dich mit ihm - sag ihm alles, was noch zu sagen ist und bitte ihn wenn er mag, Dir auch noch was mitzuteilen.... Alles ist gut Jo - der Schmerz wird nachlassen - aber er bleibt in Deinem Herzen :kiss4:
     
  9. Asaliah40

    Asaliah40 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2011
    Beiträge:
    34.685
    Ort:
    Kärnten
    @ Jo45 Schön ! :thumbup::)

    LG Asaliah

    Da ich auch jemanden von Herzen liebe, der aber offiziell nicht mein Partner sein kann und es auch nie wird , weil uns eben vieles trennt und daher "nur" eine Freundschaft möglich ist , wäre es ein schlimmer Gedanke ihn verlieren zu müssen und dann nix dergleichen tun dürfte , aber der Internet Weg ist wenigstens möglich , daher verstehe ich das gut . :)
     
  10. Loop

    Loop Überaus aktives Mitglied Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Oktober 2008
    Beiträge:
    28.831
    Ort:
    Wien
    Werbung:

    Das verstehe ich, das ist sehr hart. :trost:

    Daß es eine enge Freundschaft war, kannst Du nicht sagen?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen