1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

allegemein brauchen wir wohl keinen bewusstseinswechsel

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Ahriman, 4. November 2010.

  1. Ahriman

    Ahriman Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. November 2004
    Beiträge:
    3.385
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    zivilisten werden getoetet... ist wie ein computerspiel... man drueckt den knopft und beschimpft den virtuellen gegner

    http://www.youtube.com/watch?v=HDKB5zXC3GE&feature=player_embedded#!


    selbst nach der veroeffentlichung eines solchen videos, mag man aber nicht wirklich daran glauben, dass es irgendwie hilfreich ist...
    step by step... wenigstens bewegt es sich
     
  2. Ahriman

    Ahriman Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. November 2004
    Beiträge:
    3.385
    Ort:
    Berlin
    nicht das es etwas braechte sich hier auszukotzen...
    aber kein kommentar?

    was wird hier denn provoziert??? was ist, fuer den eventuellen bruder, des vaters interessant.. selbstmordattentat... wer terrorisiert, wozu??
    es wird ein zwei-seiten-krieg angezettelt...
    so wie immer und ueberall


    boesen hartz 4 empfaenger
    integrationsunwillige moslems
    griechenlandbankrott
    bankenfinanzspritzen
    vogelgrippe
    scheiss politiker
    gefaehrliches nordkorea
    weltpolizei amerika
    freiheitseinschraenkender kommunismus
    Religionen
    radioaktiver muell
    klimaschutz
    pisastudie
    naturschutz
    mann-frau
    gut-boese


    was heisst DAS denn alles??? wozu brauchen wir DAS alles???
    wem hilft das grundsaetzlich?


    der allgemeinheit???

    Grundgesetz
    Artikel 14

    (1) Das Eigentum und das Erbrecht werden gewährleistet. Inhalt und Schranken werden durch die Gesetze bestimmt.

    (2) Eigentum verpflichtet. Sein Gebrauch soll zugleich dem Wohle der Allgemeinheit dienen.

    (3) Eine Enteignung ist nur zum Wohle der Allgemeinheit zulässig. Sie darf nur durch Gesetz oder auf Grund eines Gesetzes erfolgen, das Art und Ausmaß der Entschädigung regelt. Die Entschädigung ist unter gerechter Abwägung der Interessen der Allgemeinheit und der Beteiligten zu bestimmen. Wegen der Höhe der Entschädigung steht im Streitfalle der Rechtsweg vor den ordentlichen Gerichten offen.

    der allgemeinheit????


    die allgemeinheit benutz ihre energie ausschließlich zur bewaeltigung obiger themen...... viele verstehen sich von selbst und andere dienen eventuell dem zweck des zeitvertreibs???
    oder brauchen wir das alles wirklich?? ensteht dies alles lediglich duch angst?? treibt uns die angst so weit oder hat hier irgendetwas seine finger im spiel?

    wuerde die allgemeinheit dies sonst jahrtausende aufrechterhalten haben??????????????????????????????????????????????
     
  3. Ahriman

    Ahriman Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. November 2004
    Beiträge:
    3.385
    Ort:
    Berlin
    I. Die Grundrechte
    Artikel 1

    (1) Die Würde des Menschen ist unantastbar. Sie zu achten und zu schützen ist Verpflichtung aller staatlichen Gewalt.

    heisst soviel wie kein mensch darf menschenunwuerdig handeln???


    was sagt da artikel 14 ( 2 und 3) zu??
     
  4. In der Tat, die Titelfrage stimmt :thumbup:

    Wir brauchen tatsächlich keinen Bewusstseinswechsel :)

    Nein, wir brauchen explizit was anderes :)

    Und zwar: Eine BewusstseinsERWEITERUNG :zauberer1
     
  5. guybrush

    guybrush Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2010
    Beiträge:
    1.550
    Ort:
    Melee Island...;-)
    ich wäre eher für die Bewusstseins ERHEITERUNG :lachen:
     
  6. Ahriman

    Ahriman Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. November 2004
    Beiträge:
    3.385
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    auch so mag es genannt sein...

    klingt verstaendlicher....lach
     
  7. Für mich gibts da nen kleinen Unterschied...

    Beim Bewusstseinswechsel tausche ich aus
    oder grenze ich aus, bewusst koordiniert.....
    lasse Dinge nicht mehr an mich ran,
    die mich nicht interessieren,
    doch der Grad des Bewusstseins bleibt auf
    Gleicher Größe.....

    Bei der Bewusstseinserweiterung kommt zu dem
    Vorhandenen Neues ohne Ausgrenzung hinzu.... :)

    So ungefähr war es gemeint....
     
  8. Ahriman

    Ahriman Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. November 2004
    Beiträge:
    3.385
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    ja klar... ich meinte ja bereits: erweiterung ist verstaendlicher

    mir gings es nicht so sehr um dieses wort, vielmehr um eine veraenderung des bewusstseins allgemein..

    also ja: Bewusstseinserweiterung.... ( allerdings ist das von der subjektiven perspektive abhaengig, welches wort mir da am meisten gefaellt)

    -ausdehnung, -erweiterung, -wechsel. -veraenderung, -verschienung.......
    ist mir primaer nicht wichtig, dient aber natuerlich besserem verstaendnis ( sollten diese woerter objektiv, gleich interpretiert sein....lach)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen