1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

alle träume zukunftsträume?

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Kulkulcan, 5. November 2004.

  1. Kulkulcan

    Kulkulcan Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    284
    Ort:
    in meiner mitte
    Werbung:
    hi leute

    seit einiger zeit passiert es immer wieder das ich nachts dinge träume und dann am nächsten tag meinen traum erlebe...zwar nicht so hundertprozentig wie der traum war...abstrakter einfach..aber eben in meiner traumsymbolsprache...die ich mittlerweile gut kenne...das gefühl aus dem traum tritt dann immer am nächsten tag in erscheinung..oder einen später aber es kommt..manche sind sehr real, das dann auch genau das passiert, von dem ich träume zb habe ich dreimal davon geträumt, das ich ein vierblättriges kleeblatt finde ...und genau das ist dann passiert...an drei verschiedenen tagen jeweils eins gefunden und die stellen sahen genau aus wie in meinem traum..ich habe mittlerweile die theorie aufgestellt das alle träume zufkunftsträume sind...wie seht ihr das denn ? habt ihr auch solche erfahrungen ?


    lieben gruss
    z
     
  2. Seelenfluegel

    Seelenfluegel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. August 2003
    Beiträge:
    1.716
    Ort:
    Donnersbergkreis
    Ich nenne das lieber "Synchronitäten". Wie wär es damit?


    lg
    Christian
     
  3. Kulkulcan

    Kulkulcan Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    284
    Ort:
    in meiner mitte
    auch keine schlechte idee*grins

    damit bin ich auch zufrieden ..hast du sowas denn auch ? synchronizitäten...das wort kommt mir so bekannt vor...woher hast du das? aus celestine?

    lieben gruss
    z
     
  4. Seelenfluegel

    Seelenfluegel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. August 2003
    Beiträge:
    1.716
    Ort:
    Donnersbergkreis
    Weiss nich mehr. Das Wort "Synchronitäten" ist schon so lange in meinem Verständnis und Sprachgebrauch, dass ich nicht mehr genau weiss, wo meine Quelle dafür war. Aber aus Celestine war es nicht.

    lg zurück
    Christian
     
  5. proyect_outzone

    proyect_outzone Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2004
    Beiträge:
    1.539
    Ort:
    Bremen
    Hallo,
    ich hab auch einen nennenswerten Anteil an Zukunftsträumen (jeder 15. Traum), mal sinds kleine Elemente, die wahr werden (in der Wüste find ich während des Traumes ne bestimmte Münze, am Tag darauf seh ich genau die selbe ungewöhnliche Münze inner Werbung), manchmal wird auch das meiste Wahr.
    Ist recht unterschiedlich.
    Gruß
    proyect_outzone
     
  6. Elisabetha

    Elisabetha Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2004
    Beiträge:
    782
    Ort:
    Mühlviertel
    Werbung:
    Hallo!

    Mir gehts auch oft so wie dir. "Synchronitäten" auf verschiedene Arten habe ich schon oft erlebt.

    Ich habe mich schon manchmal an Orten zurechtgefunden obwohl ich noch nie dort war (ausser im Traum), habe gewusst was Leute auf meine Fragen antworten werden - da sie mir ja schon im Traum geantwortet haben. Das ist oft ganz spannend und passiert mir aber nur wenn ich sehr real träume.

    LG Elisabetha
     
  7. Kulkulcan

    Kulkulcan Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    284
    Ort:
    in meiner mitte
    ja genauso ist das bei mir auch ..ich finde es einfach wahnsinng spannend ...mal kleine sachen mal ganze träume...es ist echt schon erstaunlich ...wenn man sich jede nacht an seine träume vollständig erinnern könnte frage ich mich ob man dann alles was so passiert später auch auf irgendeine form erlebt...vielleicht sind träume der schlüssel zur zukunft? durch den traum bestimmt man was demnächst seien wird ?

    lieben gruss
    z
     
  8. Elisabetha

    Elisabetha Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2004
    Beiträge:
    782
    Ort:
    Mühlviertel
    Das man durch das was man träumt irgendwie die Zukunft beeinflussen kann glaub ich nicht. Nur manchmal bekommt man eben Hinweise auf was was noch sein wird. Mit deinen Wünschen ist das wieder was anderes.

    Lg Elisabetha
     
  9. Tudymann

    Tudymann Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. November 2004
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Otterndorf
    komisch, habe ich auch ganz oft, das ich von irgendetwas träume, und dann glaube das ich das schon weiß, das ich das sdchon mal genauso gesehen habe. ..

    Aber ich glaube, das was man träumt, das man sich das dann vielleicht erhofft, oder wenn irgetetwas so ähnlich war, das man dann glaubt das man das schon gesehen hat.. versteht ihr das so wie ich das meine ?
     
  10. Ishi

    Ishi Guest

    Werbung:
    Mir gings auch schon so vor einigen Wochen hab ich etwas geträumt ihc konnt mich nicht mehr daran errinern und vorgestern wußt ich es wieder als ich praktikum hatte! ich saß in einem kleinem raum auf einem stuhl dann plätzlich errinerte ich mich irgendwie daran und wußte das gleich meine cousine reinkommen würde und was passierte? meine yousine ist wirklich reingekommen!
    oder ein anderesmal unterhielt ich mich mit meiner freundin die ich was gefragt hatte und plötzlich errinerte ich mich wieda an so einen traum und hab anstelle für sie geantwortet und sie fragt mich: "woher wußtest du das jetzt das ich das antworten wollte?"
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen