1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Alkoholabhängige Igel unsere Zukunft?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von flimm, 15. Februar 2014.

  1. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    12.709
    Werbung:
    scheinbar sind nicht nur die Menschen heiß auf Bier, auch Tiere laben sich wohl daran.
    Müssen selbst die Tiere bereits in Alkohol flüchten? Oder taten sie es schon immer?


    http://www.news.ch/England+Immer+mehr+Igel+sind+Alkoholiker/48409/detail.htm


    flimm
     
  2. Tany

    Tany Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juni 2012
    Beiträge:
    17.465
  3. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    12.709
    Hallo Tany, ich kann mir vorstellen , viele Tiere sind gierig nach alkohol.
    Es betäubt immerhin.

    was bedeutet es aber für die psychosomatische Einstellung, das Alkoholiker sich flüchten vor etwas. Etwas betäuben was nicht erträglich scheint.
    Müsste ja dann bei den Tieren genauso sein.?????

    Ich mache gerade ein Experiment mit zweien meiner Zimmerpflanzen, mal schauen ob auch sie schnarchen oder anders reagieren und abhängig werden :D

    flimm
     
  4. ping

    ping Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2011
    Beiträge:
    5.586
    Ort:
    Rheinland
    Bei den Igeln ist es doch eindeutig. Sie haben sich einen stacheligen Schutzpanzer zugelegt, igeln sich ein, wenn man ihnen zu nahe kommt, so bleibt ihnen nichts außer Alkohol, um dem eigenen Gefängnis scheinbar zu entkommen.
    Bei den Elefanten ist es ähnlich.
     
  5. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    12.709
    hallo ping,
    hört sich schlüssig an..............

    also geht es dann um Angst vor Angriffen oder widrigen Lebensumständen?

    Sind dann die Tiere den Menschen ähnlicher wie man glaubt?
    Selbst Schnecken und Insekten fühlen dann Angst, oder ist es eher unbewusst bei ihnen?

    flimm
     
  6. ping

    ping Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2011
    Beiträge:
    5.586
    Ort:
    Rheinland
    Werbung:
    Eines Tages wird der Igel sein Gewand ablegen und nackt im Mondschein tanzen.....und die Schnecke wird ihr Haus billig an Studenten vermieten und am Strand entlang Richtung Süden rennen.

    :D
     
  7. Chirra

    Chirra Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    3.368
    Ort:
    Chemnitz
    Letztes Jahr Weihnachten habe ich auf der Arbeit mal aus Versehen überreife Mandarinen gegessen und war dann nach der Arbeit nach Hause gefahren und als die Wirkung während der Autofahrt eintrat, fand ich das nicht so witzig. Allgemein mag ich nicht so viel Alkohol, dass einem schwindlig wird. Ich hasse diesen Zustand und kann dem nichts abgewinnen. Was die Tiere betrifft; Was wissen denn Tiere wie schädlich sowas ist ? Sie merken es spätestens dann wie gefährlich es für ihr Leben ist, wenn sie im alkoholisierten Zustand von Feinden leichter gejagt und erwischt werden (also getötet werden).
     
  8. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Es gibt viele Tiere die nach genuss von bestimmten Obst etwas angetrunken sind,wir Menschen unterschätzen die Tiere sehr,siehe nur die Vogel,die benutzen Zigarettenfilter/stummeln für ihr Nest,warum? Weil diese die Parrasiten und Ungeziefer tötet..
    http://www.paradisi.de/Freizeit_und_Erholung/Hobbys/Voegel/News/76132.php
     
  9. hallo

    hallo Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2007
    Beiträge:
    2.321
    Ort:
    Ö
    Werbung:
    :lachen:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen