1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Alice Schwarzer legt nach: "Die große Verschleierung"

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von mdelajo, 21. September 2010.

  1. mdelajo

    mdelajo Guest

    Werbung:

    http://www.perlentaucher.de/buch/34943.html



    http://www.focus.de/politik/deutsch...ein-kopftuchverbot-an-schulen_aid_554120.html


    Ich habe auch dieses Buch nicht gelesen (glaube es erscheint am 23.09.2010), jedoch lässt sich ganz gewiss, auch nach den Interviews und den Kernaussagen, die Frau Schwarzer seit 30 Jahren tätigt, einer Nähe meinerseits zu ihren Aussagen und ihrer Haltung sehr wohl festmachen.

    Ihr Buch ist sicher nicht so vernebelt wie die Thesen des Herrn Sarrazin z.B. in bezug auf seinen Ausflug in die Genetik, wobei ich selbst ihm keine böse Absicht oder sogar Rassismus unterstelle, eher eine gewisse Holprigkeit oder auch gezielte Provokationen, um sein Buch zum Bestseller avancieren zu lassen.

    Nun denn,

    :morgen:
     
  2. Loge33

    Loge33 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2007
    Beiträge:
    18.071
    Jo, Servus.

    Tendenzen, die in einer Reporterzivilisation zur Entwicklung des Wortes "islamophob" führen, finde ich bedenklich.
     
  3. R.M.E

    R.M.E Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juli 2010
    Beiträge:
    476
    Ort:
    Frag doch Google
    Tja,
    Tendenzen die dazu führen, nicht mehr seine Meinung äußern zu dürfen, finde ich gefährlich! :rolleyes:
     
  4. mdelajo

    mdelajo Guest

    Ach, du hast dein Avatarbild geändert, Loge.

    Hätte gut zum Thema gepasst: "Vor- und Nachteile des Tragens einer Burka."

    :morgen:
     
  5. Loge33

    Loge33 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2007
    Beiträge:
    18.071
    Ach, wäre ein Avatar wichtig hier?
     
  6. mdelajo

    mdelajo Guest

    Werbung:

    Nein, war mir nur aufgefallen und ich mich gefragt habe, welche Aussage mit einem Burka-Avatar transportiert werden soll. Kann ja auch sein, daß es gar keine hat, haben soll, pff mir im Grunde egal.

    Du wirst es sicher wissen.
     
  7. PsiSnake

    PsiSnake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    16.224
    Ort:
    Saarland
    Man stelle sich mal vor, ein gewöhnlicher deutscher Mann verkündet irgendwo,
    dass Frauen sich (komplett) verschleiern sollten (völlig unabhängig vom Islam). Man würde in ihm wohl einen reaktionären Chauvinisten sehen.

    Ein reines Kopftuch finde ich unproblematisch (ist eine Kopfbedeckung, wie andere Hüte oder Mützen auch), wenn ein Mann (oder auch eine Frau) allerdings die Nutzung des Kopftuchs fordert ist das wiederum was anderes, dann sind wir wieder beim Chauvinismus.
     
  8. SYS41952

    SYS41952 Guest

    Von mir aus können sie auch alle nackt rum laufen.....




    ok...das "alle" nehme ich wieder zurück..
     
  9. mdelajo

    mdelajo Guest

    Werbung:


    Danke für den Tipp, Sunny. Allerdings, wenn ich Dienstags zu Hause bin, gucke ich die Maischberger eh, aber morgen (pst kommt das Finale - du weisst schon *lach).

    Zum Thema, eine Burka ist für mich tatsächlich gleichbedeutend mit Entrechtung, mit der äußeren Eleminierung des Individuums Frau, der Persönlichkeit. Hatte da seinerzeit etwas darüber gelesen und verlinkt, was über die Intention der Männer zur Burka geschrieben und mitgeteilt wurde, da ging es genau um diese Auslöschung des Individuums, um eine öffentliche Deklarierung des Minderwertes einer Frau. Aber das wurde - wenn ich mich richtig erinnere - in die Rassismusecke / Islamophobie gedrängt.



    Wie könnte man das denn noch sehen?

    :morgen:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen