1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Aldi-Tarot

Dieses Thema im Forum "Tarot" wurde erstellt von Ganesha, 17. August 2007.

  1. Ganesha

    Ganesha Mitglied

    Registriert seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    354
    Werbung:
    Hallo zusammen,

    ich habe gehört, daß es bei Aldi-Nord diese Woche ein Tarot (Karten + 120 Seiten Heft) für 4,99 Euro gibt.
    Hat das zufällig jemand und könnte sagen, ob das etwas taugt? :zauberer1


    LG
    Ganesha
     
  2. Jtofing

    Jtofing Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2006
    Beiträge:
    892
    ich habe es .... nun ja, kaufs dir nicht, wenn du meinen Tip willst.
    Ist zwar schön bunt aber die Bilder sagen mir nicht zu, genauso wenig wie die Kartengröße und das Buch dazu.
    Aber für den Preis ... hergott ;)

    LG Merope
     
  3. Ganesha

    Ganesha Mitglied

    Registriert seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    354
    Hallo Merope,

    vielen Dank für Deine Auskunft. Ich werde Deinen Rat befolgen.
    Soetwas hatte ich nämlich schon befürchtet.

    LG
    Ganesha
     
  4. Hmm... Ich denke Geschmäcker sind verschieden, darum wäre es vielleicht nicht schlecht ein paar Bilder von den Karten rein zu setzen!?

    Würd mich freuen...

    Gruß
    AutumnWhispers
     
  5. Sunna

    Sunna Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Januar 2007
    Beiträge:
    1.293
    Ort:
    Bayern
    Eben. Jedes Deck taugt soviel, wie man einen Draht dazu bekommt. Und das kann bei verschiedenen Personen auch völlig unterschiedlich sein.

    Mein erstes Deck war ein Tarot de Marseille, das ich von einer Kollegin bekam, die selber keinen rechten Zugang dazu gefunden hatte - aber mir hatte es damals gute Dienste geleistet (auch wenn ich mich am Anfang erst mal auf die Großen Arkana beschränkt hatte, denn mit den kleinen kam ich auch erst mal nicht zurecht).

    Es gibt Decks, da denke ich, wie kann man damit bloß deuten - aber andere können es vielleicht.
    Deshalb meine ich, daß der Preis eines Decks nichts darüber aussagen muß, ob es zur Deutung taugt. Und die Größe ist es auch nicht... ich nehme z. B. am liebsten meine Crowleykarten in normaler Spielkartengröße, weil ich die mit meinen relativ kleinen Händen einfach besser mischen kann als die größeren.
     
  6. Jtofing

    Jtofing Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2006
    Beiträge:
    892
    Werbung:
    hallo ihr
    mein mann hat leider die camera mit nach amerika genommen, sonst hätte ich schnell mal fotos machen können :(

    wenn er wieder da ist, wird es das tarot wohl auch nicht mehr bei aldi geben, denke ich ... aber vllt stelle ich trotzdem mal noch bilder rein dann.

    stimmt, ich habe auch recht kleine hände und komme mit solchen größeren karten schlecht zurecht. benutze sonst auch das crowley-tarot und liebe es. habe auch noch andere tarots, die ich mag aber das aldi tarot .... hm, ich weiß nicht, warum ich es mir überhaupt gekauft habe *ärger*

    LG Merope
     

Diese Seite empfehlen