1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Alchemie

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Serpentina, 11. Juli 2011.

  1. Serpentina

    Serpentina Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juli 2011
    Beiträge:
    6
    Werbung:
    Im ganzen Forum fand ich nichts zum Thema Alchemie. Dies ist mein Spezialfgebiet seit vielen jahren. Mein Mann und ich arbeiten nach der Signaturenlehre in einer alternativmedizinischen Praxis. Unsere Arbeit ist drei geteilt: praktisch mit Patienten, dozentisch in Form von Büchern und Seminaren und drittesn in der Natur, um der Seele der Mittel nachzusprüren. Nur wer die Seele des Mittels und die Seele des menschen zusammenbringen kann, kann dauerhaft Wohlbefinden erzeugen.
    Die Signaturenlehre und die sieben hermetischen Prinzipien sind dazu da, die Matrix unserer Umwelt zu erkennen. Wie hängt alles in diesem Sonnesystem zusammen. Wer Fragen dazu hat, bitte an mich wenden.
    Grüsse an alle Interessenten
    Serpentina
     
  2. ELi7

    ELi7 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. November 2007
    Beiträge:
    2.905
    Ort:
    Las Terrenas, Dom.Rep.
    Hier im Unterforum Astrologie wird die Alchemie leider wirklich kaum beachtet. Das ist sehr zu bedauern.

    Allerdings ist es weniger die alternative Medizin, sondern der Zusammenhang zwischen der menschlichen, irdischen und kosmischen Natur, wie sie gerade in der Astrologie besprochen wird. Schliesslich werden die Prinzipien des Hermes Trismegistos, die in der Tabula Smaragdina als Glaubenssätze angelegt sind, zur Grundlage gemacht.

    Allerdings bin ich der Auffassung, dass der Astrologe die Aufgabe hat, eigene Erfahrungssätze daraus zu machen, damit die Astrologie lebending sein kann und nicht nur aus toten Computersätzen besteht.
    Gruss von Hans Joachim
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. ELi7
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.837

Diese Seite empfehlen