1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Albtraum

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von esmaralda, 3. Juli 2011.

  1. esmaralda

    esmaralda Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2011
    Beiträge:
    49
    Werbung:
    Albtraum!
    Meine Mutter ist vor 3 Monaten gestorben. Seitdem habe ich nicht mehr von ihr geträumt bis auf heute Nacht. " Ich wollte sie besuchen,aber sie warf mit Steinen nach mir, verwandelte sich förmlich in ein fürchterliches Wesen. Ich lief davon und sprang über einen Graben. Sie fiel in diesen hielt sich mit ihren Händen fest und rutschte immer tiefer. Als ich aufatmete, weil die Gefahr vorbei zu sein schien, stieg sie auf einmal wieder aus dem Graben hervor.
    Dann war dieser Traum zu Ende. Ich zitterte am ganzen Körper, als ich aufwachte. Was mag diese Traum wohl sagen. Ich hatte nicht das perfekte Verhätnis zu meiner Mama, aber bedroht durch sie habe ich mich nie gefühlt. Vielleicht kann mir jemand eine nähere Erklärung dafür geben. esmaralda
     
  2. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Ich möchte dir gerne Helfen,das ihr kein gutes Verhältnis hattet,ist sehr klar..Aber es muss noch etwas mehr sein,gibt es etwas unausgesprochenes zwischen euch?
     
  3. esmaralda

    esmaralda Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2011
    Beiträge:
    49
    Wir waren seit langem räumlich weit auseinander, haben regelmässig telefoniert,aber schon seit ich klein war fehlte es mir an Wärme ihrerseits. Sie sorgte gut für uns Kinder ( eine Schwester), war immer besorgt, aber so richtiges Interesse für mich, war nie da. In letzter Zeit war sie sehr krank. Als ich sie das letzte Mal besuchte waren wir beide sehr traurig, denn wir spürten, dass es da letzte Mal war, dass wir uns sahen. Da spürte ich, dass sie mich doch sehr liebte. L.g. esmaralda
     
  4. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Ok,jetzt kann ich dir dein Traum deuten.
    Deine Mutter warnt dich, etwas im deinen Leben nimmt unschöne Richtung an,oder hat es schon? Auf jeden Fall,wirst du diese vorhandene oder kommende Schwierigkeiten lösen kennen.

    Noch etwas,wenn es etwas unausgesprochenes gibt,sage es ihr..
     
  5. esmaralda

    esmaralda Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2011
    Beiträge:
    49
    Ich danke dir! esmaralda
     
  6. Wutzel

    Wutzel Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. September 2009
    Beiträge:
    23
    Werbung:
    Hallo esmeralda,

    hmm, für mich ist Deine Mutter ein Anteil von Dir. D.h. die mütterliche Instanz in Dir, die Du anscheinend abschneidest, oder nicht wahrnimmst. Wenn man jemanden lange Zeit aussperrt, dann ist es durchaus logisch, dass der sauer ist, und das auch zum Ausdruck bringt. Daher sieht sie auch so monsterhaft aus. Stell Dir vor, Du klopfst irgendwo an, und Dir wird nie aufgemacht. Wenn dann eines Tages die Tür geöffnet wird, dann bist Du wohl auch sauer.

    Da Du diesen Anteil an Dir verdrängst, macht er sich nun bemerkbar. Und deswegen springst Du auch über den Graben, der für mich (Graben= Tiefe) für das Unterbewußtsein steht. Endlich macht sich dieser Anteil bemerkbar -daher krallt er sich auch fest und steigt wieder auf - aus den Tiefen des Unbewußten. Mit der Botschaft, sich Deiner mütterlichen Seite in Dir mehr zuzuwenden und sie zu integrieren. Frage Dich, wofür eine Mutter im weltlichen steht. Z.B. für Zuwendung, Versorgung, Geborgenheit usw. Und dann schau, wieviel Du davon zuläßt bei Dir.

    Liebe Grüsse
    wutzel
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen