1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Akupunktur (-Punkte) -> Katze

Dieses Thema im Forum "Traditionelle östliche Medizin" wurde erstellt von Albi Genser, 21. Oktober 2004.

  1. Albi Genser

    Albi Genser Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2004
    Beiträge:
    987
    Werbung:
    Hallo,

    wir haben ein kleines Modell eine Katze mit Akupunktur-Punkten bekommen. (so wie man das von den 'Manschkerl'-Modellen kennt ...)

    Nur es war halt irgendwo "herausgekramt" .. und deshalb nur mit chinesischer Anleitung ...
    ... und die paar englischen Wörter sind neben der "Dürftigkeit" teilweise irgendwie gar nicht aufffindbar in der englischen Sprache :dontknow:

    Hat jemnad zuuuuuuuuuuuuuuuuufällig
    (oder zumindest einen Tipp)
    ... eine Anleitung der Akupunktur-Punkte einer Katze ...

    oder vielleicht von einem Hund, falls das evtl identisch sind ...
    (zum 'groben' Vergleich: es sind 36 Stück)

    Hoffende Grüße.

    T Albi (G) GII zu K :morgen:
     
  2. Kasimir

    Kasimir Guest


    Ich kenne keinen tipp.

    Aber nicht wenn du eine hast, deine katze behandeln willst. :katze3:
     
  3. Ereschkigal

    Ereschkigal Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2004
    Beiträge:
    2.220
    Ort:
    bei Köln
    Hallo Albi,

    ich habe ein Buch über ein paar Akkupressurpunkte bei Katzen. vielleicht kannst du Dir das Buch besorgen?

    Dr med vet Claudia Möller: Katzen auf natürliche Weise heilen, Niederhausen 1998.

    Aber es geht um Akkupressur und nicht um Akkupunktur bei Katzen. Vielleicht hilft es Dir trotzdem weiter.

    Liebe Grüße
    Ereschkigal
     
  4. Ninja

    Ninja Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2004
    Beiträge:
    5.672
    Ort:
    Salzburg
    Hallo!

    Ich habe das Buch " Ganzheitliche Heilung und Pflege- Verhaltungsstörungen und Erkrankungen" von Joan Hoare und dort werden Akupressur, Akupunktur, Massage, Chiropraktik und T-Touch Therapie sowie Reiki beschrieben und abgebildet.
    Also, mein Katerle liebt die Massagen :katze3:

    Liebe Grüße :winken5:
     
  5. Albi Genser

    Albi Genser Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2004
    Beiträge:
    987
    Danke Ereschkigal, :kiss3:

    nun, ich will ja nur aku"pressen" und nicht "nadeln", ..
    Hauptsache die Punkte etwas näher kennen.
    werd ich mir mal anschauen.

    Danke

    Danke Ninja, :kiss3:

    ich werd mir auch dies mal genauer ansehen, Danke.
    Jepp, das mit dem Genuß bei der Massage kann ich bestätigen.
    Schnurrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr

    Danke

    T Albi (G) GII zu K :morgen:
     
  6. Ninja

    Ninja Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2004
    Beiträge:
    5.672
    Ort:
    Salzburg
    Werbung:
    Bringt es Dir was wenn ich Dir die Punkte aufzähle, die in meinem Buch sind? Leider kann ich Dir dieses Foto nicht senden , habe leider keinen Scanner (*schäm*)

    LG Ninja
     
  7. Albi Genser

    Albi Genser Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2004
    Beiträge:
    987
    Hallo Ninja,

    oh, wie gern,
    aber sooooooooooo viel Arbeit das alles abzuschreiben ...
    kann ich nicht ... erwarten

    Andere Idee:

    Diese hier sind die Begriffe, die ich aus dem englischen raus"quetschen" konnte, vielleicht hilft es ja überhaupt zur groben Kontrolle der Übereinstimmung
    oder als Möglichkeit, einfach nur zu korregieren.

    wenn es sich manchmal komisch anhört, dann deshalb, weil ich versuchen wollte, das Wort nicht zu sehr zu deutschen, weil dann evtl eine eventuelle Zweitbedeutung verloren gehen könnte, also nicht wundern, wenns grammatisch mal doooooof klingt :D:D:D


    1 Schock, Koma, Hitzschlag
    2 "nagelndes Herz", Kollaps
    3 "nagelndes Herz"
    4 Augen
    5 Augen, Hitzschlag
    6 Verkrampfen, Augen, Vergiftung, Hitzschlag
    7 örtliche Schmerzen, Verkrampfung der Gesichtsmuskel
    8 ?
    9 Gebärmutter, Taubheit/Schwerhörigkeit
    10 Hitzschlag, Vergiftung, Lungenentzündung
    11 zur Linderung von Fieber und keuchen/japsen/nach Luft schnappen
    12 Lungenentzündung, Bronchitis
    13 Durchfall, Magen, Magenverstimmung, Verdauungsstörung
    14 Husten ausgelöst durch Lungen-Hitze - vermeidet(?) Bronchitis
    15 Brust(kasten)- & Lenden-Schmerz, Urinier-'System', unregelm. sexual-'Funktion''
    16 ?, Durchfall, Milz (auch: Arger, Melancholie) und Magen -?
    17 lokale Schmerzen, Lähmung des hinteren Rumpfes
    18 Schmerzen in der Verbindungsstelle des Hüftbeins, ?
    19 Durchfall, Impotenz
    20 ?, Krankheit am/des hinteren Rumpf, Lähmung des/am hinteren Rumpf
    21 Genick (Hals, Halsglied) -Schmerz, allgemeine Arthritis/Gelenkentzündung
    22 Schulter und Brust -Schmerz
    23 schmerzerfüllte Schulter
    24 Lokale Schmerzen, Lähmung der vordern Gliedmaßen-?
    25 lokale Schmerzen
    26 vordere Gliedmaßen, Fieber verursacht durch das Wetter
    27 vordere Gliedmaßen, lokale hochdarmbeinige Schmerzen
    28 lokale Schmerzen an der Verbindungsstelle ...?... Handgelenk
    29 Lähmung der vorder-? Taubheit
    30 Schmerz in der Hüftknochenverbindung
    31 Rückenschmerzen, Schmerz im Kreuz(bein)knochen, Schmerz im Knie-Gelenk
    32 Lähmung der hintere Gliedmaßen, lokale Schmerzen
    33 Mangel an Appetit, Lähmung der hinteren Glieder, (er)brechen um förderlich sein zur Heilung
    34 Urinier-Organe, ?
    35 lokale Schmerzen
    36 Lähmung der hinteren? Gliedmaßen, Urinier-Organe, ?
     
  8. Ninja

    Ninja Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2004
    Beiträge:
    5.672
    Ort:
    Salzburg
    Mei, Du hast Dir so viel Mühe gemacht, doch so genau ist das in meinem Buch wiederrum nicht beschrieben, sondern "nur" so:

    .-) Ohr
    .-) Zähne/Zahnfleisch
    .-)Rachen/Nacken(b.d.Abb.sieht man den Unterkiefer)
    .-)Rücken/Wirbelsäule
    .-)Analdrüsen( neben d. Schwanz a. Rücken)
    .-)Hüften
    .-) Blase(re.von der Hüfte ist der Punkt)
    .-)Bauch
    ,-)Unterbauch/Leber
    .-)Rippen/Lunge
    .-)Ellbogen
    .-) Schulter
    .-)Füße/zehen
    .-)Sprunggelenk/Knöchel
    .-)Kniegelenk
    .-)Nieren und Eierstöcke

    Die Katze ist stehend abgebildet....*komm mir so hilflos vor, ohne Foto*....weiters steht: "Übt man Druck auf einen der bezeichneten Punkte aus, kann dies eine schmerzhafte Reaktion auslösen und so mögliche Probleme anzeigen."

    Ach ja, mein Kater fängt zum Schnurren an wenn ich die Ohren knete, oder nur drücke, da fängt er fast zum "sabbern" an, dafür mag er die Punkte an den Füßen/Zehen nicht so gerne.

    Liebe Grüße:)
     
  9. Albi Genser

    Albi Genser Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2004
    Beiträge:
    987
    Hallo Ninja,

    ahhhh, wenn ich richtig verstehe, gehen dann jeweils Striche zum Katzenkörper.

    Zur Massage:
    ne, unserer steht sprichwörtlich auf Fußzonereflexmassage :D
    und im Bereich Hals seitlicher Unterkiefer und Schulterblätter
    (jepp, ohne Bild schwer zu beschreiben ;) )

    Danke für Deine Mühe :kiss3:

    Liebe Grüße.

    Albi
     
  10. engelchen2308

    engelchen2308 Mitglied

    Registriert seit:
    11. März 2006
    Beiträge:
    640
    Ort:
    mainz
    Werbung:
    hallöchen,

    ich kann dir zwar nicht ganz weiterhelfen, aber ich habe da schon mal einen link für den hund

    http://www.que.at/html/kleintiere/allgemeines/akupunktur.html
    http://www.tierarztpraxis-kiel.de/akupunktur.html

    und bei diesem link, da weiß ich nicht genau, ob es das für dich weiterhelfen wird:

    http://www.akupunktur-hund-katze-pferd.de/42834/home.html?*session*id*key*=*session*id*val*
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen