1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Akelo, Die wunderbare Methode

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von nina01, 22. November 2009.

  1. nina01

    nina01 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. November 2009
    Beiträge:
    1
    Werbung:
    Hallo zusammen
    Ich bin Nina und habe zwei wundervolle Indigo-Kinder zuhause. Beim Arzt wurden meine beiden Jungs als ADHS bezeichnet. Doch ich finde man sieht so nicht das wunderbare dieser Kinder. Sie merken immer wie es einem geht, sie sind nett und haben einen hohen Gerechtigkeitssinn. Sie sind wundervoll. Eine Freundin hat ebenfalls ein Indigo-Kind zuhause. Sie hat mir von der Akelo-Gruppe erzählt. Dort seien Indigo-Kinder und Jugendliche. Die Leiterin nennt die Gruppe nach ihrem Sohn Akelo. Als ich das erste Mal in die Gruppe kam fiel mir auf das alle Jungs so eine Schwänzchen-Frisur hatten. Also diese Frisur die in den 90er vor allem sehr IN war, bei der man kurze Haare hat aber nur so ein Haarstreifen den Rücken herunter wächst. Später erklärte mir die Leiterin dann was es damit auf sich hat. Von den Aktivitäten in der Gruppe war ich beeindruckt. Durch Malen, Dichten und Musik leuchteten die Augen dieser Indigo-Kinder. Denn so kann man genau diese Fähigkeiten, welche die Kinder haben gut einsetzen. Nach dem ersten Treffen sprach ich noch etwas mit der Leiterin. Sie ist eine wundervolle Person. Sie ist auch ein Medium und channelt. Sie sagt sie bekäme diese Botschaften immer wieder gechannelt, die genau das besagen was sie auch erlebt. Wie wundervoll diese Indigo-Kinder sind. Nun kam sie zu dem warum all diese Jungs, die Schwänzchen-Frisur hätten. Sie sagte mir, das sie durch den Channel diese Botschaft bekam. Dies sei die Indigo-Frisur und so können diese Kinder ihre Fähigkeiten ganz entfalten und auch negative Dinge wie Hyperaktität oder innere Unruhe wegkriegen und vor allem spirituell erwachen. Sie hätte es selbt nicht ganz geglaubt. Doch hätte sie es bei ihrem Sohn ausprobiert und es war tatsächlich so. Und nun habe sie es in ihrer Philosophie. Sie nennt diese Schwänzchen-Frisur einfach die Indigo-Frisur. Wir redeten noch länger über unsere Kinder etc.

    Das mit der Indigo-Frisur wollte ich nicht so ganz glauben und ehrlich gesagt gefiel mir die Frisur auch nicht besonders. Meine Söhne fanden guten Anschluss in der Gruppe und haben sich gut entwickelt. In der Akelo-Gruppe werden auch energetische Heilmethoden verwendet, welche die Leiterin mit den Kindern macht. Es war wundervoll und die Hyperaktiviät hat bei beiden Kindern massiv abgenommen. Doch nun wollte ich das mit der Indigo-Frisur noch ausprobieren. Und beide Kinder bekamen nun so eine Frisur. Was dann geschah war wundervoll und ich kann es bis heute kaum glauben. Sie konnten plötzlich channeln und waren spirituell erwacht. Sie sagten plötzlich Dinge, die sie gar nicht wissen konnten etc. Und schrieben Gedichten mit solchen Botschaften. Diese haben sie auch nicht im Kurs gelernt. Die anderen Eltern der Indigos erzählten fast die gleichen Erfahrungen. Sie zeicheten wundervolle Dinge, noch besser als je zuvor. Die Frisur gefällt mir seither super. Die Leiterin hat auch noch eine energetische Abstimmung gemacht mit der Indigo-Frisur. So bekomme das ganze seine Kraft. Jetzt geht es beiden Kindern super und das ohne Ritalin oder sowas... Sie sind glücklich, die Hyperaktivität ist weg und sie sind richtig spirituell erwacht und haben eine unglaubliche Ausstrahlung.

    Akelo hat nun immer mehr Freunde. Die Leiterin will es nun in anderen Städten auch machen. Gerade mit den energetischen Heilmethoden, die sehr effektiv sind. Sie plant auch bald ein Buch zu schreiben. Ich kann euch diesen Kurs, diese Philosophie und die Methoden nur weiterempfehlen. Sie sind wundervoll!
     
  2. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    also ich nenn eine Solche Frisur Hare Krischna Frisur.. und genau danach klingt diese "Gruppe" auch - nach ner Sekte die das Verwerflichste von allem macht, was man überhaupt machen kann - sie indoktriniert ihre Weltsicht den Menschen die sich am wenigsten dagegen Wehren können... den Kindern
     
  3. walkergeri

    walkergeri Guest

    Und wie macht diese Dame es bei den Mädchen? Wird an deren Frisur etwas geändert, um deren spirituellen Erwachung zu ermöglichen?

    Liebe Grüße,

    Gerald
     
  4. Mila

    Mila Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2005
    Beiträge:
    1.375
    Ort:
    Schatzi ;)
    :alien::blue2::escape:
     
  5. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Das Wichtigste ist erreicht: Kein Ritalin und Ausgeglichenheit.

    Alles andere ist eigentlich schnurz egal, wenn es wirkt.
     
  6. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.864
    Ort:
    An der Nordsee
    Werbung:
    Es gibt heute viele Gruppen, die den ADHS-Kids das bieten, was im Elternhaus versäumt wird. Warum malst und dichtest du nicht mit deinen Kindern, und warum macht ihr nicht gemeinsam Musik, bzw. wieso überlässt du es Fremden die Fähigkeiten deiner Kinder zu fördern?
    Man kann sich wirklich alles schönreden, aber das ist die Krönung von allem was ich bisher zum Thema "Indigos" gelesen habe.

    Ganz schlimm, das ADHS-Kennzeichen - die Frisur - da kann man den verhaltensauffälligen Kids auch gleich einen Stempel auf die Stirn machen.

    Handwerkprofis hat vollkommen recht mit: Das Wichtigste ist erreicht: Kein Ritalin und Ausgeglichenheit!,

    aber man sollte trotzdem einigermaßen realistisch, und vor allem selbstkritisch mit dieser Situation umgehen.

    R.
     
  7. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.864
    Ort:
    An der Nordsee
    Da fällt mir auf: Erster Post von Nina01, so dass doch gleich die Frage kommt, ob sie selbst vielleicht diese "Dame" ist:
    Die Leiterin will es nun in anderen Städten auch machen. Gerade mit den energetischen Heilmethoden, die sehr effektiv sind. Sie plant auch bald ein Buch zu schreiben. Ich kann euch diesen Kurs, diese Philosophie und die Methoden nur weiterempfehlen. Sie sind wundervoll!
    und ob es sich bloß um einen der üblichen getarnten Werbefreds handelt.

    R.
     
  8. walkergeri

    walkergeri Guest

    Kann sein, oder es ist einfach nur die Begeisterung. Aber seltsam ist es schon, das sie nicht mehr antwortet. Naja, wer weiß, hat sie ja viel zu tun, wir werden sehen... :)
     
  9. Mila

    Mila Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2005
    Beiträge:
    1.375
    Ort:
    Schatzi ;)
    An dem Beitrag stimmt von vorne bis hinten nichts :rolleyes:
     
  10. Indigoblau89

    Indigoblau89 Mitglied

    Registriert seit:
    22. November 2009
    Beiträge:
    70
    Werbung:
    Ich finde diese Aufmerksamkeit, die den Kindern hier geboten wird sehr schön.


    aber das mit den Haaren *hust*

    Wie isn das dann wirklich bei den weiblichen Indigos?

    Oder haben die auch so eine Frisur
    :escape:

    Wie sieht denn dann diese Frau aus, wenn sie auch auf Grund ihrer Haare Kontakt zur geistigen Welt hat

    Hat die dann so ne Marge Simpson- Frisur?
    :blue2:
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. Anni
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    491

Diese Seite empfehlen