1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Akasha Chroniken

Dieses Thema im Forum "Channeln" wurde erstellt von Ayukas, 15. Januar 2008.

  1. Ayukas

    Ayukas Mitglied

    Registriert seit:
    14. Oktober 2006
    Beiträge:
    585
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    Kann mir jemand etwas über die Akasha Chroniken erzählen?

    Wie liest man sie? Kann es vielleicht jemand?



    Lg Ayukas
     
  2. Corinthya

    Corinthya Mitglied

    Registriert seit:
    19. August 2007
    Beiträge:
    266
    nein kann ich leider auch nicht,
    aber interessiert mich sehr und würde ich auch gerne "erlernen" falls das geht.

    Viele bieten ja "Einweihungen in die Akasha-Chronik" an so wie Reiki-Einweihungen, aber ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen dass das funktioniert.

    aber vielleicht gibts hier wen der so ne einweihung hat und uns sagt was das gebracht hat?
     
  3. Gaia

    Gaia Guest

    Hallo Ayukas,

    grüße dich. Es ist nur eine Chronik, in ihr ist jegliche Information gespeichert. Sie fungiert wie ein Netzwerk, wo alles miteinander verbunden ist.

    Jeder kann in der Akasha Chronik lesen. Ist nur die Frage, welchen Kanal er wählt! Das ist ein Prozeß, den man selbst durch laufen muß, um lesen zu können, wo jeder mit seinen eigenen Aufgaben und Themen konfrontiert wird und durch diese hindurch geht. Jeder, der dieses Wissen abrufen kann, trägt eine hohe Verantwortung in meinen Augen und ich zolle diesen Menschen Respekt, weil sie immer und immer wieder an die Grenzen gehen und mit ihnen konfrontiert werden.

    Ist ein heikles Thema, weil es doch recht umfassend ist und man lediglich Prozesse dieser schildern kann, aber nie das Gesamtbild, denn wenn, dann wären wir nicht hier und würden nicht erfahren.

    LG
    Gaia:liebe1:
     
  4. Ayukas

    Ayukas Mitglied

    Registriert seit:
    14. Oktober 2006
    Beiträge:
    585
    Ort:
    NRW
    Ich würde gerne in den Akasha Chroniken lesen,um endlich die Wahrheit über mich zu erfahren,über meine alten Inkarnationen.
    Manches erschließe intuitiv.Doch hier wüsste ich gar nicht wie man anfangen sollte.
    Sich hinsetzen und zu konzentrieren und an die Akasha Chroniken zudenken.

    Aber wirklich:Wie nähert man sich dem Thema?

    Ich hoffe,dass mir jemand Antwort gibt.


    Lg Ayukas
     
  5. Drarak

    Drarak Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2007
    Beiträge:
    534
    Ort:
    Deutschland
    Namasté!

    Lesen können darin viele, jedoch immer nur die für sie bestimmte Informationen. Die Kunst besteht darin, zu allen Informationen Zugang zu bekommen. Lernen muss man das wohl, jedoch muss man dafür erst ein Erlaubnis von Oben abholen und diverse SIcherheitschecks durchlaufen. Mit deine Neugierde die du zu haben scheinst hast du die erste schon mal nicht bestanden, denn wer aus reine Neugier Zugang haben möchte, muss draussen bleiben und sich andere Methoden suchen.

    Gruß

    Drarak
     
  6. shino

    shino Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2005
    Beiträge:
    3.767
    Werbung:
    mmh... wie gern denn alle in der akasha chronik lesen würden....

    mmhhh... euch wird dann das hirn verbrühen und die augen rausfallen...
    also entspannt euch mal und lebt wo ihr seid :clown:

    (verzeihung heute ist blödelei tag!)
     
  7. Drarak

    Drarak Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2007
    Beiträge:
    534
    Ort:
    Deutschland
    Hrhr. Ja so in etwa! :D
     
  8. shino

    shino Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2005
    Beiträge:
    3.767
    naja... schon ziemlich genau so... wenn nicht noch übler und eckelhafter... :party02:

    [​IMG]
     
  9. Drarak

    Drarak Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2007
    Beiträge:
    534
    Ort:
    Deutschland
    Lasst uns hoffen, das wir es so genau nie erfahren
     
  10. shino

    shino Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2005
    Beiträge:
    3.767
    Werbung:
    JA!
    betet!
    beten rettet euch!


    äähm.. ja. :zauberer1
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. nkeisen
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    871
  2. samaya
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    734
  3. CRosenherz
    Antworten:
    109
    Aufrufe:
    20.007

Diese Seite empfehlen