1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ah Leute ….

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von TinkerbellA, 15. Oktober 2014.

  1. TinkerbellA

    TinkerbellA Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. November 2012
    Beiträge:
    789
    Ort:
    unter den selben Himmel wie Du
    Werbung:
    …. ich bin so traurig, innerlich…
    der Wunsch dass er sich meldet ist immer noch da, in mir, ganz leise…

    ein Gespräch möchte ich, eine Erklärung… auch wenn er mir sagt dass er bei seiner Ex Frau ist, oder eine neue Freundin hat, egal was der Grund sein mag… ich würde es so herzlich begrüßen wenn er es mir erklären würde statt mich so in der Luft hängen lassen …

    LG
     
  2. Sadivila

    Sadivila Guest

    Vielleicht weiss er es selber nicht. Spürt einfach das es für ihn nicht gut ist
     
  3. Melay

    Melay Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juli 2013
    Beiträge:
    211
    Hallo Trinkerbella

    manchmal gibt es keine Erklärungen. Und so wie Sadivila schreibt vielleicht weiß er es selber nicht, das gibt es auch. Manche Dinge im Leben sind halt so wie sie sind, sollte man hin nehmen anstelle sich verrückt zu machen. Welcher Grund es auch ist, bringt dich nicht weiter. Versuch los zu lassen, lenke dich mit anderen Dingen ab. Irgendwann mal wenn es dir nicht mehr wichtig ist , wird sich alles aufklären.

    Gruß Melay
     
  4. TinkerbellA

    TinkerbellA Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. November 2012
    Beiträge:
    789
    Ort:
    unter den selben Himmel wie Du
    Vielen lieben Dank!
    das versuche ich ..

    LG :)
     
  5. Jessey

    Jessey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    12.609
    Ort:
    Hessen
    vielleicht ist es gar nicht so wichtig was bei ihm ist. vielleicht kannst du für dich eher rausfinden bei welchem verhalten oder reaktionen bei dir die unsicherheiten kamen. so findest du raus wie du tickst und was somit nicht stimmig war. es kann nämlich auch passieren das wir unser inneres gefühl mit alten ängsten verwechseln. zumindest stellte ich das für mich fest. das gefühl schreit nein...der kopp sagt es wäre nur angst.
    weißt du in etwa was ich meine?
     
  6. TinkerbellA

    TinkerbellA Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. November 2012
    Beiträge:
    789
    Ort:
    unter den selben Himmel wie Du
    Werbung:
    Danke liebe Jessey ….
    ja meine Ängste aus meinem Leben begleiten mich..

    LG :)
     
  7. Apfelkuchen

    Apfelkuchen Guest

    Hallo Tinkerbella,

    das tut mir sehr leid für Dich :trost:
    Aber selbst wenn er es Dir erklärt und dann aus Deinem Leben verschwindet wir die Leere wieder da sein. :-(
    Meiner Meinung nach sehnst Du Dich nicht unbedingt nach ihm, sondern nach jemandem, der Dich liebt und zwar so, wie Du bist.
    Vielleicht hat er Dir die Hoffnung gemacht, dieser Mensch zu sein und jetzt bist Du enttäuscht, dass es doch nicht so ist. :-(
    Hatte auch schon ganz schlimmen Liebeskummer und weiß, wie das ist.
    Aber egal welche Türen sich schließen, es werden immer wieder neue geöffnet und meistens ist, das, was für stattdessen bekommen einfach besser!

    LG
     
  8. TinkerbellA

    TinkerbellA Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. November 2012
    Beiträge:
    789
    Ort:
    unter den selben Himmel wie Du
    Ah danke dir liebes Apfelkuchen,

    ja ich weiß was du meinst…. wahrscheinlich wieder so ne Illusion die ich behalten wollte…

    es war schön mit ihm…

    ich finde es halt doof so ohne Erklärung, ohne Gespräch auseinander zu gehen….

    LG :)
     
  9. schlumpf

    schlumpf Guest

    Ich denke, in so einem Fall solltest du dir die Erklärung selber geben. In der Regel ist das schon ganz gut möglich, wenn man die Situation von außen analysiert. Natürlich wäre es schöner von seiner Seite aus die Dinge auch bestätigt zu bekommen, aber niemand weiß, ob er auch die Wahrheit gesagt hätte. Zudem sind die wenigsten dazu bereit, wirklich die ganze Wahrheit offen zu legen und dann hätte man sich wieder den Rest selber denken können. Also suche dir deine eigenen Erklärungen und versuche mit der Sache abzuschließen bzw. damit zu leben.
     
  10. schlumpf

    schlumpf Guest

    Werbung:
    Ich würde dazu gerne noch etwas schreiben, weil ich diese Aussage selbst schon häufig gehört und mit Sicherheit auch selber schon anderen mit auf den Weg gegeben habe.

    In meinem Fall war es aber zumindest auch einmal so, dass es mir tatsächlich um die Person ging. Sie fehlt mir auch heute noch und wird vielleicht auch immer fehlen. Es ist aber auch so, dass mir diese Person fehlt, so wie ICH sie sehe. Das heißt nicht, dass sie auch zwangsläufig so ist oder dass sie nicht vielleicht auch negative Seiten hätte. Denn wenn es wirklich gepasst hätte, wäre es ja schließlich auch nicht auseinander gegangen.

    Ich denke, dass es hilfreich ist, genau das zu akzeptieren. Dass der Mensch eben auch negative Seiten hat und dass man ihn und seine Einstellungen auch nicht ändern kann, wenn er nicht will. Leider Gottes kann man sich die Menschen nicht so backen wie man sie haben will, sondern man muss sie so annehmen wie sie sind. Erst wenn man das gelernt hat, lernt man auch die Situation so zu akzeptieren wie sie ist.

    Dem Rest des obigen Beitrages stimme ich zu.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen